SELFPHP

SELFPHP-Druckversion
Original Adresse dieser Seite:
http://www.selfphp.de/praxisbuch/praxisbuchseite.php?site=111&group=24
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.de
© 2005-2017 E-Mail PHP5 Praxisbuch - Matthias Kannengiesser, m.kannengiesser@selfphp.de


Assoziativität der Operatoren


Wenn ein Ausdruck mehrere Operatoren enthält, die hinsichtlich ihrer Rangfolge gleichwertig sind, wird die Reihenfolge ihrer Ausführung durch ihre Assoziativität bestimmt. Hierbei wird zwischen zwei Richtungen unterschieden.

Der Multiplikationsoperator ist beispielsweise linksassoziativ. Daher sind die beiden folgenden Anweisungen austauschbar.

Beispiel

$summe = 5 * 10 * 2; // Ergebnis: 100
$summe = (5 * 10) * 2; // Ergebnis: 100

Eine tabellarische Übersicht über die Operatoren und ihre Assoziativität finden Sie in der Operatorliste, welche weiter oben im Abschnitt 3.6.1 zu finden ist.

Nachdem die Zusammenhänge von Operatorvorrang und Assoziativität geklärt wurden, können wir nun mit den Operatoren beginnen.