Teil von  SELFPHP   Teil von  Praxisbuch  Teil von  Sprachelemente und Syntax  Teil von  Mathematische Funktionen
Professional CronJob-Service

Suche

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: SELFPHP Forum ::

Fragen rund um die Themen PHP?
In über 130.000 Beiträgen finden Sie sicher die passende Antwort!  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 
 
Zufallszahlen: Seite 2

SELFPHP ist Shopware Solution Partner
Shopware ist ein vielfach ausgezeichnetes Onlineshop-System der shopware AG, das auf PHP. Zend Framework und SQL basiert.
SELFPHP unterstützt Sie als Shopware Solution Partner bei der Konzeption, Programmierung und Realisierung Ihres Onlineshops und passt Shopware bei Bedarf an Ihre Unternehmensbedürfnisse an. Weitere Informationen



Beispiel

<?PHP
function gen_zahlen($min, $max, $anz) {
  $werte = range($min, $max);
  mt_srand ((double)microtime()*1000000);
  for($x = 0; $x < $anz; $x++) {
    $i = mt_rand(1, count($werte))-1;
    $erg[] = $werte[$i];
    array_splice($werte, $i, 1);
  }
  return $erg;
}

$zufalls_array = gen_zahlen(1, 100, 10);
echo join("-", $zufalls_array);
?>

Ausgabe
63-84-24-67-42-9-13-33-32-23

Wie Sie sehen, wurden 10 Zahlen nach dem Zufallsprinzip ermittelt, ohne das eine doppelt vorkommt.


Ziehung von Zufallseinträgen ohne Wiederholung

Nach demselben Prinzip lassen sich auch Einträge aus einem Array zufällig ausgeben, ohne dass es zu Wiederholungen kommt.

Beispiel

<?PHP
$kunden = array(
    "IBM",
    "Microsoft",
    "Adobe",
    "Macromedia",
    "Apple",
    "SAP"
    );

function gen_zufall($anz,$daten) {
  mt_srand ((double)microtime()*1000000);
  for($x = 0; $x < $anz; $x++) {
    $i = mt_rand(1, count($daten))-1;
    $erg[] = $daten[$i];
    array_splice($daten, $i, 1);
  }
  return $erg;
}

$zufalls_array = gen_zufall(3,$kunden);
echo join("-", $zufalls_array);
?>

Ausgabe
Adobe-Apple-Microsoft

Sie können die Funktion sogar zum Mischen von Arrays verwenden, indem Sie die folgende Codezeile wie folgt anpassen:

$zufalls_array = gen_zufall(count($kunden),$kunden);

Und schon erhalten Sie sämtliche Einträge des Arrays, jedoch gut vermischt.

Hinweis: Die Funktionen mit dem Präfix mt_ sollten bevorzugt werden, da sie um einiges schneller arbeiten. Sie wurden von Mersenne Twister (mt) entwickelt. Mehr erfahren Sie unter folgenden Adressen:
www.scp.syr.edu/~marc/hawk/twister.html
www.math.keio.ac.jp/~matumoto/emt.html




Zufallszahlen Seite 1
 




:: Premium-Partner ::

Webhosting/Serverlösungen

PSW GROUP GmbH & Co. KG weitere Premium-Partner
 

:: SELFPHP Sponsor ::

Kaspersky Labs GmbH weitere Sponsoren
 


:: Buchempfehlung ::

Webseiten professionell erstellen

Webseiten professionell erstellen zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Webhosting/Serverlösungen

Suchen Sie den für Sie passenden IT-Dienstleister für Ihr Webhosting-Paket oder Ihre Serverlösung?

Sie sind nur ein paar Klicks davon entfernt!


 

Ausgewählter Tipp im Bereich PHP-Skripte


Eindeutige IDs erzeugen

Weitere interessante Beispiele aus dem SELFPHP Kochbuch finden Sie im Bereich PHP-Skripte
 

SELFPHP Code Snippet


Berechnung der Fakultät

Weitere interessante Code Snippets finden Sie auf SELFPHP im Bereich PHP Code Snippets
 
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt
© 2005-2017 E-Mail PHP5 Praxisbuch - Matthias Kannengiesser, m.kannengiesser@selfphp.de