Teil von  SELFPHP   Teil von  Praxisbuch  Teil von  Datenbankprogrammierung
Professional CronJob-Service

Suche

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: SELFPHP Forum ::

Fragen rund um die Themen PHP?
In über 130.000 Beiträgen finden Sie sicher die passende Antwort!  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 
 
PHP und MySQL-Verbindung: Seite 1

SELFPHP ist Shopware Solution Partner
Shopware ist ein vielfach ausgezeichnetes Onlineshop-System der shopware AG, das auf PHP. Zend Framework und SQL basiert.
SELFPHP unterstützt Sie als Shopware Solution Partner bei der Konzeption, Programmierung und Realisierung Ihres Onlineshops und passt Shopware bei Bedarf an Ihre Unternehmensbedürfnisse an. Weitere Informationen



Jetzt sollten Sie prüfen, ob eine Verbindung zum MySQL-Server aufgebaut werden kann und via PHP auf vorhandene Datenbanken zugegriffen werden kann.

Prozedurale Syntax

<?php

// Verbindungsvariable samt Zugangsdaten festlegen
@$db = mysqli_connect('localhost', 'matthias', 'geheim');

// Verbindung überprüfen
if (mysqli_connect_errno()) {
  printf("Verbindung fehlgeschlagen: %s\n", mysqli_connect_error());
  exit();
}

echo "Verbindung erfolgreich: " . mysqli_get_host_info($db) . "\n</br>";
echo "Server: " . mysqli_get_server_info($db);

// Verbindung zum Datenbankserver beenden
mysqli_close($db);

?>

Objektorientierte Syntax

<?php

// Verbindungs-Objekt samt Zugangsdaten festlegen
@$db = new mysqli('localhost', 'matthias', 'geheim');

// Verbindung überprüfen
if (mysqli_connect_errno()) {
  printf("Verbindung fehlgeschlagen: %s\n", mysqli_connect_error());
  exit();
}

echo "Verbindung erfolgreich: " . $db->host_info . "\n</br>";
echo "Server: " . $db->server_info;

// Verbindung zum Datenbankserver beenden
$db->close();

?>

Die erste Zeile stellt eine Verbindung zum MySQL-Server her. Dabei werden der Name des Hosts, der Benutzername und das Passwort übergeben. Optional kann als viertes Argument noch die zu verwendende Datenbank eingetragen werden. Auf einem lokalen Rechner verwenden Sie als Hostname localhost. Optional kann eine Portnummer übergeben werden. Der Standardwert für die Portnummer lautet 3306. Mit Portnummer hätte die Skriptzeile folgende Struktur:
@$db = new mysqli('localhost', 'matthias', 'geheim', '', '3306');

Sollte es zu Problemen beim Verbindungsaufbau kommen, wird die Ausgabe Verbindung fehlgeschlagen: Fehlercode sein.

Achtung: Das Verbindungsobjekt $db sollte immer gesetzt werden, um mit dessen Hilfe jederzeit auf die bestehende Verbindung zum MySQL-Server zugreifen zu können und beispielsweise die Verbindung zu beenden: $db->close(). Der Bezeichner für die Verbindungsvariable kann natürlich frei gewählt werden, anstatt $db würde sich auch $db_verbindung oder $server eignen.

Sollte der Verbindungsaufbau erfolgreich sein, erhalten Sie die Ausgabe Verbindung erfolgreich und Serverversion ($db->server_info) samt Verbindungstyp ($db->host_info). Anschließend wird mit der letzten Skriptzeile dafür gesorgt, dass die Verbindung zum MySQL-Server wieder beendet wird.

Sie sollten folgendes Skript testen.

Objektorientierte Syntax

<?php

// Verbindungs-Objekt samt Zugangsdaten festlegen
@$db = new mysqli('localhost', 'matthias', 'geheim');

// Verbindung überprüfen
if (mysqli_connect_errno()) {
  printf("Verbindung fehlgeschlagen: %s\n", mysqli_connect_error());
  exit();
}

// SQL-Befehl
$sql_befehl = "SHOW DATABASES";

if ($resultat = $db->query($sql_befehl)) {
  // Meldung bei erfolgreicher Abfrage
  while($daten = $resultat->fetch_object() ){
    // Namen der Datenbanken ausgeben
    echo $daten->Database . "\n</br>";
  }
  // Anzahl der Abfragezeilen
  $anzahl = $resultat->num_rows;
  // Ausgabe
  printf("Abfrage enthält %d Datenbank(en).\n</br>", $anzahl);
  // Speicher freigeben
  $resultat->close();  
} else {
  // Meldung bei Fehlschlag
  echo "Zugriff fehlgeschlagen!";
}

// Verbindung zum Datenbankserver beenden
$db->close();

?>




Verwaltung von MySQL-Benutzern
 




:: Premium-Partner ::

Webhosting/Serverlösungen

Pixel X weitere Premium-Partner
 

:: SELFPHP Sponsor ::

Sedo GmbH weitere Sponsoren
 


:: Buchempfehlung ::

Das Zend Framework

Das Zend Framework zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Webhosting/Serverlösungen

Suchen Sie den für Sie passenden IT-Dienstleister für Ihr Webhosting-Paket oder Ihre Serverlösung?

Sie sind nur ein paar Klicks davon entfernt!


 

Ausgewählter Tipp im Bereich PHP-Skripte


Dateien/Verzeichnisse mit ZIP entpacken

Weitere interessante Beispiele aus dem SELFPHP Kochbuch finden Sie im Bereich PHP-Skripte
 

SELFPHP Code Snippet


Backup einer Webseite mit automatischem FTP-Upload

Weitere interessante Code Snippets finden Sie auf SELFPHP im Bereich PHP Code Snippets
 
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt
© 2005-2017 E-Mail PHP5 Praxisbuch - Matthias Kannengiesser, m.kannengiesser@selfphp.de