SELFPHP

SELFPHP-Druckversion
Original Adresse dieser Seite:
http://www.selfphp.de/praxisbuch/praxisbuchseite.php?site=54&group=17&page=2
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.de
© 2005-2017 E-Mail PHP5 Praxisbuch - Matthias Kannengiesser, m.kannengiesser@selfphp.de


Anwendungen der MySQL-AB-Gruppe


Im Zusammenhang mit grafischen MySQL-Clients hat sich in den letzten Jahren auch einiges aus dem Hause der MySQL-AB-Gruppe ergeben. Die wohl attraktivsten Anwendungen dürften die folgenden drei Hilfswerkzeuge sein, welche allesamt kostenlos von der MySQL-AB-Gruppe zur Verfügung gestellt werden. Sie sollten sich diese Hilfswerkzeuge auf keinen Fall entgehen lassen, da Sie mit ihrer Hilfe die Funktionsweise eines MySQL-Datenbankservers in einem wesentlich kürzeren Zeitraum erlernen.

Sollten Ihnen die folgenden Funktionsbeschreibungen der Anwendungen zu blumig erscheinen, rate ich Ihnen eines: Werfen Sie unbedingt selbst einen Blick darauf. Danach werden Sie sicher nachvollziehen können, wieso mich der Leistungsumfang und die Umsetzung überzeugt haben.


MySQL Administrator

Der MySQL Administrator ist ein leistungsfähiges Werkzeug, wenn es darum geht, die MySQL-Umgebung zu verwalten. Sie erhalten einen deutlich besseren Überblick über den Status der Datenbanken.



Bild 2.25: Konfiguration einer Datenbankserververbindung
Der MySQL Administrator integriert Wartung und Administration einer Datenbank in einer einheitlichen Umgebung mit klar strukturierter bedienbarer Benutzeroberfläche.
Der MySQL Administrator ermöglicht es Entwicklern und Datenbankadministratoren, alle Operationen der Befehlszeilenebene über die grafische Benutzeroberfläche auszuführen – Server konfigurieren, Benutzer verwalten und Zustände der Datenbanken überwachen. Darüber hinaus können Arbeiten wie die Überwachung von Datenbankreplikationen, Backup und Restore und das Überprüfen von Protokolldateien über die grafische Benutzeroberfläche von MySQL Administrator erledigt werden.



Bild 2.26: Zahlreiche Operationen lassen sich über die grafische Benutzeroberfläche steuern.

Ein weiteres Feature ist die plattformübergreifende Verfügbarkeit des MySQL Administrator. Es steht sowohl eine Windows- als auch eine Linux-Distribution zur Verfügung.

Bisher war eine Funktionalität in diesem Umfang meist kommerziellen Distributionen vorbehalten. Auf einer Bewertungsskala von 1 bis 10 würde der MySQL Administrator eine glatte 10 erhalten.



Bild 2.27: Der integrierte Tabelleneditor macht die Bearbeitung zum Kinderspiel.


MySQL Administrator-Distributionen

Sollten Sie nach aktuellen Distributionen fahnden, empfiehlt sich ein Blick auf www.mysql.de/products/administrator/.{PSP}MySQL Migration Toolkit

Das MySQL Migration Toolkit ist eine leistungsfähige Arbeitsumgebung, die es Ihnen erlaubt, Ihre proprietären Datenbanken auf MySQL zu übertragen. Das MySQL Migration Toolkit implementiert eine bewährte Methodik, und ein Assistent führt Sie durch alle erforderlichen Arbeitsschritte, um Ihr Projekt zur Datenbankmigration erfolgreich vollenden zu können.



Bild 2.28: MySQL Migration Toolkit im Einsatz

MySQL Workbench

Die MySQL-AB-Gruppe stellt Ihnen mit der MySQL Workbench eine brauchbare Lösung zur Datenbankmodellierung zur Verfügung. Der Einsatz eines Datenbankmodellierungstools wie der MySQL Workbench ist bei umfassenden Produktionen unverzichtbar.



Bild 2.29: Datenbankmodellierung mit MySQL Workbench

MySQL Query Browser

Die MySQL-AB-Gruppe hat sich mit dem MySQL Query Browser etwas einfallen lassen, das es in dieser Form bisher noch nicht gab – einen vollwertigen Datenbankserver-Browser. Der MySQL Query Browser ist ein einfach zu bedienendes Visualisierungswerkzeug zur Erstellung, Ausführung und Optimierung von SQL-Abfragen für Ihren MySQL-Datenbankserver. Er bietet Ihnen eine vollständige Auswahl an Drag-and-Drop-Werkzeugen, um Ihre Abfragen visualisiert zu erstellen, zu analysieren und zu verwalten.



Bild 2.30: Der MySQL Query Browser ist weit mehr als ein Browser.

Am MySQL Query Browser wurde einige Zeit lang gewerkelt, und die aktuelle Version kann sich durchwegs sehen lassen. Vom Funktionsumfang her gehen die Funktionen des MySQL Query Browsers weit über die eines herkömmlichen Webbrowsers hinaus, da ohne Weiteres sämtliche Verwaltungs- und Bearbeitungsoptionen zur Verfügung stehen. So lassen sich beispielsweise Datensätze bearbeiten oder Datenbanken optimieren. Wer den MySQL Query Browser bei der alltäglichen Arbeit mit einem MySQL-Datenbankserver nicht einsetzt, ist selber schuld.

Der MySQL Query Browser wird ebenfalls unter dem »Dualen Lizenzierungsmodell« zur Verfügung gestellt.


MySQL Query Browser-Distributionen

Sollten Sie nach aktuellen Distributionen fahnden, empfiehlt sich ein Blick auf dev.mysql.com/downloads/query-browser/.