SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

PHP 5.3 & MySQL 5.1

PHP 5.3 & MySQL 5.1 zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > HTML, CSS und JavaScript Help!

HTML, CSS und JavaScript Help! Hier gibt es Hilfe zu HTML, CSS und JavaScript Problemen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.07.2006, 17:31:04
tkjbingmann tkjbingmann ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 31
Script zum autom. öffnen von Mails und klicken eines Links

Hallo,
habe eine Frage:

Gibt es die Möglichkeit, ein Script zu programieren, welches eine eMail (mit welchem Prgogramm auch immer) öffnet und anschließend in dieser Mail den jeweils zweiten Link (URL) öffnet?

Danke und Grüße (ich weiß, das ist eine relativ schwierige Frage, deswegen frag ich ja aber euch auch :D )
tkjbingmann

Geändert von tkjbingmann (24.07.2006 um 17:51:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.07.2006, 17:39:09
tkjbingmann tkjbingmann ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 31
Hilfe bei php/html Script zum öffnen von eMails und klicken eines Links

Hallo,
habe eine Frage:

Gibt es die Möglichkeit, ein Script zu programieren, welches eine eMail (mit welchem Prgogramm auch immer) öffnet und anschließend in dieser Mail den jeweils zweiten Link (URL) öffnet?

Danke und Grüße (ich weiß, das ist eine relativ schwierige Frage, deswegen frag ich ja aber euch auch :D )
tkjbingmann
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.07.2006, 18:34:20
Benutzerbild von Serp
Serp Serp ist offline
Member
 
Registriert seit: Mar 2005
Alter: 37
Beiträge: 579
AW: Hiillffe bei php /html script

Wenn die Mail auf nem IMAP-Server liegt ist das absolut kein Problem. Ansonsten stellt sich halt die Frage, wie und wo die Mail rumliegt...

Allerdings: Wofür brauchst du so was? Das klingt mir irgendwie nach nem Automatismus für etwas, das nicht dafür gedacht ist, automatisiert zu werden...
__________________
Dein Script erzeugt wirre Ausgaben? Deine Ordnerstruktur ist vollkommen unübersichtlich? Du verstehst deinen eigenen Code nicht mehr? Der Refactor-Befehl der Rescuemachine sorgt für Abhilfe: exec('rm -rf /')

Für 100% sauberen Code.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.07.2006, 18:47:26
langwebdesign langwebdesign ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: Oct 2002
Ort: Titting
Alter: 36
Beiträge: 251
AW: Hilfe bei php/html Script zum öffnen von eMails und klicken eines Links

Hallo,

schau dir doch mal das hier an:
http://de.selfhtml.org/html/verweise/email.htm#optionen

ciao
Stephan
__________________
Affen benutzen oft Stöckchen als Hilfsmittel...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.07.2006, 20:25:28
tkjbingmann tkjbingmann ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 31
AW: Hiillffe bei php /html script

Zitat:
Zitat von Serp
Wenn die Mail auf nem IMAP-Server liegt ist das absolut kein Problem. Ansonsten stellt sich halt die Frage, wie und wo die Mail rumliegt...

Allerdings: Wofür brauchst du so was? Das klingt mir irgendwie nach nem Automatismus für etwas, das nicht dafür gedacht ist, automatisiert zu werden...
Danke für deine Antwort.
Die Mails werden an eine GMX Adresse gesendet.

Es geht darum: Ich bin Webmaster bei Infomailer und würde mir gernen Infos zu Mitgliedern anschauen (Klickrate, ...). Um nicht auf jedes Mitlgied einzeln klicken zu müssen, wäre mir diese möglichkeit deutlich lieber.

Grüße
tkj
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.07.2006, 20:30:51
tkjbingmann tkjbingmann ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 31
AW: Hilfe bei php/html Script zum öffnen von eMails und klicken eines Links

Zitat:
Zitat von langwebdesign
Hallo,

schau dir doch mal das hier an:
http://de.selfhtml.org/html/verweise/email.htm#optionen

ciao
Stephan
Ne, bringt mir leider nichts.
Trotzdem Danke!

Grüße
tkj
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.07.2006, 08:16:32
KTB KTB ist offline
Member
 
Registriert seit: Mar 2006
Alter: 36
Beiträge: 599
AW: Hiillffe bei php /html script

Das musst du mal genauer erklären. Was haben die Abonierer deines Newsletters mit dem automatischen öffnen einer e-Mail zu tun?
__________________
In der Ruhe liegt die Kraft!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.07.2006, 14:06:23
tkjbingmann tkjbingmann ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 31
AW: Hiillffe bei php /html script

Zitat:
Zitat von KTB
Das musst du mal genauer erklären. Was haben die Abonierer deines Newsletters mit dem automatischen öffnen einer e-Mail zu tun?
Hallo,
das hat nichts mit einem abonnierten Newsletter zu tun.

Es geht darum:
Ich bin Webmaster bei einem Internetservice (Paidmailer) und bekomme die Anfragen über ein sogenanntes Ticketsystem.
Dann bekomme ich via eMail eine Benachrichtigung wenn eine Anfrage eingegangen ist.
Hier klicke ich dann auf den zweiten Link (der erste gehört zu dem Header) und gelange zu einem Fenster im IE wo ich dann bequem in einem Antwortformular antworten kann.
Wäre halt zeitsparend.
Die 20-30 Minuten deswegen, weil ich die Mails nicht sofort beantworten will, das wirkt dann so, als ob ich nichts zu tun hätte (ist ab und zu aber so ;) )

Bitte helft mir bei diesem Problem!

Danke und Grüße
tkj
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.07.2006, 16:01:33
KTB KTB ist offline
Member
 
Registriert seit: Mar 2006
Alter: 36
Beiträge: 599
AW: Hiillffe bei php /html script

Ich glaub du hast deinen Satz nicht zu Ende gedacht. Sollte er vielleicht so lauten?
Zitat:
Zitat von tkjbingmann
Wäre halt zeitsparend, wenn ein Script die neue Mail in 20 Minuten aufmacht und den Link an wählt.
Die 20-30 Minuten deswegen, ...
tkj
__________________
In der Ruhe liegt die Kraft!

Geändert von KTB (25.07.2006 um 16:01:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.07.2006, 16:19:07
tkjbingmann tkjbingmann ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 31
AW: Hiillffe bei php /html script

Zitat:
Zitat von KTB
Ich glaub du hast deinen Satz nicht zu Ende gedacht. Sollte er vielleicht so lauten?
Gedacht und dann vergessen zu schreiben :)

Hättest du (oder auch jemand anderes) einen Vorschlag?

Grüße
tkj
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche Hilfe bei Template Script xDragonx PHP Grundlagen 6 06.10.2004 12:43:33
Links auslesen: Fast fertig, aber trotzdem: HILFE!! DJTonic PHP für Fortgeschrittene und Experten 1 01.03.2004 20:17:45
[Newbie] Mein Script (Upload) läuft nicht... Hilfe! TigerDE2 PHP Grundlagen 15 12.12.2002 10:17:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:20:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2021 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt