SELFPHP

SELFPHP-Druckversion
Original Adresse dieser Seite:
http://www.selfphp.de/praxisbuch/praxisbuch.php?group=45
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.de
© 2005-2017 E-Mail PHP5 Praxisbuch - Matthias Kannengiesser, m.kannengiesser@selfphp.de


MySQL und PHP


Ein weiteres neues Feature von PHP 5 stellt die verbesserte MySQL-Erweiterung MySQLi dar. Dabei steht MySQLi für »MySQL improved«. Seit PHP 5 nimmt die Zahl der OOP-Jünger unter den PHP-Entwicklern weiter zu. Mit MySQLi sind Sie nun auch via PHP in der Lage, Ihr DBMS und die damit verbundenen Datenbanken auf eine objektorientierte Art und Weise anzusprechen. Im folgenden Abschnitt wird Ihnen das Prinzip vorgestellt.

MySQLi ist deutlich performanter als die Standard-MySQL-Erweiterung, da in der verbesserten Erweiterung auf die Abwärtskompatibilität verzichtet wurde. Die neue MySQLi-Erweiterung ersetzt die Standarderweiterung nicht, sondern ermöglicht Ihnen einen Zugriff auf die hinzugefügten Funktionen in MySQL 4.1 und 5.

Einige wesentliche Vorteile im Überblick:

Insgesamt betrachtet, bietet die MySQLi-Erweiterung zahlreiche Funktionen, die Ihnen bereits in der Standard-MySQL-Erweiterung begegnet sind. Der Unterschied besteht oftmals lediglich im vorangestellten Präfix, das von mysql_ und mysqli_ erweitert wurde. Aufgrund dieser Tatsache erweist sich die Umstellung im Regelfall als relativ einfach.

Hinweis: Der Einsatz der verbesserten MySQL-Erweiterungen sollte jedoch nur dann erfolgen, wenn Sie eine MySQL-Distribution Version 4.1 oder höher verwenden. Sollten Sie eine ältere Version verwenden, ist es sicherer, auf die Standard-MySQL-Erweiterung zurückzugreifen.