Teil von  SELFPHP
Professional CronJob-Service

Suche

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: SELFPHP Forum ::

Fragen rund um die Themen PHP?
In über 130.000 Beiträgen finden Sie sicher die passende Antwort!  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

:: Qozido ::

Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler.   

 
 
Über SELFPHP

SELFPHP ist mit durchschnittlich 110.000 Unique Usern pro Monat bereits seit Jahren eine der bekanntesten und meistgenutzten deutschsprachigen Website zum Thema PHP. PHP ist die Abkürzung für "PHP: Hypertext Preprocessor", eine Open Source Skriptsprache, die zu den weltweit am häufigsten genutzten Technologien in der Web-Entwicklung gehört. SELFPHP existiert seit 2001 und umfasst in der aktuellen Version u.a. eine Befehlsreferenz, ein Tutorial, Code-Snippets sowie ein Kochbuch zum Thema PHP.

Die PHP 4/5 Befehlsreferenz von Damir Enseleit, mit 585 systematisch erklärten Befehlen, stellt eine übersichtliche und nachvollziehbare Darstellung für die am meisten verwendeten Befehle von PHP dar. Mit Erläuterungen der Parameter und Beispielen zur Verwendung samt der Ausgabe dient die Befehlsreferenz als Nachschlagewerk sowie als Lernhilfe.

Das PHP 5 Praxisbuch von Matthias Kannengiesser vermittelt die Kenntnisse, um mit PHP anspruchsvolle Programmierlösungen zu entwickeln. Zusätzlich werden in dem Praxisbuch auch die grundlegenden Sprachelemente von PHP beschrieben.

SELFPHP - Das PHP Kochbuch von Damir Enseleit thematisiert anhand von immer wiederkehrenden Programmier-Problemstellungen wie mögliche Lösungsansätze aussehen können. Es werden eine Vielzahl von PHP-Problemstellungen erklärt und mit Beispielen sowie den passenden Ausgaben unterlegt, so dass systematische Lösungen für immer wiederkehrende Fragen aufgezeigt werden.

Der Bereich PHP Code Snippets bietet zahlreiche Lösungsanregungen bei Standard- und situationsbedingten Problemen, die während der Arbeit mit PHP & Co auftreten können. Die Code Snippets dienen vor allem der Veranschaulichung verschiedener Vorgehensweisen bei bestimmten Problemsituationen.

Insgesamt besteht SELFPHP aus über 1.600 Webseiten und richtet sich an PHP Einsteiger und professionelle Entwickler, Web-Designer, Internet/Intranet- und Datenbank-Entwickler, Projektleiter, Softwareentwickler und Systemarchitekten.

Ziel von SELFPHP ist es, den Besuchern, die alltägliche Arbeit mit PHP zu erleichtern. Neben der Dokumentation stehen zu diesem Zweck ebenfalls Foren rund um die Themen PHP, MySQL, Apache-Webserver sowie HTML und JavaScript für den Praxis-Austausch zur Verfügung. Aktuell umfassen die Foren, mit über 10.000 registrierten Benutzern, mehr als 130.000 Beiträge zu über 20.000 Themen.

Die Dokumentation von SELFPHP wird online sowie offline (in der Download-Version, die inhaltlich identisch ist mit den Webseiten der SELFPHP Online-Dokumentation) kostenlos zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus werden die Inhalte von SELFPHP vom Franzis Verlag im Buchhandel angeboten.

Literatur

  • Damir Enseleit: SELFPHP - Das PHP Kochbuch, Franzis Verlag, Poing 2006, ISBN: 3772371078
  • Damir Enseleit, Matthias Kannengiesser: PHP 5 Praxisbuch & Referenz, Franzis Verlag, Poing 2004, ISBN: 3772365590
  • Damir Enseleit: PHP 4/5 Befehlsreferenz, Franzis Verlag, Poing 2004, ISBN: 3772360769
  • Damir Enseleit: PHP Kompaktreferenz, Franzis Verlag, Poing 2002, ISBN: 3772365507
  • Damir Enseleit: PHP 3/4 Befehlsreferenz, Franzis Verlag, Poing 2001, ISBN: 3772371841
Das seit Jahren im Entwicklungs-Bereich gesammelte Praxiswissen setzt die SELFPHP OHG auch in der Software-Eigenentwicklung für den Enduser Markt ein. Mit Qozido, einer neuartigen und themenspezifisch konzipierten Bilderverwaltungs-Software für Unterwasserfotografen, tritt SELFPHP seit 2007 als Software-Hersteller in den Markt. Die beiden Versionen von Qozido, jeweils eine Bilderverwaltung mit Logbuch, sind speziell für Taucher und Schnorchler entwickelt worden.

Ausführliche Informationen zu Qozido finden Sie auf der Produkt-Website unter www.qozido.de.



Die Entstehung von SELFPHP

Die Entstehungsgeschichte von SELFPHP begann im März 2001 mit der Idee, ein Buch über die am häufigsten genutzten Befehle von PHP zu schreiben. Dieses Buch sollte als Nachschlagewerk für Programmierer dienen, um ihnen anhand von Beispielen die Verwendung der einzelnen Befehle zu erläutern. Bei der unüberschaubaren Vielzahl an PHP-Befehlen ist es kaum noch möglich, sich alle Befehle einwandfrei zu merken, ohne ein Nachschlagewerk zur Hilfe zu nehmen. Vor allem Anfänger, aber auch Fortgeschrittene stoßen da oftmals an ihre Grenzen. Sie kennen vielleicht den Befehl, können ihn aber nicht immer ohne Beispiel anwenden. Zu dieser Zeit gab es nur sehr wenige Bücher zu diesem Thema.

Unter anderem zeigte der Franzis Verlag sehr großes Interesse für diese Idee und somit war der Weg zu einer Buchveröffentlichung freigegeben. Die Entscheidung fiel auf den Franzis Verlag, da er als Buch- und Softwareverlag zu den ältesten und erfolgreichsten technischen Fachverlagen in Deutschland gehört. Durch den Franzis Verlag entstand dann auch der Kontakt zu SELFHTML von Stefan Münz, der dort ebenfalls seine Bücher veröffentlicht hat. Durch diesen Kontakt entstand das ursprüngliche Partnerprojekt von SELFHTML. Stefan Münz und Damir Enseleit beschlossen ein Partnerprojekt auf Basis von SELFHTML ins Leben zu rufen. Beide Projekte, SELFPHP und SELFHTML, sollten über dasselbe Aussehen sowie die gleiche Benutzerführung verfügen, um den Usern ein gewohntes Umfeld zu bieten.

Nach der Buchveröffentlichung der PHP 3/4 Befehlsreferenz ging SELFPHP im Oktober 2001 mit der Befehlsreferenz online. Das Webprojekt SELFPHP fand sehr hohen Anklang in der Internet-Community und konnte seither stetig wachsende Besucherzahlen verzeichnen. Bis zur Version 3.0 war SELFPHP ein privat geführtes Ein-Mann-Projekt. Nur Phasenweise gab es mithelfende Personen, die ebenfalls in ihrer Freizeit Arbeiten an SELFPHP ehrenamtlich ausübten. Das hat sich seit der Version 3.0 komplett geändert.

Im Zuge des Versionssprunges 3.0 ist SELFPHP neben Aktualisierungen der Befehlsreferenz um ein komplettes Tutorial zu PHP erweitert worden. Gleichzeitig haben wir nach 4 Jahren SELFPHP dieses Update zum Anlass genommen, SELFPHP mit einem neuen Corporate Design zu versehen. Die gewohnte Benutzerführung hat sich dabei nicht verändert, sondern wurde um nützliche Elemente wie Druckfunktionen, Schnellnavigation sowie zusätzliche Suchoptionen erweitert.

In der Version 4.0 ist SELFPHP durch ein komplettes PHP Kochbuch erweitert worden. Integriert wurde das neue Buch „SELFPHP Das PHP Kochbuch“. Das Kochbuch thematisiert anhand von immer wiederkehrenden Programmier-Problemstellungen wie mögliche Lösungsansätze aussehen können. Es werden eine Vielzahl von PHP-Problemstellungen erklärt und mit Beispielen sowie den passenden Ausgaben unterlegt, so dass systematische Lösungen für immer wiederkehrende Fragen aufgezeigt werden.

In der Version 5.0 von SELFPHP wurde neben Aktualisierungen in der Befehlsreferenz, das gesamte Tutorial gegen die 2. überarbeitete Ausgabe des PHP Praxisbuches ausgetauscht. Hinzugekommen ist außerdem der neue Bereich Code Snippets. Der Bereich PHP Code Snippets bietet zahlreiche Lösungsanregungen bei Standard- und situationsbedingten Problemen, die während der Arbeit mit PHP & Co auftreten können. Die Code Snippets dienen vor allem der Veranschaulichung verschiedener Vorgehensweisen bei bestimmten Problemsituationen.


 




:: Premium-Partner ::

Webhosting/Serverlösungen

Pixel X weitere Premium-Partner
 

:: SELFPHP Sponsor ::

Sedo GmbH weitere Sponsoren
 

:: Buchempfehlung ::

Der CSS-Problemlöser

Der CSS-Problemlöser zur Buchempfehlung
 
 

Ausgewählter Tipp im Bereich PHP-Skripte


Dateien und Verzeichnisse mit TAR/Gzip komprimieren

Weitere interessante Beispiele aus dem SELFPHP Kochbuch finden Sie im Bereich PHP-Skripte
 

SELFPHP Code Snippet


Twitter Accounts abfragen und auf eigener Seite anzeigen

Weitere interessante Code Snippets finden Sie auf SELFPHP im Bereich PHP Code Snippets
 
© 2001-2014 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt