SELFPHP

SELFPHP-Druckversion
Original Adresse dieser Seite:
http://www.selfphp.de/praxisbuch/praxisbuchseite.php?site=165&group=28
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.de
© 2005-2017 E-Mail PHP5 Praxisbuch - Matthias Kannengiesser, m.kannengiesser@selfphp.de


Nützliche Arrayoperationen


Dieser Abschnitt liefert noch einige nützliche Codebeispiele.

Prüfen von Arrayschlüsseln und Elementen

Wenn Sie prüfen wollen, ob ein Array einen bestimmten Schlüssel oder ein bestimmtes Element (Wert) enthält, dann könnten folgende Codezeilen gute Dienste leisten:

Beispiel – Prüfen, ob ein Schlüssel im Array enthalten ist

<?
$mitarbeiter = array(
    "M1"=>"Manfred",
    "M2"=>"Toni",
    "M3"=>"Tim",
    "M4"=>"Fred"
    );

if (isset($mitarbeiter['M3'])) {
  echo "Schlüssel gehört zu " . $mitarbeiter['M3'];
} else {
  echo "Diese Schlüssel ist nicht vorhanden!";
}
?>

Sie sehen bei der Überprüfung, ob ein Schlüssel vorhanden ist. Gehen Sie genauso vor wie bei der Überprüfung von Variablen, indem Sie isset() verwenden.

Beispiel – Prüfen, ob ein Element im Array enthalten ist

<?
$mitarbeiter = array(
    "M1"=>"Manfred",
    "M2"=>"Toni",
    "M3"=>"Tim",
    "M4"=>"Fred"
    );

if (in_array("Tim",$mitarbeiter)) {
  echo "Mitarbeiter ist " . $mitarbeiter['M3'];
} else {
  echo "Mitarbeiter nicht vorhanden!";
}
?>

Mithilfe von in_array() können Sie prüfen, ob ein Element eines Arrays einen bestimmten Wert enthält. Standardmäßig vergleicht in_array() die Elemente mit dem Gleichheitsoperator ==.

Hinweis: Um die strikte Gleichheitsprüfung mit === durchzuführen, übergeben Sie true als dritten Parameter an in_array().