SELFPHP

SELFPHP-Druckversion
Original Adresse dieser Seite:
http://www.selfphp.de/praxisbuch/praxisbuchseite.php?site=204&group=35
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.de
© 2005-2017 E-Mail PHP5 Praxisbuch - Matthias Kannengiesser, m.kannengiesser@selfphp.de


Weitergabe der Session-ID über Cookies


Das Session-Modul von PHP versucht zunächst, die automatisch generierte Session-ID in einem Cookie abzulegen und sich im weiteren Verlauf zur Übertragung der ID auf die nächste Seite dieses Cookies zu bedienen. Dies ist jedoch nur möglich, wenn der Client das Setzen von Cookies zulässt. Die Übertragung der Session-ID mithilfe von Cookies ist die von PHP vorgesehene Standardmethode, die den Anwender davon befreit, sich selbst um die Weiterleitung der ID auf die jeweils nächste Seite kümmern zu müssen. Für das zuvor erläuterte Beispiel kann dies anhand der Meldung des Browsers nachvollzogen werden. Natürlich nur dann, wenn der Browser eine entsprechende Konfiguration aufweist.



Bild 4.9: Die Session-ID wird in einem Cookie angelegt.