SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Webseiten professionell erstellen

Webseiten professionell erstellen zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.03.2006, 20:41:09
Esnabur Esnabur ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Dec 2005
Alter: 43
Beiträge: 91
Datum korrekt ausgeben aus Datenbank

Ich habe da 2 Fragen zum Datum.

Ich habe in meiner MySQL Tabelle ein Feld mit namen date vom Typ Datetime.
nun speicher ich das aktuelle Datum. Es wird soweit auch korrekt gespeichert. In der Tabelle steht dann z.b. als Datum drinn: 2006-03-20 20:12:17

aber ausgegeben wird: 10.05.1923, 13:26

PHP-Code:
  $result $db->query("SELECT FROM_UNIXTIME(date,'%d.%m.%Y, %H:%i') as datum FROM ag_users WHERE id=".$id);

  while (
$date_alt mysql_fetch_object($result))
  {
  echo 
"<p><center>Letzter Wechsel war am: $date_alt->datum  nächster Wechsel am:  möglich</center></p>";
  } 
Wie bekomme ich das hin das das Datum was in der DB steht auch ausgegeben wird?

und die 2. Frage: Wie kann ich zu dem Datum das in der DB gespeichert ist, z.b. 10 Tage hinzurechnen?

Vielen Dank für eure Antworten schon mal im vorraus.
Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.03.2006, 21:23:54
Benutzerbild von xabbuh
xabbuh xabbuh ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 7.187
AW: Datum korrekt ausgeben aus Datenbank

FROM_UNIXTIME() formatiert dir ein Datum, dass als UNIX-Timestamp vorliegt.
Für Daten die im DATE(TIME)-Format vorliegen, gibt es die Funktion DATE_FORMAT().
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.03.2006, 21:26:07
Esnabur Esnabur ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Dec 2005
Alter: 43
Beiträge: 91
AW: Datum korrekt ausgeben aus Datenbank

ah danke dir xabbuh
so klappt das dann auch.

PHP-Code:
$result $db->query("SELECT date_format(date,'%d.%m.%Y, %H:%i') as datum FROM ag_users WHERE id=".$id);
  echo 
"<p><center>Letzter Wechsel war am: ".mysql_result($result0"datum")." | nächster Wechsel am: xxx möglich</center></p>"
und wie bekommt man nun eine bestimmte Zeit dazugerechnet um diese dann auszugeben?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.03.2006, 22:06:37
Heinrich Heinrich ist offline
Member
 
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 883
AW: Datum korrekt ausgeben aus Datenbank

Hi,

zum Rechnen wirst du das Datum als timestamp in der DB speichern müssen. Dann rechnest du 10 Tage (10 mal 86.400 Sekunden) dazu und lässt dir das ganze wieder mit date() formatiert ausgeben.

Gruß
Heinrich
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.03.2006, 22:12:13
Esnabur Esnabur ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Dec 2005
Alter: 43
Beiträge: 91
AW: Datum korrekt ausgeben aus Datenbank

joa, vielen Dank. Habe ich dann nun auch gemerkt, bzw so versucht.

PHP-Code:
  $result $db->query("SELECT date FROM ag_users WHERE id=".$id);
  
$timestamp=strtotime(mysql_result($result0"date"));
  if(
$timestamp==-1) echo "Bisher noch kein Charakter ausgewählt ...";
  else
    {
      echo 
"<p><center>Letzter Wechsel war am: ".date("d.m.Y"$timestamp);
        if(
$timestamp+7*(3600*24)>time()) echo " (nächster Wechsel am: ".date("d.m.Y",$timestamp+7*(3600*24))." möglich!)</center></p>";
    } 
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.03.2006, 10:04:50
Benutzerbild von xabbuh
xabbuh xabbuh ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 7.187
AW: Datum korrekt ausgeben aus Datenbank

Die Umrechnung in einen UNIX-Timestamp ist hier überflüssig. Mit DATE_ADD() und DATE_SUB() lassen sich innerhalb von MySQL problemlos Berechnungen mit DATE(TIME)-Formaten vornehmen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.03.2006, 11:38:03
Heinrich Heinrich ist offline
Member
 
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 883
AW: Datum korrekt ausgeben aus Datenbank

Hi Xabbuh,

danke - wieder was gelernt. Da hätte ich mir einige Zeilchen Code und einige Spalten sparen können.

Ds scheint dann ja wie in Excel zu gehen, dass dahinter eine Kalenderzählung arbeitet. Nur zur Sicherheit - die Spalte muss dann wohl den Typ "DATE" haben. Und der Eintrag im Format dd.mm.yyyy, oder?

Gruß
Heinrich
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Daten aus Datenbank auslesen und in textarea ausgeben The619 PHP Grundlagen 2 19.01.2006 18:31:19
Text & Variable aus Datenbank auslesen und ausgeben Don Stefano PHP Grundlagen 6 28.09.2005 23:47:18
Datensätze via Datum bzw. Monat ausgeben lassen??? Funjoy MySQL/MySQLi 2 18.02.2005 14:22:36
datum sortiert ausgeben chuck PHP für Fortgeschrittene und Experten 15 27.02.2003 18:24:12
tag im jahr - datum ausgeben bluegirl PHP für Fortgeschrittene und Experten 4 18.12.2002 16:18:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:00:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2021 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt