Teil von  SELFPHP  / Funktions�bersicht  Teil von Funktionsreferenz  Teil von Datums- und Zeit-Funktionen
Professional CronJob-Service

Suche

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: SELFPHP Forum ::

Fragen rund um die Themen PHP?
In über 130.000 Beiträgen finden Sie sicher die passende Antwort!  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 
 
strftime

Springe zu Befehl Befehl | Springe zu Version Version | Springe zu Beschreibung Beschreibung | Springe zu Beispiel  Beispiel  | Springe zu Ausgabe  Ausgabe  | Springe zu Download Download | 
SELFPHP ist Shopware Solution Partner
Shopware ist ein vielfach ausgezeichnetes Onlineshop-System der shopware AG, das auf PHP. Zend Framework und SQL basiert.
SELFPHP unterstützt Sie als Shopware Solution Partner bei der Konzeption, Programmierung und Realisierung Ihres Onlineshops und passt Shopware bei Bedarf an Ihre Unternehmensbedürfnisse an. Weitere Informationen



nach unten nach oben Befehl

string strftime ( string $format [, int $ Timestamp ] )



nach unten nach oben Version

(PHP 4, PHP 5)



nach unten nach oben Beschreibung

Mit strftime() formatiert man eine Zeitangabe (timestamp) entsprechend den
lokalen Spracheinstellungen. Die Zeitangabe übergeben Sie als UNIX-Zeitstempel
im Parameter timestamp. Lassen Sie diesen Parameter leer, nimmt die Funktion
die aktuelle Ortszeit.
Im Parameter format übergeben Sie einen Formatstring, der festlegt, welche
Werte der Ergebnisstring enthalten soll.

Die folgenden Platzhalter in diesem Formatstring ersetzt die Funktion durch die
entsprechenden Datums- und Zeitangaben:

• %a – abgekürzter Wochentag (z.B. Sun)
• %A – ungekürzter Wochentag (z.B. Sunday)
• %b – abgekürzter Monatsname(z.B. Jul)
• %B – ungekürzter Monatsname (z.B. July)
• %c – Datums- und Zeitangabe (z.B. Sun Jul 1 12:13:46 2001)
• %C – Ausgabe des Jahrhunderts (z. B. 20), mögliche Werte sind 00 bis 99.
• %d – aktueller Tag des Monats, mögliche Werte sind 01 bis 31.
• %D – Ausgabe des aktuellen Datums (z.B. 07/01/01) in der Reihenfolge
Monat/Tag/Jahr
• %e – aktueller Tag des Monats als Dezimalwert, bei einstelligen Werten
wird ein Leerzeichen vorangestellt
• %h – abgekürzter Monatsname(z.B. Jul)
• %H – aktuelle Stunde im 24-Stunden-Format (z.B. 13), mögliche Werte sind
00 bis 23
• %I – aktuelle Stunde im 12-Stunden-Format (z.B. 01), mögliche Werte sind
01 bis 12
• %j – aktueller Tag des Jahres als Zahlenwert (z.B. 182), mögliche Werte
sind 001 bis 366
• %m – aktueller Monat des Jahres als Zahlenwert (z.B. 07), mögliche Werte
sind 01 bis 12
• %M – aktuelle Minute der laufenden Stunde (z.B. 40), mögliche Werte sind
00 bis 59
• %n – neue Zeile
• %p – Ausgabe der Tageszeit (z.B. PM), mögliche Werte sind AM oder PM
• %r – aktuelle Zeit mit Tageszeitangabe ( z.B. 02:51:03 PM)
• %R – aktuelle Zeit im 24-Stunden-Format (z.B. 14:52)
• %S – aktuelle Sekunden der laufenden Minute (z.B. 42), mögliche Werte
sind 00 bis 59
• %t – Tabulator (z.B a a), erzwingt einen Leerraum zwischen zwei
Werten.
• %T – aktuelle Zeit im 24-Stunden-Format (z.B. 15:03:47)
• %u – aktueller Tag der laufenden Woche als Zahlenwert (z.B. 7), mögliche
Werte sind 1 bis 7 (1=Montag, 7=Sonntag)
• %U – aktuelle Woche des Jahres als Zahlenwert ( z.B. 26), beginnend mit
dem ersten Sonntag als ersten Tag der ersten Woche. Mögliche Werte
sind 00 – 53
• %V – aktuelle Woche des Jahres als Zahlenwert ( z.B. 26). Die erste Woche
muss dabei allerdings mindestens 4 Tage haben (die Woche beginnt bei
Montag) mögliche Werte sind 00 – 53
• %w – aktueller Wochentag als Zahlenwert (z.B. 0), mögliche Werte sind 0
bis 7 (Sonntag ist 0)
• %W – aktuelle Woche des Jahres als Zahlenwert (z.B. 26), mögliche Werte
sind 00 bis 53, beginnend mit dem ersten Montag der ersten Woche
• %x – aktuelles Datum (z.B. 07/01/01)
• %X – aktuelle Zeit (z.B. 15:00:10)
• %y – aktuelles Jahr als zweistelliger Zahlenwert (z.B. 01), mögliche Werte
sind 00 bis 99
• %Y – aktuelles Jahr als vierstelliger Zahlenwert (z.B. 2001)
• %Z – aktuelle Zeitzone (z.B. CEST)
• %% – Ausgabe des Zeichens %

Siehe auch:

setlocale()
mktime()
microtime()



nach unten nach oben Beispiel


<?PHP
echo strftime '%A, %d-%m-%Y %R' ) . "\n";
echo 
strftime '%A, %d-%m-%Y %R'time () );
?>




nach unten nach oben Ausgabe


Tuesday, 06-07-2004
Tuesday, 06-07-2004


Zurück: mktime

Weiter: strtotime
 




:: Premium-Partner ::

Webhosting/Serverlösungen

LeaseWeb Germany GmbH weitere Premium-Partner
 

:: SELFPHP Sponsor ::

DM Solutions e.K. weitere Sponsoren
 


:: Buchempfehlung ::

Handbuch der Java-Programmierung

Handbuch der Java-Programmierung zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Webhosting/Serverlösungen

Suchen Sie den für Sie passenden IT-Dienstleister für Ihr Webhosting-Paket oder Ihre Serverlösung?

Sie sind nur ein paar Klicks davon entfernt!


 

Ausgewählter Tipp im Bereich PHP-Skripte


Metatags auslesen

Weitere interessante Beispiele aus dem SELFPHP Kochbuch finden Sie im Bereich PHP-Skripte
 

SELFPHP Code Snippet


Bit in Byte umrechnen

Weitere interessante Code Snippets finden Sie auf SELFPHP im Bereich PHP Code Snippets
 
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt