SELFPHP

SELFPHP-Druckversion
Original Adresse dieser Seite:
http://www.selfphp.de/praxisbuch/praxisbuchseite.php?site=99&group=22
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.de
© 2005-2017 E-Mail PHP5 Praxisbuch - Matthias Kannengiesser, m.kannengiesser@selfphp.de


Benennen von Variablen


Wie Sie bereits wissen, besitzt jede Variable einen Namen oder auch Bezeichner. Bei der Benennung von Variablen sind einige Regeln zu beachten:

Achtung: Der Variablenname sollte auch nie mehr als 255 Zeichen haben.

Gültige Variablennamen
$einheit = "Meter";
$zahl = 1000;
$_bilder = "foto.jpg";
$spielerName = "Thomas";
$max_wert = 100;

Ungültige Variablennamen
1einheit = "Meter";
%zahl = "100%";
$ = "Dollarzeichen";
_ = "Unterstrich";
max wert = 100;
wert: = "Zehntausend";