SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

PHP 5.3 & MySQL 5.1

PHP 5.3 & MySQL 5.1 zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP für Fortgeschrittene und Experten

PHP für Fortgeschrittene und Experten Fortgeschrittene und Experten können hier über ihre Probleme und Bedenken talken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.07.2002, 16:11:31
Tom Irish Tom Irish ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2002
Beiträge: 6
PHP Functionen aus Datenbank aufrufen.

Wer hat eine Idee bzw. weiß wie man PHP Functionen (der Funktionsaufruf wird in einer Datenbank mysql gespeichert)
auslesen und dann noch ausführen kann.

Das mit dem auslesen hab ich hinbekommen nur der Aufruf ist das Problem.

Da die Funktion jetzt in einer Variable $x steht.

Gruß Tom
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.07.2002, 18:11:12
isy isy ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2002
Beiträge: 10
Versuch´s mal mit:

eval($variable);

Die Funktion eval versucht den in $variable stehenden String als PHP-Code auszuführen.
Deshalb solltest du darauf achten, dass dort auch korrekter PHP-Code enthalten ist.

gruss

ingo
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.07.2002, 10:19:55
Benutzerbild von Matt
Matt Matt ist offline
Member
 
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Port 80, localhost-city, 127/0/0/1
Beiträge: 878
wenn die klammern nicht dabei stehen, sondern nur funktionsname, gehts auch so:

$funcname="flush";
call_user_function($funcname);
oder:
$funcname();
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.07.2002, 22:32:57
Tom Irish Tom Irish ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2002
Beiträge: 6
Danke für den guten Hinweis.

Hat Super geklappt !

Gruß Tom
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:43:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2024 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt