Teil von  SELFPHP   Teil von  Praxisbuch  Teil von  Datenbankprogrammierung  Teil von  PHP und MySQL-Zugriffe
Professional CronJob-Service

Suche

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: SELFPHP Forum ::

Fragen rund um die Themen PHP?
In über 130.000 Beiträgen finden Sie sicher die passende Antwort!  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 
 
Datenbanktabellen ändern: Seite 1

SELFPHP ist Shopware Solution Partner
Shopware ist ein vielfach ausgezeichnetes Onlineshop-System der shopware AG, das auf PHP. Zend Framework und SQL basiert.
SELFPHP unterstützt Sie als Shopware Solution Partner bei der Konzeption, Programmierung und Realisierung Ihres Onlineshops und passt Shopware bei Bedarf an Ihre Unternehmensbedürfnisse an. Weitere Informationen



Nachdem Sie nun wissen, wie man Datenbanktabellen erzeugt und entfernt, wollen wir Ihnen nun noch zeigen, wie Sie Änderungen an der Datenbanktabellenstruktur vornehmen können.

Sie haben die Möglichkeit, einzelne Felder hinzuzufügen, zu löschen oder deren Typ zu ändern. Die Änderungen erfolgen dabei mithilfe der MySQL-Anweisung ALTER, die Sie mit query() oder mysqli_query() an den Server senden.


Felder hinzufügen

Das folgende Beispiel demonstriert, wie neue Felder in eine Datenbanktabelle eingefügt werden kann:

<?php

// Verbindungs-Objekt samt Zugangsdaten festlegen
@$db = new mysqli('localhost', 'matthias', 'geheim', 'Verein');

// Verbindung überprüfen
if (mysqli_connect_errno()) {
  printf("Verbindung fehlgeschlagen: %s\n", mysqli_connect_error());
  exit();
}

// SQL-Befehl
$sql_befehl = "ALTER TABLE Mitglieder ADD Telefon CHAR(14)";

if ($db->query($sql_befehl)) {
  // Meldung bei Erfolg
  echo "Datenbanktabelle wurde erfolgreich erweitert.";  
} else {
  // Meldung bei Fehlschlag
  echo "Datenbanktabelle konnte nicht geändert werden!";
}

// Verbindung zum Datenbankserver beenden
$db->close();

?>

Im vorliegenden Beispiel wird das Feld Telefon mit dem Typ CHAR hinzugefügt.


Feldtyp ändern

Wollen Sie den Typ eines bestehenden Feldes ändern, lässt sich dies wie folgt umsetzen:

<?php

// Verbindungs-Objekt samt Zugangsdaten festlegen
@$db = new mysqli('localhost', 'matthias', 'geheim', 'Verein');

// Verbindung überprüfen
if (mysqli_connect_errno()) {
  printf("Verbindung fehlgeschlagen: %s\n", mysqli_connect_error());
  exit();
}

// SQL-Befehl
$sql_befehl = "ALTER TABLE Mitglieder MODIFY Telefon INTEGER";

if ($db->query($sql_befehl)) {
  // Meldung bei Erfolg
  echo "Datenbanktabelle wurde erfolgreich modifiziert.";  
} else {
  // Meldung bei Fehlschlag
  echo "Datenbanktabelle konnte nicht modifiziert werden!";
}

// Verbindung zum Datenbankserver beenden
$db->close();

?>

Nun besitzt das Feld Telefon den Typ INTEGER.

Achtung: Das Ändern des Typs eines Feldes sollte äußerst sorgfältig durchgeführt werden. Nicht jeder Typ lässt sich in einen anderen Typ umwandeln. Daher ist darauf zu achten, dass es zu keinem Datenverlust kommt.




Datenbanken und Tabellen löschen
 




:: Premium-Partner ::

Webhosting/Serverlösungen

LeaseWeb Germany GmbH weitere Premium-Partner
 

:: SELFPHP Sponsor ::

DM Solutions e.K. weitere Sponsoren
 


:: Buchempfehlung ::

Einführung in XHTML, CSS und Webdesign

Einführung in XHTML, CSS und Webdesign zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Webhosting/Serverlösungen

Suchen Sie den für Sie passenden IT-Dienstleister für Ihr Webhosting-Paket oder Ihre Serverlösung?

Sie sind nur ein paar Klicks davon entfernt!


 

Ausgewählter Tipp im Bereich PHP-Skripte


Dynamische Seitennavigation – Seite 1 von n

Weitere interessante Beispiele aus dem SELFPHP Kochbuch finden Sie im Bereich PHP-Skripte
 

SELFPHP Code Snippet


Berechnung der Fakultät

Weitere interessante Code Snippets finden Sie auf SELFPHP im Bereich PHP Code Snippets
 
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt
© 2005-2017 E-Mail PHP5 Praxisbuch - Matthias Kannengiesser, m.kannengiesser@selfphp.de