SELFPHP

SELFPHP-Druckversion
Original Adresse dieser Seite:
http://www.selfphp.de/praxisbuch/praxisbuchseite.php?site=216&group=38
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.de
© 2005-2017 E-Mail PHP5 Praxisbuch - Matthias Kannengiesser, m.kannengiesser@selfphp.de


Dateioperationen und Dateifunktionen


In diesem Abschnitt befassen wir uns mit der Verarbeitung von Dateien. Sie lernen Funktionen kennen, die es Ihnen ermöglichen, Dateien zu

In der folgenden Tabelle finden Sie eine Aufstellung der wichtigsten Funktionen:

FunktionBeispielBedeutung
file (filename [, use_include_path])file ($filename);Liest den Inhalt einer Datei in ein Array ein.
fclose(handle)fclose($dateihandle);Schließt einen offenen Dateizeiger und damit auch die Datei.
fgetc (handle)fgetc($dateihandle);Liest das Zeichen, auf welches der Dateizeiger zeigt.
fgetcsv (handle, length [, delimiter [, enclosure]])fgetcsv($dateihandle);Liest eine Zeile von der Position des Dateizeigers und prüft sie auf durch Kommata getrennte Werte (CSV – comma separated values).
fgets (handle [, int length])fgets($dateihandle);Liest eine Zeile von der Position des Dateizeigers.
fgetss (handle int length [, string allowable_tags])fgetss($dateihandle);Liest eine Zeile von der Position des Dateizeigers und entfernt HTML-Tags.
flock (handle, operation [, wouldblock])flock($dateihandle,2);Sperrt eine Datei für schreibende und lesende Zugriffe.
fopen (filename, mode [, use_include_path [, zcontext]])$handle = fopen ("/home/matze/file.txt", "r");Öffnet eine bestehende oder erzeugt eine neue Datei.
fputs (handle, str [, length])fputs($dateihandle);Schreibt eine Zeile in eine Datei.
fread (handle, length)fread ($dateihandle, filesize ($filename));Liest eine bestimmte Anzahl von Bytes aus einer Datei.
fwrite (handle, str [, length])fwrite($dateihandle, $somecontent)Schreibt eine bestimmte Anzahl von Bytes in eine Datei.
readfile (filename [, use_include_path])echo readfile($filename);Liest den Inhalt einer Datei und schreibt ihn in den Ausgabepuffer.


Einsatz von file() und readfile()

Der Einsatz der Funktionen file() und readfile() ermöglicht es Ihnen, recht einfach auf den kompletten Inhalt einer Datei zuzugreifen. Die Funktion readfile() sendet den Inhalt direkt an den Browser und file() schreibt den Inhalt in ein Array.

Die folgende Anweisung reicht aus, um die Datei info.txt im Browser anzuzeigen:

readfile("info.txt");

Die Funktion gibt im Erfolgsfall die Zahl der übertragenen Zeichen zurück. Sollte es nicht funktionieren, liefert sie den Wert false. Wenn Sie auf eine Pfadangabe verzichten, muss sich die Datei im selben Verzeichnis befinden wie das Skript, das die Anweisung enthält. Die Funktion eignet sich hervorragend zur Einbindung von HTML-Dateien.

Mit der Funktion file() kommen Sie ebenfalls an den Inhalt einer Datei. Sie müssen lediglich beachten, dass der Inhalt in ein Array überführt wird:

<?php

$datei = file("info.txt");

foreach($datei as $zeile) {
  echo "$zeile<br>";
}

?>