SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Handbuch der Java-Programmierung

Handbuch der Java-Programmierung zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > Off Topic Area

Off Topic Area Hierein gehört alles, was nichts mit PHP, MySQL, Apache oder ähnlichem zu tun hat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.04.2010, 20:27:13
tewe tewe ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2008
Alter: 39
Beiträge: 21
endlich richtig php programmieren

Als ich gestern auf Chuck Norris traf,
erinnerte ich mich daran im heise-forum gelesen zu haben,
dass NUR chuck norris richtig php programmieren kann...

nun, ich fasste ein herz und sprach ihn vorsichtig darauf an...

nun nach einem kurzen knock-out durch den
begrüßungs-roundhouse-kick lachte er mich freundlich an
und begann mir die geheimnisse von sauberen php-code
zu erklären...


heraus kam dieses unglaublich kleine aber effektive
tut zum erlernen von adv. php programming skillz.. yeah 1337

viel spaß :)

PHP-Code:
<?php
/*
how to kot on a correct line in php & php

by Thomas W & Chuck Norris (c) 2010 .100100101.101
*/


ERROR_reporting(all); // damit jeder sieht, dass ich keine fehler mache

/*
Wie kann ich verhindern, dass andere meinen Code verstehen,
gschweige denn anpassen können?
*/

define(urigeller,"URIGELLER"); // do some magic

// 1. Variablen richtig und sinnvoll benennen

$a 0;
$E²³ "";
$b_ 1// _b


// 2. kommentare richtig dosieren

/*
wegen c__ hat im deault der nachbar C__C_ eventuell einen konfilkt mit c_cC
*/

$c__ $a +  $b_;
$E²³ .= "".chr(01);
$c__c substr($E²³,0,0);
define(WICHTIG,"0");  // sehr wichtig
$j chr(72);  // chr72 in j

/**
j darf mit c__ nicht erhöht werden
*/
?><?php
// 3.funktionen verschlüsseln

function baA_()
{
  return 
true || false;  //return true || false;
}

function 
trommelwirbel()
{
  global 
$trommelwirbel;
  
$r  "trommelwirbel";
    
  
  if(
$oGlobal_obj == true || false || (true && false)) // sollte mehrfach hintereinander geprüft werden
    
define(RICHTIG,"0x87"); // sieht dann aber richtig aus
    
  
$c_ $C_true;
  
$trommelwirbel chr(65);  
  return 
"";
}
?><?php
// persönliche kommentare verwenden

$iIII_ strtoupper("e");


echo 
$j.  $iIII_ ."L";  // is here
    
define(foobAr,"".chr(76).chr(79));

// müsste langsam mal kacken gehen... hoffentlich geht nach mir ne weile keiner

$oObj = Array();

function 
setisetsetet($obJ)
{
// testen ob obJ etwas mit obJ zu tun hat und es nicht 
  
if($obJ && $obJ || true)   
    return 
"".chr(87)."";
  else
    if(
$obJ || $obJ)
      return 
"".chr(87)."";
    
  return 
"".chr(87)."";    //verraten
}

$l___ RICHTIG;

// mist, kein klopapier mehr :(
print(chr(ord("L")));  

while(
false === true)
  {
  
true;  // es wird zeit, die wahrheit zu sagen
  
}    
  
?>O<?php



FOR($oObji 0$oObji 0$i++)
  
error_reporting($u);  
echo 
" ".setisetsetet(null);

// es ist auch stehts sinnvoll, funtionen in funtionen zu terminieren,
/**
kein beispiel enthalten, weil zu gefährlich
*/
?>OR<?php
// den code zu unterbrechen, bricht jeden debugger! 

reset($trommelwirbel); // speicher verstecken

// so, das war der erste teil, muss jetzt erstmal schauen, ob ihr das überhaupt versteht
if(null)
  echo 
"bye bye";
else
  print(
chr(76).chr(68));
  
?>
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.04.2010, 21:00:10
cortex cortex ist offline
SELFPHP Profi
 
Registriert seit: Apr 2008
Alter: 46
Beiträge: 1.938
AW: endlich richtig php programmieren

denke, das passt besser ins off-topic, auch wenn's (irgendwo) mit php zu tun haben möchte .-

[mod: verschoben]

cx
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.04.2010, 21:03:06
tewe tewe ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2008
Alter: 39
Beiträge: 21
AW: endlich richtig php programmieren

^^ mein gutes tut ;D

ps: wissen wie man es nicht macht, ist auch ne möglichkeit zu begreifen wie man es richtig macht ;)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.04.2010, 21:07:14
cortex cortex ist offline
SELFPHP Profi
 
Registriert seit: Apr 2008
Alter: 46
Beiträge: 1.938
AW: endlich richtig php programmieren

Zitat:
Zitat von tewe Beitrag anzeigen
wissen wie man es nicht macht, ist auch ne möglichkeit zu begreifen wie man es richtig macht ;)
hm, abschreckende beispiele haste ja einige eingebaut...

cx
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.04.2010, 22:26:55
DokuLeseHemmung DokuLeseHemmung ist offline
SELFPHP Experte
 
Registriert seit: Jun 2008
Alter: 14
Beiträge: 2.269
AW: endlich richtig php programmieren

Ich beobachte es wohlwollend...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.04.2010, 12:26:37
tewe tewe ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2008
Alter: 39
Beiträge: 21
AW: endlich richtig php programmieren

-- Fortsetzung --

wie man richtig schleifen programmiert:


Teil 1: Die For Schleife


Beispiel zu grundsätzlichen Verständnis:

PHP-Code:
for(;;)
  {
  
// Anweisung
  

falsches Beispiel:

PHP-Code:
for($i=0$i $someSize$i++)
{
  
// bla

Warum sollte man es so nicht machen?
Als Programmierer muss man stehts auf Resourcen achten,
auch auf die im eigenen Kopf...
Darum verschwendet eure wertvolle Denkkraft nicht für das Ausdenken
von sinnvollen Variablennamen oder irgendwelchen Strukturen.

besser:
PHP-Code:
for($i=$ii$i "$iii"$iiii++)
{
  
//bla

Wie man schon sehen kann, spart man sich so eine Menge Denk-
und Schreibaufwand! Außerdem erschwert man Codeklauern so ihre Arbeit...

Auch sehr wichtig ist, die Abbruchbedingung nicht im Kopf der schleife
zu formulieren, sondern möglichst in der schleife zu verstecken!

Hier ein kleines Beispiel für eine sehr gute Schleife:

PHP-Code:
for($iii "$i"$iiii "$iiiiiii"$oObj++)
  {
  if(
true||true||false)
    break;
  } 

Auch das Ausnutzen vom "loose typing", welches PHP ja anbietet
ist zu empfehlen, wann immer es möglich ist!
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
php richtig und sicher einstellen ! FBI-Chef PHP Grundlagen 8 24.02.2005 16:57:00
PHP funktioniert nicht richtig / Windows Roland0815 PHP Grundlagen 10 01.10.2004 13:39:29
werte aus anderer php datei includieren Silencer PHP für Fortgeschrittene und Experten 1 06.05.2003 07:59:56
uploaden mit php und diesmal richtig pommespaula PHP für Fortgeschrittene und Experten 1 18.04.2003 14:55:06
Einführung in PHP und Datenbanken Lómion PHP für Fortgeschrittene und Experten 7 07.02.2002 14:47:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:41:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2023 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt