SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

TYPO3 Kochbuch

TYPO3 Kochbuch zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > HTML, CSS und JavaScript Help!

HTML, CSS und JavaScript Help! Hier gibt es Hilfe zu HTML, CSS und JavaScript Problemen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.07.2008, 16:05:14
Thomas H. Thomas H. ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 77
"unsichtbare" Weiterleitung auf eine andere Domain

Hi!

Wie kann ich denn von einer Domain (1) eine Weiterleitung auf eine andere Domain (2) machen, bei der eine zusätzliche Variable übergeben wird (?source=23), der Nutzer soll jedoch noch immer die alte Domain (1) angezeigt bekommen, auch wenn wenn er Links innerhalb der Domain folgt.

Geht das anders als mit nem Frameset?

Gibt es eine Möglichkeit auf dem Server eine Weiterleitung einzustellen, also das der Server "www.domain2.de" als "www.domain1.de/index.php?source=23" interpretiert?

danke
Thomas
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.07.2008, 19:31:36
Benutzerbild von Domi
Domi Domi ist offline
Senior Member
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Kempten @ Allgäu
Alter: 32
Beiträge: 1.408
AW: "unsichtbare" Weiterleitung auf eine andere Domain

Eigentlich musst du ja nur den Source der Seite lesen und durchschleusen. Du könntest das mit sockets machen und glaub ich sogar mit CURL (hab mit curl noch net viel gemacht).

Gibt bestimmt noch mehr Wege, aber du musst darauf achten, dass bevor das den html anzeigst noch die ganzen Links änderst. Aber da kannst du ja dann manipulieren wie du willst :)

Domi
__________________

the best way to be ready for the future is to invent it
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.07.2008, 04:17:52
Thomas H. Thomas H. ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 77
AW: "unsichtbare" Weiterleitung auf eine andere Domain

CURL ist eine PHP-Lösung, aber meiner Ansicht nach viel zu kompliziert und serverlastig.
Da halte ich ein einfaches Frameset immer noch für sinnvoller.

Beide Domains sind in meinem Besitz und liegen auf dem selben Server, gibt da nicht irgendeine simplere Weiterleitungsmöglichkeit?
Also das man dem Host irgendwie sagt das er "www.domain2.de" als "www.domain1.de/index.php?source=23" interpretiert und bei allen anderen links einfach domain1 gleich domain 2 setzt, also www.domain2.de/xy.php => zeigt www.domain1.de/xy.php an?

Der zweite Teil wäre ganz einfach gelöst indem ich die Domains einfach auf den selben Ordner zeigen lasse, aber wie bekomm ich das dann mit dem source=23 hin?

danke
Thomas
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.07.2008, 13:47:07
lukgestach lukgestach ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Safnern, CH
Alter: 28
Beiträge: 255
AW: "unsichtbare" Weiterleitung auf eine andere Domain

Ich habe das auch schon mal irgendwo gesehen! (Glaub in diesem Forum unter Apache!)
Kann man das nicht in der Server einstellung ändern? Ich weiss es nicht....

Und ein iframe ist nicht schön, um es höflich auszudrücken!
__________________
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.07.2008, 15:01:47
Thomas H. Thomas H. ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 77
AW: "unsichtbare" Weiterleitung auf eine andere Domain

Ich weiß das ein iFrame "unschön" is, v.a. da cih normal versuche barriefrei und W3C-konform zu arbeiten, aber wenns keine andere Möglichkeit gibt...

Ich frag nochmal im Apache-Forum.

thx
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.07.2008, 15:09:24
Gweilo Gweilo ist offline
Member
 
Registriert seit: Oct 2002
Ort: ch
Beiträge: 822
AW: "unsichtbare" Weiterleitung auf eine andere Domain

Zitat:
Zitat von Thomas H. Beitrag anzeigen
Der zweite Teil wäre ganz einfach gelöst indem ich die Domains einfach auf den selben Ordner zeigen lasse, aber wie bekomm ich das dann mit dem source=23 hin?
wenn du bie domains auf den selben ordner zeigen lassen kannst sind ja die URL parameter auch gleich dabei. Die domain kann man vom backend auslesen, dann weisst du welche domain angezeigt wird. Mit $_GET['source'] kannst du wie immer die URL parameter auslesen.

Moegliche transparente weiterleitungen:
- wenn die daten auf dem selben server sind braucht's keine weiterleitung
- ansonsten kann man die ausgabe auslesen und wieder ausgeben (proxy). siehe CURL, streams oder file_get_contents
- frames (pfui)
- via Javascript requesten
- HTTP Header 3xx
__________________
http://proofile.org/pppp

Geändert von Gweilo (16.07.2008 um 15:12:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.07.2008, 16:17:25
Thomas H. Thomas H. ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 77
AW: "unsichtbare" Weiterleitung auf eine andere Domain

danke
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.07.2008, 23:21:20
Benutzerbild von rarios
rarios rarios ist offline
Member
 
Registriert seit: Jun 2006
Beiträge: 655
AW: "unsichtbare" Weiterleitung auf eine andere Domain

Stichwort Apache:
mod_rewrite
__________________
Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
je nach Tageszeit eine andere seite aufrufen Dreamsky PHP Grundlagen 4 14.07.2008 21:53:33
DB Umzug von Domain A nach Domain B Tannhaeuser MySQL/MySQLi 3 19.04.2008 22:51:31
Domain Ueberschreiben Greenleon PHP Grundlagen 10 26.03.2007 21:47:08
Webspace getrennt von Domain, geht das? PHP-MySQL-Fan Apache HTTP-Server 1 30.06.2006 08:25:44
header weiterleitung erst nach fünf sekunden?! Knisterkarl PHP Grundlagen 4 30.09.2005 14:34:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:13:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2020 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt