Teil von  SELFPHP   Teil von  Praxisbuch  Teil von  Sprachelemente und Syntax  Teil von  Arrays
Professional CronJob-Service

Suche

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: SELFPHP Forum ::

Fragen rund um die Themen PHP?
In über 130.000 Beiträgen finden Sie sicher die passende Antwort!  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

:: Qozido ::

Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler.   

 
 
Arrayfunktionen: Seite 1

SELFPHP ist Shopware Solution Partner
Shopware ist ein vielfach ausgezeichnetes Onlineshop-System der shopware AG, das auf PHP. Zend Framework und SQL basiert.
SELFPHP unterstützt Sie als Shopware Solution Partner bei der Konzeption, Programmierung und Realisierung Ihres Onlineshops und passt Shopware bei Bedarf an Ihre Unternehmensbedürfnisse an. Weitere Informationen



In PHP stehen Ihnen zahlreiche vordefinierte Arrayfunktionen zur Verfügung, mit denen die Verarbeitung von Verwaltung von Arrays wesentlich erleichtert wird.

Funktionen für mehrere Elemente


Nachfolgend sind die Funktionen zur Navigation innerhalb eines Arrays und zum Zugriff auf einzelne Arrayelemente zusammengestellt.

FunktionSyntaxBeschreibung
array_walk()$success = array_walk($array, 'func');Wendet eine benutzerdefinierte Funktion auf die Elemente eines Arrays an.
count()$anzahl = count($array);Gibt die Anzahl der Elemente eines Arrays an.
sizeof()$anzahl = sizeof($array);Gibt die Anzahl der Elemente eines Arrays an.
current()$aktpos = current($array);Gibt das aktuelle Element eines Arrays zurück.
pos()$aktpos = pos($array);Gibt das aktuelle Element eines Arrays zurück.
each()$eintrag = each($array);Gibt das nächste Schlüssel-Werte-Paar eines assoziativen Arrays zurück.
end()$letzes = end($array);Setzt den internen Arrayzeiger auf das letzte Element.
key()$schluessel = key($array);Gibt den Schlüssel der aktuellen Position des Arrayzeigers zurück.
next()next($array);Setzt den internen Arrayzeiger um 1 weiter.
prev()prev($array);Setzt den internen Arrayzeiger um 1 zurück.
reset()$erstes = reset($array);Setzt den internen Arrayzeiger auf das erste Element eines Arrays zurück.


Sortierfunktionen

Bei der Arbeit mit Arrays und ihren Elementen wird Ihnen sicher schnell die Frage in den Sinn kommen, ob es nicht auch Arrayfunktionen gibt, die Ihnen beim Sortieren der Einträge behilflich sind. Doch, gibt es!

Sortiert werden kann in unterschiedlichen Sortierrichtungen, entweder nach den Werten der Elemente oder nach deren Schlüsseln.

FunktionSyntaxBeschreibung
arsort()arsort($array);Sortiert ein Array rückwärts unter Beibehaltung der Zuordnung der Indizes.
asort()asort($array);Sortiert ein Array vorwärts unter Beibehaltung der Zuordnung der Indizes.
krsort()krsort($array);Sortiert ein assoziatives Array absteigend nach Schlüsseln.
ksort()ksort($array);Sortiert ein assoziatives Array aufsteigend nach Schlüsseln.
rsort()rsort($array);Sortiert ein eindimensionales Array absteigend.
natcasesort()natcasesort($array);Sortiert ein Array in natürlicher Reihenfolge, Groß-/ Kleinschreibung wird ignoriert.
natsort()natsort($array);Sortiert ein Array in natürlicher Reihenfolge.
sort()sort($array);Sortiert ein eindimensionales Array aufsteigend.
uasort()uasort($array,func);Sortiert ein assoziatives Array mit einer Vergleichsfunktion.
uksort()uksort($array,func);Sortiert ein assoziatives Array anhand der Schlüssel unter Verwendung einer Vergleichsfunktion.
usort()usort($array,func);Sortiert ein Array anhand der Werte unter Verwendung einer Vergleichsfunktion.


Sonstige Arrayfunktionen

Hier noch eine Reihe von Arrayfunktionen, welche für spezielle Arrayoperationen zur Verfügung gestellt werden:

FunktionSyntaxBeschreibung
extract()extract($array [, extract_type [, prefix]]);Erstellt aus einem assoziativen Array Variablen. Es behandelt die Schlüssel des assoziativen Arrays $array als Variablennamen und die Werte als Variablenwerte. Seit Version 4.0.5 gibt diese Funktion die Anzahl der extrahierten Variablen zurück.
list()list($var1,...,$varN) = $array;Weist einer Gruppe von Variablen Werte in einer Operation zu. Anwendung nur auf indizierte Arrays möglich.
range()range(min,max[,step]);Erzeugt ein Array mit Ganzzahlen aus dem angegebenen Wertebereich von min bis max. Der Parameter step wurde in 5.0.0 als optionaler Parameter eingeführt. Ist ein step-Wert angegeben, wird diese Schrittweite zwischen den Elementen in der Sequenz verwendet. Ist step nicht angegeben, wird automatisch der Wert 1 für die Schrittweite angenommen.
shuffle()shuffle($array);Mischt die Elemente eines Arrays nach dem Zufallsprinzip.


Neue Arrayfunktionen seit PHP 4

PHP stellt seit der Version 4 eine Reihe von neuen Arrayfunktionen zur Verfügung.



Mehrdimensionale Arrays
 




:: Premium-Partner ::

Webhosting/Serverlösungen

Pixel X weitere Premium-Partner
 

:: SELFPHP Sponsor ::

Sedo GmbH weitere Sponsoren
 

:: Buchempfehlung ::

Fortgeschrittene CSS-Techniken

Fortgeschrittene CSS-Techniken zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Webhosting/Serverlösungen

Suchen Sie den für Sie passenden IT-Dienstleister für Ihr Webhosting-Paket oder Ihre Serverlösung?

Sie sind nur ein paar Klicks davon entfernt!


 

Ausgewählter Tipp im Bereich PHP-Skripte


Dateien/Verzeichnisse mit Bzip2 entpacken

Weitere interessante Beispiele aus dem SELFPHP Kochbuch finden Sie im Bereich PHP-Skripte
 

SELFPHP Code Snippet


Klassen in PHP5 automatisch nachladen

Weitere interessante Code Snippets finden Sie auf SELFPHP im Bereich PHP Code Snippets
 
© 2001-2014 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt
© 2005-2014 E-Mail PHP5 Praxisbuch - Matthias Kannengiesser, m.kannengiesser@selfphp.de