SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Webseiten professionell erstellen

Webseiten professionell erstellen zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP für Fortgeschrittene und Experten

PHP für Fortgeschrittene und Experten Fortgeschrittene und Experten können hier über ihre Probleme und Bedenken talken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.05.2003, 18:06:03
)v(@jinT®unkZ )v(@jinT®unkZ ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 2
)v(@jinT®unkZ eine Nachricht über ICQ schicken
ich brauche dringend hilfe!!!

hi!
also ich hab mir n gästebuch programmiert.. nun hock ich an ner admin-funktion... hat bisher auch alles geklappt.. nun hab ich auch was, womit ich die einträge löschen kann. nun und genau da ist mein problem!
das löschen ist kein problem!
nur:

jeder neue eintrag wird in einer neuen datei gespeichert. [postnummer].eintrag.dat
ein counter wird pro neuen beitrag immer um 1 erhöht....
wenn ich nun über die admin funktoin einen beitrag lösche, so würde das jetzt so aussehen:

beitrag 1: 1.eintrag.dat
beitrag 2: 2.eintrag.dat
beitrag 3: 3.eintrag.dat

ich lösche datei 2:

beitrag 1: 1.eintrag.dat
beitrag 2: gelöscht
beitrag 3: 3.eintrag.dat

der counter ist immernoch bei 3.. da er ja mit erstellen des 3. beitrags auf 3 erhöht wurde....
nun wird aber ein fehler ausgegeben, wenn beitrag 2 geöffnet werden soll.
kann ich ja auch nachvollziehen.. aber was kann ich machen?? auch kacke ist, dass nur 2 angezeigt werden, oben aber steht: es befinden sich 3 einträge in ihrem gästebuch.

hoffe ich hab das gut genug erklärt, damit ihr es versteht ^^

könnte man vielleicht irgendwie das verzeichnis der beiträge durchleuchten und in einer variable speichern, wieviele in dem verzeichnis sind? dann hätte ich schon die lösung ;)

Geändert von )v(@jinT®unkZ (23.05.2003 um 18:08:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.05.2003, 18:11:54
InCuBuS InCuBuS ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2003
Ort: n. Magdeburg
Beiträge: 17
InCuBuS eine Nachricht über ICQ schicken
if(file_exists($file)) {
fread();
//usw...
}

wenn die datei nicht da ist dann macht er es einfach net :)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.05.2003, 18:13:38
)v(@jinT®unkZ )v(@jinT®unkZ ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 2
)v(@jinT®unkZ eine Nachricht über ICQ schicken
jo sicherlich, dann hab ich aber nicht die genaue anzahl der einträge ;)

soweit war ich bisher auch schon ;)

ich brauch nur, dass er die genaue anzahl der einträge des guestbooks hat... wenn dann ein eintrag nicht vorhanden ist, dann weis ich schon, dass er dann einfach den eintrag nich ausgibt ;)

ok, nun hab ich das prob mit den dateien gelöst.. mit readdir()

jetzt kommt mein nächstes prob XD
ich möchte jetzt in der adminfunktion bestehende einträge löschen.. bisher ging das auch... ich hab eine liste erstellt, wo jeder eintrag dortstand und dabei war ein kontrollkästchen (welches die nummer des eintrages [die die für den dateinamen galt] aus der for-schleife erhielt) und einen submit button angehängt.. nunja.. das mit der nummer geht ja nun nichtmehr.. wie kann ich es aber sonst machen?

sicherlich komm ich gleich selbst auf ne lösung, falls nicht antwortet bitte ;)

ok, habs geschafft ^^ geht nun einwandfrei ;)

hab nun erst readdir() gemacht, damit die ausgabe der wirklichen einträge ausgegeben werden kann...
dann hab ich nach ausgabe der eintraganzahl einfach den counter neuinitialisiert, damit ich alle posts anzeigen lassen kann die sich im verzeichnis befinden ;)

------------------------------------- closed plz ---------------------------------------------------

Geändert von )v(@jinT®unkZ (23.05.2003 um 19:50:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.05.2003, 10:06:58
itsme itsme ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 27
Grübel

Wieso lässt du eigentlich jeden Eintrag in einer neuen Datei speichern? - ging mit einer Datei vielleicht einfacher.
__________________
It's really me
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.06.2003, 18:51:08
Alex v. S. Alex v. S. ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 106
genau. und dann mit explode() jeden eintrag als array (machts automatisch) einlesen, dann hast du die nummern, die rucken auch selber nach, hast die einträge, etc...

alex
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.06.2003, 00:31:37
Benutzerbild von |Coding
|Coding |Coding ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Bergheim
Alter: 41
Beiträge: 5.255
|Coding eine Nachricht über Skype™ schicken
Falsches Forum.

~MOVED~
__________________
Gruß |Coding

---
Qozido® - Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler.

www.qozido.de
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.06.2003, 23:09:45
chris17 chris17 ist offline
Senior Member
 
Registriert seit: Apr 2003
Alter: 57
Beiträge: 1.236
Hi,
bin einigermassen neu hier. Wieso landet dieser Thread im Support?
Zitat:
SelfPHP.info - Support
Hier ist Platz für Vorschläge, (konstruktive) Kritik, Anregungen, Bugs und Lob rund um SelfPHP geboten...
Apropos Lob, klasse Forum, SELFPHP ist einer der besten "Helferlein" in Sachen PHP, dickes Dankeschön an all die Macher!!!

Gruss

chris17

edit:
Ups, in der Link-Leiste oben wird "Entwicklungsforum" angezeigt!? *wunder*

Geändert von chris17 (26.06.2003 um 23:12:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:21:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2024 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt