Teil von  SELFPHP   Teil von  Praxisbuch  Teil von  Sprachelemente und Syntax  Teil von  Funktionen und Prozeduren
Professional CronJob-Service

Suche

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: SELFPHP Forum ::

Fragen rund um die Themen PHP?
In über 130.000 Beiträgen finden Sie sicher die passende Antwort!  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 
 
Funktionsargumente

SELFPHP ist Shopware Solution Partner
Shopware ist ein vielfach ausgezeichnetes Onlineshop-System der shopware AG, das auf PHP. Zend Framework und SQL basiert.
SELFPHP unterstützt Sie als Shopware Solution Partner bei der Konzeption, Programmierung und Realisierung Ihres Onlineshops und passt Shopware bei Bedarf an Ihre Unternehmensbedürfnisse an. Weitere Informationen



Die Übergabe von Argumenten an die Funktion, die dann dort Parametern entsprechen, kann auf unterschiedliche Art und Weise erfolgen. Im einfachsten Fall geben Sie Variablennamen an:

function schreiben($spruch, $vorname) {
  echo "$spruch, $vorname";
}

Der Aufruf der Funktion kann nun erfolgen, indem Werte eingesetzt werden:

schreiben("Herzlich Willkommen", "Caroline");

Der Rückgabewert interessiert hier nicht, also wird auch kein return benötigt. Beim Aufruf können natürlich auch Variablen eingesetzt werden. Das folgende Beispiel entspricht der ersten Variante:

$vorname = "Caroline";
$spruch = "Herzlich Willkommen";

function schreiben($spruch, $vorname) {
  echo "$spruch, $vorname";
}
schreiben($spruch, $vorname);


Lokale und globale Variablen

Die Variablennamen können gleich sein, da Variablen innerhalb einer Funktion lokal sind und nicht im Konflikt mit den globalen Variablen stehen.

Beispiel

<?php
function schreiben($spruch, $vorname) {
  echo "$spruch, $vorname <br>";
  $spruch = "Neuer Spruch";
  $vorname = "Neuer Name";
}
$vorname = "Caroline";
$spruch = "Herzlich Willkommen";
schreiben($spruch, $vorname);
schreiben($spruch, $vorname);
?>

Ausgabe
Herzlich Willkommen, Caroline
Herzlich Willkommen, Caroline


Übergabe per Referenz

Die Veränderung der übergebenen Variablen kann aber manchmal erwünscht sein. So könnte eine Funktion sämtliche übergebenen Werte in $inhalt kursiv schreiben, beispielsweise für Zitate.
<?php
function schreibeZitat(&$inhalt) {
  $inhalt = "<i>$inhalt</i>";
}
$spruch = "Hallo Welt!";
echo "$spruch<br>";
schreibeZitat($spruch);
echo $spruch;
?>

Ausgabe
Hallo Welt!
Hallo Welt!

Der Name der Variablen spielt keine Rolle. Entscheidend ist die Kennzeichnung der Argumente mit &. In diesem Fall wird der globalen Variablen der neue Wert zugewiesen. Diese Vorgehensweise wird als Parameterübergabe durch Referenz bezeichnet (by reference). Der normale Weg ist die Übergabe von Werten (by value), Änderungen wirken sich dann nicht auf die Quelle aus.



Funktionen und Prozeduren
 




:: Premium-Partner ::

Webhosting/Serverlösungen

LeaseWeb Germany GmbH weitere Premium-Partner
 

:: SELFPHP Sponsor ::

DM Solutions e.K. weitere Sponsoren
 


:: Buchempfehlung ::

Webseiten professionell erstellen

Webseiten professionell erstellen zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Webhosting/Serverlösungen

Suchen Sie den für Sie passenden IT-Dienstleister für Ihr Webhosting-Paket oder Ihre Serverlösung?

Sie sind nur ein paar Klicks davon entfernt!


 

Ausgewählter Tipp im Bereich PHP-Skripte


MySQL-Backup in Datenbank einspielen

Weitere interessante Beispiele aus dem SELFPHP Kochbuch finden Sie im Bereich PHP-Skripte
 

SELFPHP Code Snippet


Einen Hexfarbwert in den Farbwert umrechnen

Weitere interessante Code Snippets finden Sie auf SELFPHP im Bereich PHP Code Snippets
 
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt
© 2005-2017 E-Mail PHP5 Praxisbuch - Matthias Kannengiesser, m.kannengiesser@selfphp.de