Teil von  SELFPHP   Teil von  Praxisbuch  Teil von  Know-how
Professional CronJob-Service

Suche

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: SELFPHP Forum ::

Fragen rund um die Themen PHP?
In über 130.000 Beiträgen finden Sie sicher die passende Antwort!  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 
 
PHP & HTTP

SELFPHP ist Shopware Solution Partner
Shopware ist ein vielfach ausgezeichnetes Onlineshop-System der shopware AG, das auf PHP. Zend Framework und SQL basiert.
SELFPHP unterstützt Sie als Shopware Solution Partner bei der Konzeption, Programmierung und Realisierung Ihres Onlineshops und passt Shopware bei Bedarf an Ihre Unternehmensbedürfnisse an. Weitere Informationen



Neben dem eigentlichen Inhalt (Körper) einer Seite versendet der Server einige zusätzliche Informationen an den Client. Diese werden vor dem eigentlichen Inhalt im Header (Kopf) gesendet. Mithilfe dieser Informationen gibt der Server Aufschluss darüber, was es mit der übertragenen Seite auf sich hat und welchen Status sie besitzt:
  • Handelt es sich um die gewünschte Seite (Status 200 – Found)?
  • Wurde die Seite nicht gefunden (Status 404 – Not Found)?
  • Befindet sich die Seite unter einer anderen Adresse (Status 301 – Moved Permanently)?
  • Wird eine Authentifizierung zum Anzeigen des Inhalts benötigt (Status 401 – Unauthorized)?

Zusätzlich zum Status einer Seite kann auch Folgendes übermittelt werden:
  • Last-Modified – Gibt an, wann die Seite zum letzten Mal verändert wurde.
  • Cache-Control – Gibt an, ob sie gecacht werden darf.
  • Expires – Gibt an, wann die Seite verfällt.
  • Content-Typ – Gibt an, um welchen Typ es sich bei ihrem Inhalt handelt.

Normalerweise versendet der Server automatisch den benötigten Header. Mithilfe der PHP Funktion header() sind Sie jedoch in der Lage, diesen zu manipulieren. Sie müssen nur beachten, dass kein anderes Zeichen vor der header()-Funktion ausgegeben werden darf, die Seite muss unbedingt mit dem PHP-Code <?php beginnen und darf vor dieser Codemarke nichts enthalten, noch nicht einmal ein Leerzeichen. Auch innerhalb der Codemarken dürfen Ausgaben via echo, print etc. erst nach dem Senden der Headerdaten durchgeführt werden.


 Automatische Weiterleitung mit Redirect
 Not Found 404
 Cache-Control
 Cachen vermeiden
 Download
 Authentifizierung via HTTP



Mail via PHP
 




:: Premium-Partner ::

Webhosting/Serverlösungen

Profihost AG weitere Premium-Partner
 

:: SELFPHP Sponsor ::

Kaspersky Labs GmbH weitere Sponsoren
 


:: Buchempfehlung ::

Webseiten professionell erstellen

Webseiten professionell erstellen zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Webhosting/Serverlösungen

Suchen Sie den für Sie passenden IT-Dienstleister für Ihr Webhosting-Paket oder Ihre Serverlösung?

Sie sind nur ein paar Klicks davon entfernt!


 

Ausgewählter Tipp im Bereich PHP-Skripte


Dateien/Verzeichnisse mit Bzip2 komprimieren

Weitere interessante Beispiele aus dem SELFPHP Kochbuch finden Sie im Bereich PHP-Skripte
 

SELFPHP Code Snippet


XML einfach auslesen

Weitere interessante Code Snippets finden Sie auf SELFPHP im Bereich PHP Code Snippets
 
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt
© 2005-2017 E-Mail PHP5 Praxisbuch - Matthias Kannengiesser, m.kannengiesser@selfphp.de