Teil von  SELFPHP
Professional CronJob-Service

Suche

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: SELFPHP Forum ::

Fragen rund um die Themen PHP?
In über 130.000 Beiträgen finden Sie sicher die passende Antwort!  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 
 
Clientseitige Webprogrammierung

Hinweis: Wenn Sie auf ein Ereignis mit einer Funktion reagieren, der keine Parameter übergeben werden, müssen Sie innerhalb der Ereignisdefinition den Funktionsnamen gefolgt von einer geöffneten und geschlossenen Klammer angeben. Dies ist notwendig, damit der Browser weiß, dass die Funktion ohne Parameter ausgeführt werden soll.

Abbildung 9.19 Nach einem Klick auf die Schaltfläche wird der Inhalt des Textfeldes in einem Meldungsfeld angezeigt

Die meisten Objekte, die Sie auf einem HTML-Dokument anordnen können, unterstützen die gleichen Ereignisse, auf die Sie mit JavaScript-Anweisungen reagieren können. Die folgenden Abschnitte beschreiben diese Ereignisse.

Das Ereignis onblur

Das Ereignis onblur wird ausgelöst, wenn ein Objekt den Fokus verliert. Wenn Sie z.B. ein Textfeld und eine Schaltfläche nebeneinander auf einem HTML-Dokument angeordnet haben und der Besucher später mit einem Druck auf die
-Taste vom Textfeld zur Schaltfläche wechseln möchte, wird das onblur-Ereignis für das Textfeld ausgelöst, bevor die Schaltfläche fokussiert wird. Das Ereignis wird deshalb häufig dazu verwendet, die Eingabe oder Auswahl des Besuchers zu überprüfen, bevor dieser andere Handlungen durchführt.

Das Ereignis onclick

Das Ereignis onclick wird ausgelöst, wenn der Besucher den Mauszeiger auf ein Objekt (Schaltfläche, Listenfeld, Kombinationsfeld usw.) bewegt und die linke Maustaste betätigt. Es wird deshalb vorwiegend für Schaltflächen verwendet. Alle anderen Objekte unterstützen das Ereignis jedoch ebenfalls.

Das Ereignis onfocus

Das Ereignis onfocus ist das Gegenstück zum onblur-Ereignis. Es wird ausgelöst, wenn ein Objekt den Fokus erhält. Wenn Sie z.B. ein Textfeld und eine Schaltfläche nebeneinander auf einem HTML-Dokument angeordnet haben und der Besucher später mit einem Druck auf die
-Taste vom Textfeld zur Schaltfläche wechselt, wird das onfocus-Ereignis für die Schaltfläche ausgelöst. Es wird häufig für mehrere Textfelder verwendet, um das Feld, das den Fokus erhält, hervorzuheben. Dazu wird z.B. die Hintergrundfarbe des Textfeldes verändert. Auf diese Weise erkennt der Besucher sofort, in welchem Feld die Einfügemarke angeordnet ist.

Das Ereignis onmouseover

Das Ereignis onmouseover wird ausgelöst, wenn der Mauszeiger über ein Objekt bewegt wird. Es wird deshalb, wie auch das onfocus-Ereignis, häufig dazu verwendet, das Objekt, über das die Maus bewegt wird, hervorzuheben.

Ein Praxisbeispiel – HyperCD

In den vorherigen Kapiteln wurde oft das Abfragen von Produktdatenbanken in Verbindung mit serverseitigem Code erwähnt. Dass dies auch mit clientseitigem JavaScript-Code möglich ist, wird im Rest dieses Kapitels anhand eines Praxisbeispiels demonstriert. Auf diese Weise lernen Sie gleichzeitig, wie Sie eine Webseite mit JavaScript-Code von Grund auf erstellen.

Die Seite, die Sie erstellen werden, ist die Webseite eines fiktiven Unternehmens namens HyperCD, das Musik-CDs über das Internet verkauft. Sie soll ein Eingabefeld enthalten, in das der Benutzer den gesuchten Interpreten oder Titel eingeben kann. Darüber hinaus soll sie eine Schaltfläche enthalten, die der Besucher anklickt, um mitzuteilen, dass er die Eingabe abgeschlossen hat, sodass die CD-Datenbank nach der Eingabe durchsucht werden kann.

Sobald Sie die beiden Elemente auf der Webseite angeordnet haben, werden Sie mit der Programmierung des JavaScripts beginnen, das die Inhalte des Textfeldes zur Abfrage der Datenbank ausliest. Einige Funktionen und Programmiertechniken, die Ihnen noch unbekannt sind, werden in den entsprechenden Abschnitten der folgenden Seiten erläutert.

Die Webseite, die Sie erstellen werden, weist den Besucher darauf hin, dass er eine CD-Datenbank nach Musiktiteln und Interpreten durchsuchen kann. Sie fragen jedoch keine richtige Datenbank, sondern ein JavaScript-Array ab, das jeden Datensatz als Array-Eintrag definiert. Dieses Array ist wie folgt aufgebaut:

var profiles = new Array;
profiles[0] = "Relax;Frankie Goes To Hollywood;Reload!;186334";
profiles[1] = "Two Tribes;Frankie Goes To Hollywood;Reload!;186334";
profiles[2] = "Welcome To The Pleasuredome;Frankie Goes To Hollywood;Reload!;186334";
profiles[3] = "Rage Hard;Frankie Goes To Hollywood;Reload!;186334";
profiles[4] = "Say You'll Be Mine;Christopher Cross;Christopher Cross;247651";
profiles[5] = "Never Be The Same;Christopher Cross;Christopher Cross;247651";
profiles[6] = "Ride Like The Wind;Christopher Cross;Christopher Cross;247651";
profiles[7] = "Mad World;Tears For Fears;The Hurting;984421";
profiles[8] = "Pale Shelter;Tears For Fears;The Hurting;984421";
profiles[9] = "Change;Tears For Fears;The Hurting;984421";

Das Skript generiert ein neues Array mit der Bezeichnung profiles. Der Titel des Liedes, der Name des Interpreten, der CD-Titel und die Bestellnummer werden durch Semikola voneinander getrennt angegeben. Sie können dem Array natürlich noch weitere Datensätze hinzufügen. Zum Testen des Java-Scripts, das Sie gleich programmieren werden, genügen diese wenigen Daten jedoch. Geben Sie die Zeilen mit dem Windows-Editor in ein leeres Dokument ein, und speichern Sie die Textdatei im selben Verzeichnis, in dem Sie auch die Webseite ablegen werden. Der Dateiname soll profiles.js lauten.



Seite 24 von 28 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28



Copyright © 2010
Microsoft Deutschland GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 Microsoft Deutschland GmbH
 




:: Premium-Partner ::

Webhosting/Serverlösungen

PSW GROUP GmbH & Co. KG weitere Premium-Partner
 

:: SELFPHP Sponsor ::

Kaspersky Labs GmbH weitere Sponsoren
 


:: Buchempfehlung ::

Websites optimieren für Google & Co.

Websites optimieren für Google & Co. zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Webhosting/Serverlösungen

Suchen Sie den für Sie passenden IT-Dienstleister für Ihr Webhosting-Paket oder Ihre Serverlösung?

Sie sind nur ein paar Klicks davon entfernt!


 

Ausgewählter Tipp im Bereich PHP-Skripte


Bit-Shifting

Weitere interessante Beispiele aus dem SELFPHP Kochbuch finden Sie im Bereich PHP-Skripte
 

SELFPHP Code Snippet


R-, G-, B-, A-Anteile in einen Farbwert umrechnen

Weitere interessante Code Snippets finden Sie auf SELFPHP im Bereich PHP Code Snippets
 
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt