SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Einführung in XHTML, CSS und Webdesign

Einführung in XHTML, CSS und Webdesign zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.06.2009, 23:35:51
rene.noob rene.noob ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2009
Alter: 44
Beiträge: 10
dropdown zeigt db Inhalt nicht an

Hi zusammen.
mein Dropdown zeigt mir den Inhalt der DB nicht an.

Da fehlt noch was oder?

das fetch "ding"??

hier mein bisheriges:
PHP-Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8" />
<title>Unbenanntes Dokument</title>
</head>

<body>

<p>
  <?php 
$connection
=mysql_connect("schwarze-brut.de""""")
 or die(
"Verbindungsversuch fehlgeschlagen");
 
mysql_select_db("support_cpe") or die("Auswahl der Datenbank fehlgeschlagen");
?>
</p>
<p> <strong>LED CHECKER </strong></p>

<form action="$sql = 'SELECT `cpe_tab` . cpe '" method="get" name="cpe">
  <label><strong>cpe
    </strong>
    <select name="1" size="1" id="1">
    </select>
  </label>
</form>
</body>
</html>
der Dropdown wird hier inhaltlos angezeigt, connect zur DB funktioniert aber.
jetzt soll sich der Dropdown nur noch mit den daten einer tabellenspalte füllen und diese zur auswahl anbieten.

kann mir hier jemand hilfestellung bieten?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.06.2009, 08:52:55
Benutzerbild von vt1816
vt1816 vt1816 ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 3.681
AW: dropdown zeigt db Inhalt nicht an

Zitat:
Zitat von rene.noob Beitrag anzeigen
[...]

kann mir hier jemand hilfestellung bieten?
War wohl schon ein wenig zu spät für Dich gestern!?

Das SQL-Statment hat da nicht zu suchen, wo Du es untergebracht hast.

Packe die ganze Sache vor Dein Formular. Also Abfrage und Ergebnisermittlung. Und im Formular (wenn es denn benötigt wird - dass kannst nur Du wissen) oder in jeder anderen beliebigen Ausgabe verarbeitest Du denn das Ergebnis (zum Beispiel als DropDown-Menü).

Wenn Du soweit bist und noch Hilfe benötigst - dann melde Dich hier wieder.

Bis dahin gibt es hier unter Punkt D noch etwas Literatur, die Du Dir (dringend) auf jeden Fall mal anschauen solltest - dann klappt es auch zukünftig besser mit PHP/SQL etc.
__________________
Gruss vt1816
Erwarte nicht, dass sich jemand mehr Mühe mit der Antwort gibt als Du Dir mit der Frage.
. . . . . Feedback wäre wünschenswert

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.
Ansosnten gilt: Hilfe ausserhalb dieses Thread (PN, WhatsApp, Skype, Mail, ICQ, etc...) nur per Barzahlung oder Vorauskasse!

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.06.2009, 12:22:33
rene.noob rene.noob ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2009
Alter: 44
Beiträge: 10
AW: dropdown zeigt db Inhalt nicht an

Danke

ja die Zeit...
ich hock da jetzt schon einige zeit davor, für 2 Tage PHP Beschäftigung find ich hab ich autodidaktisch schon n bissel was geschafft.

kannst du mir mal ein Beispiel machen?

Und JA. der Dropdown SOLL das ergebnis anzeigen.

Aber ich verstehe deine Ausführung noch nicht ganz, liegt wohl daran, dass Du aus der MAterie kommst und ich mich erst seit ca 4 Tagen damit beschäftige...

ist es deshalb möglich mir dass mal an meinem Beispiel zu zeigen, damit ich es gleich von der Pike auf verstehe?

Ich muss nicht nur Deine Lektüre dringend lesen.
Ich lese aber gerade erst einmal ein Fachbuch von der Uni zum Thema Relationales Datenbankmodel... Is ja nicht ganz einfach nachzuvollziehen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.06.2009, 13:17:07
Benutzerbild von vt1816
vt1816 vt1816 ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 3.681
AW: dropdown zeigt db Inhalt nicht an

Zitat:
Zitat von rene.noob Beitrag anzeigen
[]
ist es deshalb möglich mir dass mal an [.]einem Beispiel zu zeigen, damit ich es gleich von der Pike auf verstehe?
PHP-Code:
<?php  
$connection
=mysql_connect("schwarze-brut.de""""") or die("Verbindungsversuch fehlgeschlagen"); 

mysql_select_db("support_cpe") or die("Auswahl der Datenbank fehlgeschlagen");
 
$sql "SELECT * FROM table WHERE bedinung";

$ausgabe mysql_query($sql) or die( mysql_error() );
if (
$ausgabe != ''$num mysql_numrows($ausgabe);

if (
$num 0)
{
   ... 
//DropDownListe einfügen
}
else
{
   echo 
"Deine Fehlermeldung";
}
Dropdownlisten werden mit dem HTML-Elementen <select> und <option> erzeugt. Wenn das Attribut multiple="multiple" verwendet wird sollte der Name der Dropbox auf [] enden, damit für alle gewählten Listeneinträge entsprechend ein Arrayelement erzeugt wird.
PHP-Code:
<form action="script.php" method="post">
    <
fieldset>
        <
legend>Formular für Foobar</legend>
        <
label>Name: <select name="Benutzername">
            <
option value="1">Blabli</option>
            <
option value="4">Testuser</option>
        </
select></label>
        <
label>Rechte: <select name="Rechte[]" multiple="multiple" size="5">
            <
option value="1">News</option>
            <
option value="2">Forum</option>
            <
option value="3">Gästebuch</option>
        </
select></label>
        <
input type="submit" name="formaction" value="Abschicken" />
    </
fieldset>
</
form
Wenn in dem Formular der Benutzer Blabli und die Rechte News und Gästebuch ausgewählt werden so werden im PHP-Skript folgende Arrayelemente erzeugt.

PHP-Code:
<?php
$_POST
['Benutzername'] = "1";
$_POST['Rechte'][] = "1";  // also $_POST['Rechte'][0] = "1"
$_POST['Rechte'][] = "3";  // also $_POST['Rechte'][1] = "3"
$_POST['formaction'] = "Abschicken";?>
__________________
Gruss vt1816
Erwarte nicht, dass sich jemand mehr Mühe mit der Antwort gibt als Du Dir mit der Frage.
. . . . . Feedback wäre wünschenswert

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.
Ansosnten gilt: Hilfe ausserhalb dieses Thread (PN, WhatsApp, Skype, Mail, ICQ, etc...) nur per Barzahlung oder Vorauskasse!

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.06.2009, 13:55:14
rene.noob rene.noob ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2009
Alter: 44
Beiträge: 10
AW: dropdown zeigt db Inhalt nicht an

Wirkt auf mich alles zu massiv.

Ich wollte jetzt nicht hundert Auswahlen und Anzeigen und Möglichkeiten.

Ich arbeite mit Dreamweaver.
Ich erstelle dort eine Verbindung zur DB
anschliessend füge ich ein Formularfeld ein
den rest vom Aufbau macht dreamweaver
der Dropdown wird nicht angezeigt, wenn ich es auf deine Art einbinde.

Was ich möchte ist:
ich habe eine ganz sinmple Liste mit einigen Modems.
Diese sollen einfach per Dropdown auswählbar sein.

Alles weitere kommt noch viel später und ist hier auch nicht von Nöten.

Bei mir erzeugt DW alles so wie im Post oben, da fehlte aber sicher auch die abfrage und die Rückgabe.
Da das Formular den Teil "action" hat, nahm ich an, dass hier die Abfrage reinkommt.

DB connect

und dann ein schnödes Formular, dass aus der conecteten DB etwas ausliest und mir anzeigt.
Muss das auslesen vielleicht auch mit in die formular "action"?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.06.2009, 15:55:06
feuervogel feuervogel ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.549
AW: dropdown zeigt db Inhalt nicht an

wenn es hier nur um eine ganze simple liste geht, wieso muss die dann in der datenbank stehen? und wieso fängst du gleich an dich mit dem relationalen datenbankmodell auseinanderzusetzen, bevor du nicht mal ansatzweise verstanden hast, wie man formulare mit php verarbeitet?

p.s.: bitte lies dir die vorgeschlagenen tutorials und faq durch, es hat niemand lust dir hier alles von vorne zu erklären...

Geändert von feuervogel (21.06.2009 um 15:59:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.06.2009, 16:01:27
Benutzerbild von vt1816
vt1816 vt1816 ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 3.681
AW: dropdown zeigt db Inhalt nicht an

Zitat:
Zitat von rene.noob Beitrag anzeigen
[...]
und dann ein schnödes Formular, dass aus der conecteten DB etwas ausliest und mir anzeigt.
Muss das auslesen vielleicht auch mit in die formular "action"?
Nein (siehe oben)!
__________________
Gruss vt1816
Erwarte nicht, dass sich jemand mehr Mühe mit der Antwort gibt als Du Dir mit der Frage.
. . . . . Feedback wäre wünschenswert

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.
Ansosnten gilt: Hilfe ausserhalb dieses Thread (PN, WhatsApp, Skype, Mail, ICQ, etc...) nur per Barzahlung oder Vorauskasse!

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.06.2009, 22:16:20
rene.noob rene.noob ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2009
Alter: 44
Beiträge: 10
AW: dropdown zeigt db Inhalt nicht an

Die Frage nach dem Warum...

will ich Dir gern beantworten.
Ich bin Trainer für den Support eines DSL Anbieters.
Was ich entwickeln möchte, ist eine DB die mittels PHP Supporthilfe geben kann.

Deshalb fing ich an mir Gedanken über die Struktur dieser DB zu machen und befand nach Recherchen das ER Model als das für diese Anforderung passende Schema.

In der DB sind natürlich auch andere Table mit weiteren Informationen.

Damit ich aber auch verstehe, wie nun in meinem Beispiel oben eine Liste an Modems in einem Dropdown zur Verfügung gestellt wird, habe ich begonnen, mich da mittels Inet, Unibibliothek und viel Zeit ranzuwagen. Irgendwo muss man ja anfangen.

In den Beispielen in meinen anderen Recherchen war es auch nicht so komplex dargestellt, wie in deinem.

Ich MUSS nicht innerhalb von 2 Tagen php begriffen haben um in diesem Forum eine solche Frage zu posten, dachte ich.

Da ich nicht den zweiten Schritt vorm ersten machen will (von der Abfrage auch Beziehungen und Sonderfunktionen zu erwarten) möchte ich halt jetzt einfach nur begreifen, wie ich mittels meines Editors DW nach dem DB Connect weiter vorgehe.

Für mich war es bisher erstmal ein Erfolg gelernt zu haben, dass die DB erst connected werden muss, damit man ÜBERHAUPT etwas abfragen kann.

Jetzt will ich lernen, ein Dopdown anzeigen zu lassen, was den bestimmten Inhalt einer Tabellenspalte anzeigt.

Danach soll diese mit Hilfe der relations auch die Abfrage noch weitere Dinge tun und auch noch weitere komplexere Abfragen werden notwendig, ABER=> JETZT geht es mir ganz simpel nur darum dei Modems aus meiner Tab im Dropdown zur Auswahl anzubieten.

Wie ich vorgegangen bin habe ich gepostet.
bei Deiner Ausführung erhalte ich eine blanke Seite auf meinem Server (kein Testserver, der ist richtig online)

Ist es möglich mir nochmals mittels simplen db connect darzustellen, wie ich anschliessend den Dropdown dazu bringe sich mit DB Inhalt zu füllen?

Zur Info:
Dreamwaever erzeugt fast das meiste selbst
und auch phpmyadmin hat einen Abfrageeditor, der mir genau den richtigen sql/php Code für Abfragen erzeugt.

Ich komm damit aber nicht weiter. Wofür hat das Formtag denn diese action"" klassifizierung?
<form action="" (=>wird von DW so ausgegeben. Ich habe ein Formularfeld wie vorgeschrieben in den tutorials erzeugt und dort dann die liste eingefügt.

Der Code sieht dann so aus:
PHP-Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<
html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<
head>
<
meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8" />
<
title>Unbenanntes Dokument</title>
</
head>

<
body>
<
form action="" method="get">
  <
select name="CPE">
  </
select>
</
form>
</
body>
</
html
die Ergänzungen dazu sollen dann hier drumherum gebaut werden nehme ich an, denn ein Formularfeld aus DW in den PHP Bereich unterzubringen funktionierte nicht, der Dropdown wurde nicht mehr angezeigt....

Geändert von rene.noob (21.06.2009 um 22:19:44 Uhr) Grund: korrektur
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.06.2009, 22:31:24
rene.noob rene.noob ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2009
Alter: 44
Beiträge: 10
AW: dropdown zeigt db Inhalt nicht an

PHP-Code:
</head>
:::SO WÜRDE ICH VORGEHEN:::
<body>
<?php 
:::HIER DER EINFACHE DB CONNECT::::
:::
HIER DIE AUSWAHL MEINER DB::::

::::
würde ich hier ein Formularfeld mittels DW einfügenso würde es nicht mehr angezeigt werden::::
?>
:::dieses Formular wird angezeigt, auch nach meinem connect zur DB:::::
:::Aber der Dropdown bleibt logisch leer, weil die Abfrage und die Ausgabe fehlt::::
::hier der vom Abfrageeditor aus phpmyadmin erzeugte Code:::

$sql = 'SELECT `cpe_tab` . `cpe` '
        . ' FROM `cpe_tab` '
        . ' ORDER BY `cpe_tab` . `cpe` ASC LIMIT 0, 30 ';
        
        :::wo kommt dieser jetzt genau hin? Oben in den roten php sektor?:::
        :::oder in form action:::
        :::und wo ist gesagt=>zeig das im Dropdown an:::

<form action="" method="get">
  <select name="CPE">
  </select>
</form>
</body>
</html>
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.06.2009, 22:57:53
Benutzerbild von urvater
urvater urvater ist offline
Senior Member
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Wallrabenstein
Alter: 53
Beiträge: 1.044
AW: dropdown zeigt db Inhalt nicht an

Also vt hat dir doch schon sogut wie alles aufgezeichnet.
PHP-Code:
<?php   
$connection
=mysql_connect("schwarze-brut.de""""") or die("Verbindungsversuch fehlgeschlagen");  

mysql_select_db("support_cpe") or die("Auswahl der Datenbank fehlgeschlagen"); 
  
$sql "SELECT * FROM table WHERE bedinung"; [COLOR="Yellow"]//[B]Eine Abfrage, was überhaupt aus der BD geholt werden soll festlegen.[/B][/COLOR]

$ausgabe mysql_query($sql) or die( mysql_error() ); [COLOR="Yellow"][B]Diese Abfrage dann auch ausführen und vor die Ausgabe in einem Array oder sonstigen Variable zwischen speichern.[/B][/COLOR]
if (
$ausgabe != ''$num mysql_numrows($ausgabe); 

if (
$num 0

   ... 
//DropDownListe einfügen
[COLOR="Yellow"]// als Echo oder print würde auch was angezeigt werden. Oder php und html trennen[/COLOR] 

else 

   echo 
"Deine Fehlermeldung"
}
?>
Neben dem Beschäftigen mit der Art eines Datenbankmodels sollte man sovor besser wohl erst einmal die Grundlagen erlernen. Dafür sind Testdatenbanken doch gut. Ohne Abfrage kein Ergebnis. Ohne Ergebnis keine Anzeige etc.

Für die Grundlage eines Formulars empfehle ich dir http://de.selfhtml.org/html/formulare/index.htm

Geändert von urvater (21.06.2009 um 23:00:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dropdown formular rolan PHP Entwicklung und Softwaredesign 5 10.04.2007 15:37:06
Textdatei auslesen und Inhalt verwenden d4rkm3n PHP Grundlagen 14 21.06.2006 17:27:59
Inhalt einer While Schleife versenden Sarah19 PHP Grundlagen 2 16.02.2005 00:18:03
Kompletten Inhalt per PHP steuern? Zel Greywards PHP Grundlagen 22 20.09.2004 16:30:57
Wert aus DropDown Feld auslesen Jim Panse PHP für Fortgeschrittene und Experten 12 07.04.2003 07:37:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:34:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2021 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt