SELFPHP

SELFPHP-Druckversion
Original Adresse dieser Seite:
http://www.selfphp.de/praxisbuch/praxisbuchseite.php?site=137&group=25
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.de
© 2005-2017 E-Mail PHP5 Praxisbuch - Matthias Kannengiesser, m.kannengiesser@selfphp.de


continue


Die continue-Anweisung steht mit der break-Anweisung in einem sehr engen Zusammenhang. Wie schon die break-Anweisung, kann auch continue nur innerhalb von while-, do-while, for- und foreach-Anweisungen verwendet werden. Wenn die continue-Anweisung ausgeführt wird, wird der aktuelle Durchlauf der ausgeführten Schleife beendet und die nächste Iteration begonnen. Die continue-Anweisung verhält sich dabei in jeder Schleifenart unterschiedlich.

Beispiel

<?php
// while-Anweisung (mit continue)
$zufall = 1;
// Ausgabe – 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
while ($zufall <= 10) {
  echo $zufall;
  $zufall++;
  continue;
  echo "Ich werde nie aufgerufen";
}
?>

Beispiel

<?php
$zaehler = 0;
$max = 10;
while($zaehler < $max) {
  if ($zaehler % 2) {
    $zaehler++;
    continue;
  }
  echo "Zähler: $zaehler <br>";
  $zaehler++;
}
?>

Ausgabe
Zähler: 0
Zähler: 2
Zähler: 4
Zähler: 6
Zähler: 8

Hinweis: continue kann optional ein numerisches Argument erhalten, das angibt, wie viele Ebenen von enthaltenen Schleifen übersprungen werden sollen.