SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Fortgeschrittene CSS-Techniken

Fortgeschrittene CSS-Techniken zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > MySQL/MySQLi

MySQL/MySQLi Anfänger, Fortgeschrittene oder Experten können hier Fragen und Probleme rund um MySQL/MySQLi diskutieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 16.03.2011, 18:51:21
Benutzerbild von vt1816
vt1816 vt1816 ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 3.681
AW: Datenbank leert sich mysteriöserweise selbstständig

Gibt es neue Informationen/neue Erkenntnisse von der "unsichtbaren" Front - vlt. eine Auswertung der Log-Files?
__________________
Gruss vt1816
Erwarte nicht, dass sich jemand mehr Mühe mit der Antwort gibt als Du Dir mit der Frage.
. . . . . Feedback wäre wünschenswert

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.
Ansosnten gilt: Hilfe ausserhalb dieses Thread (PN, WhatsApp, Skype, Mail, ICQ, etc...) nur per Barzahlung oder Vorauskasse!

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.03.2011, 19:07:12
knight1 knight1 ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: May 2003
Ort: Trier
Alter: 44
Beiträge: 310
knight1 eine Nachricht über MSN schicken knight1 eine Nachricht über Skype™ schicken
AW: Datenbank leert sich mysteriöserweise selbstständig

Mal so nebenbei.
Ich sehe da 2 Möglichkeiten.
1. Irgendwo läuft da ständig ein DROP TABLE auf der Datenbank im MySQL-Server, vielleicht ein View* oder ähnliches;
oder
2. Irgendein Prozess schleicht ständig in dem Data-Dir des MySQL-Servers rum und löscht alle zu den Tabellen gehörenden Dateien.

* Wobei ich mich Views nicht auskenne.


Kai aka Knight1
__________________
Please visit: http://www.kaikordel.de
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.03.2011, 19:29:15
joss joss ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2011
Alter: 44
Beiträge: 7
AW: Datenbank leert sich mysteriöserweise selbstständig

@Knight1

Ich verstehe erst wenig über die Infrastruktur eines mysql-Servers - also wo oder wie dort etwas selbstständig laufen kann.
Immerhin überleben die Tabellen ja für 2 Tage.
Kann es bei deiner Hyphothese sein, das diese Symptome nur bei mir und nicht auch bei anderen netcup-Nutzern auftreten? Mysql-Server klingt als würde es viele betreffen...

Wie kann ich einen solchen Prozess aufstöbern?

Ich fürchte ich muss mir noch mehr grundlegendes Wissen aneignen - eigentlich wollte ich doch nur ein kleines Forum einrichten...seufz

@vt1816

Netcup selbst bietet mir eine logfile-Analyse für 20€/15min - das ist mehr als der Webspace pro Jahr kostet.
(Billiganbieter, Pech gehabt könntet ihr jetzt schimpfen, aber sonst läuft alles super und ich würde ungern wechseln)

Auf dem Server befindet sich ein Verzeichnis "log", darin lauter acces_log dateien. Dort lese ich aber nur

65.52.110.74 - - [08/Mar/2011:06:10:09 +0100] "GET /Links.htm HTTP/1.1" 304 - "-" "Mozilla/5.0 (compatible; bingbot/2.0; +http://www.bing.com/bingbot.htm)"

... und sowas - hat wohl mehr mit den Websiten und weniger mit der Datenbank zu tun.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.03.2011, 20:19:41
Benutzerbild von vt1816
vt1816 vt1816 ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 3.681
AW: Datenbank leert sich mysteriöserweise selbstständig

Zitat:
Zitat von joss Beitrag anzeigen
[..]
@vt1816

Netcup selbst bietet mir eine logfile-Analyse für 20€/15min - das ist mehr als der Webspace pro Jahr kostet.
(Billiganbieter, Pech gehabt könntet ihr jetzt schimpfen, aber sonst läuft alles super und ich würde ungern wechseln)

Auf dem Server befindet sich ein Verzeichnis "log", darin lauter acces_log dateien. Dort lese ich aber nur

65.52.110.74 - - [08/Mar/2011:06:10:09 +0100] "GET /Links.htm HTTP/1.1" 304 - "-" "Mozilla/5.0 (compatible; bingbot/2.0; +http://www.bing.com/bingbot.htm)"

... und sowas - hat wohl mehr mit den Websiten und weniger mit der Datenbank zu tun.
Das ist doch schon mal ein erster Ansatzpunkt. Kannst Du den Zeitpunkt einkreisen, wann die Tabellen (immer) gelöscht werden? Schau Dir dann insbesondere diese LogFiles an.

Noch weitere Möglichkeiten: Sind es immer genau 2 Tage zwischen zwei Löschungen? Hast Du evtl. Cronjobs auf den Server laufen? Befinden sich bei Dir auf dem Server Datein die nicht von Dir sind?
__________________
Gruss vt1816
Erwarte nicht, dass sich jemand mehr Mühe mit der Antwort gibt als Du Dir mit der Frage.
. . . . . Feedback wäre wünschenswert

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.
Ansosnten gilt: Hilfe ausserhalb dieses Thread (PN, WhatsApp, Skype, Mail, ICQ, etc...) nur per Barzahlung oder Vorauskasse!

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.03.2011, 12:49:43
knight1 knight1 ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: May 2003
Ort: Trier
Alter: 44
Beiträge: 310
knight1 eine Nachricht über MSN schicken knight1 eine Nachricht über Skype™ schicken
AW: Datenbank leert sich mysteriöserweise selbstständig

Zitat:
Zitat von joss Beitrag anzeigen
@Knight1

Ich verstehe erst wenig über die Infrastruktur eines mysql-Servers - also wo oder wie dort etwas selbstständig laufen kann.
Immerhin überleben die Tabellen ja für 2 Tage.
Kann es bei deiner Hyphothese sein, das diese Symptome nur bei mir und nicht auch bei anderen netcup-Nutzern auftreten? Mysql-Server klingt als würde es viele betreffen...

Wie kann ich einen solchen Prozess aufstöbern?

Ich fürchte ich muss mir noch mehr grundlegendes Wissen aneignen - eigentlich wollte ich doch nur ein kleines Forum einrichten...seufz
Wie ich schon geschrieben habe kann es zu Beispiel ein (böser) View sein der sich irgendwie eingeschlichen und sich ausgerechnet Deine Datenbank ausgesucht hat.
Oder wie vt1816 schon geschrieben hat, läuft da vielleicht ein Cronjob der ein Script ausführt welches die Tabellen löscht.

Siehe das MySQL-Manual für Views.

Kai aka Knight1
__________________
Please visit: http://www.kaikordel.de
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 06.04.2011, 09:04:45
Benutzerbild von vt1816
vt1816 vt1816 ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 3.681
AW: Datenbank leert sich mysteriöserweise selbstständig

@joss,

erledigt?
__________________
Gruss vt1816
Erwarte nicht, dass sich jemand mehr Mühe mit der Antwort gibt als Du Dir mit der Frage.
. . . . . Feedback wäre wünschenswert

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.
Ansosnten gilt: Hilfe ausserhalb dieses Thread (PN, WhatsApp, Skype, Mail, ICQ, etc...) nur per Barzahlung oder Vorauskasse!

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 13.04.2011, 17:24:23
joss joss ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2011
Alter: 44
Beiträge: 7
AW: Datenbank leert sich mysteriöserweise selbstständig

Leider nein!

Plötzlich blieben die Daten 5-7 Tage am Leben, länger als sonst also, und ich dachte schon, das Problem hätte sich auf unbefriedigende Weise erledigt.
Habe dann auch seltener nachgesehen, doch dann: Plopp! Alles wieder weg!

Weiss echt nicht mehr weiter.

- es gibt keine weiteren Datenbanken auf meinem Account
- keine anderen Programme greifen darauf zu (zumindest nicht offiziell oder in meinem Auftrag)
- es gibt keinen anderen Benutzer
- ich habe keinen cron-job angelegt

Es gibt nur die funktionierende Vereins-Website und eine einsame mysql-Datenbank, die sich immer wieder leert, selbst wenn sie gelöscht, das Passwort erneuert und neu erstellt wird.

Ich werde jetzt wieder täglich 2mal nachsehen, um den Zeitpunkt eingrenzen zu können, und mir nochmal das logfile ansehen, aber dort stehen ja eigentlich nur website- und nicht datenbank zugriffe drauf...
Ich glaube phpmyadmin legt auch verschiedene logs an, aber die sind noch komplizierter.
Wenn ich euch richtig verstanden hab, such ich nach drop table und "bösen views" oder?
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 13.04.2011, 17:40:00
knight1 knight1 ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: May 2003
Ort: Trier
Alter: 44
Beiträge: 310
knight1 eine Nachricht über MSN schicken knight1 eine Nachricht über Skype™ schicken
AW: Datenbank leert sich mysteriöserweise selbstständig

Zitat:
Zitat von joss Beitrag anzeigen
Wenn ich euch richtig verstanden hab, such ich nach ... "bösen views" oder?
Oder sonst irgendeinem Automatismus der sich auf dieser Datenbank mit bösen absichten austobt.
Letztendlich weiß zu wenig, genauer gesagt gar nichts, über die möglichen automatismen innerhalb MySQL, so dass ich hier aussteigen muss.

Einfach so löscht der MySQL-Server keine Tabellen. Er MUSS einen Befehl, sprich das "DROP TABLE"-Statement, dazu bekommen, woher dieser Befehl auch kommen mag. Und das scheint ja der Knackpunkt zu sein.


Kai aka Knight1
__________________
Please visit: http://www.kaikordel.de
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 13.04.2011, 21:04:40
Benutzerbild von vt1816
vt1816 vt1816 ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 3.681
AW: Datenbank leert sich mysteriöserweise selbstständig

Zitat:
Zitat von joss Beitrag anzeigen
[..]
Wenn ich euch richtig verstanden hab, such ich nach drop table und "bösen views" oder?
Ja.

PN gelesen?
__________________
Gruss vt1816
Erwarte nicht, dass sich jemand mehr Mühe mit der Antwort gibt als Du Dir mit der Frage.
. . . . . Feedback wäre wünschenswert

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.
Ansosnten gilt: Hilfe ausserhalb dieses Thread (PN, WhatsApp, Skype, Mail, ICQ, etc...) nur per Barzahlung oder Vorauskasse!

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
datenbank, geleert, gelöscht, tabellen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bei Formular Abfrage einer Datenbank und Eintragung in einer andere ChiiFii MySQL/MySQLi 2 14.04.2010 20:11:23
Datenbank geht nicht? Montezuma MySQL/MySQLi 1 04.08.2009 07:45:00
Problem!! In XAMPP eine Datenbank importieren erniedd MySQL/MySQLi 2 31.03.2009 15:24:26
Datenbank A nach B exportieren - Hilfe?? Greenstreet MySQL/MySQLi 1 25.08.2008 09:31:07
Auslesen und beschreiben einer MySQL Datenbank linux23 MySQL/MySQLi 8 10.12.2006 15:13:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:24:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2021 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt