Teil von  SELFPHP   Teil von  Praxisbuch  Teil von  Internet-/Intranettechnologien
Professional CronJob-Service

Suche

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: SELFPHP Forum ::

Fragen rund um die Themen PHP?
In über 130.000 Beiträgen finden Sie sicher die passende Antwort!  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 
 
Dynamische Webseiten

SELFPHP ist Shopware Solution Partner
Shopware ist ein vielfach ausgezeichnetes Onlineshop-System der shopware AG, das auf PHP. Zend Framework und SQL basiert.
SELFPHP unterstützt Sie als Shopware Solution Partner bei der Konzeption, Programmierung und Realisierung Ihres Onlineshops und passt Shopware bei Bedarf an Ihre Unternehmensbedürfnisse an. Weitere Informationen



Das Standardformat des Internets ist die Hypertext Markup Language, kurz HTML. Diese Seitenbeschreibungssprache wurde jedoch für die Präsentation von statischen Inhalten entwickelt. Die ursprünglich einzigen dynamischen Elemente waren sogenannte Hyperlinks, mit denen sich andere statische Seiten und Grafiken aufrufen ließen. Sprich, HTML ist grundsätzlich nicht in der Lage, dynamische Inhalte zu verarbeiten. Um dieser Beschränkung zu entgehen, sind zahlreiche Erweiterungen vorgenommen worden, mit denen sich HTML-Seiten um interaktive Funktionen ergänzen lassen. Zu den bekanntesten zählen Flash und Java-Applets, welche als kleine Programme innerhalb einer HTML-Seite laufen. Skriptsprachen wie JavaScript und VBScript, die ebenfalls zur Interaktivität beitragen, wirken eher im Hintergrund, beispielsweise bei der Verifikation von Formularinhalten. Der Anwender bekommt davon wenig zu sehen.

Skriptsprachen und HTML-Code

Jede Programmiersprache- bzw. Skriptsprache muss in der Lage sein, mit HTML-Code zurechtzukommen. Dabei lassen sich zwei Typen unterscheiden:
• Selbständige Anwendungen (z. B. CGI-Programme)
• Eingebettete Skriptsprachen (z. B. PHP, JSP, ASP, Perl, CFML)

Selbständige Anwendungen laufen in der Regel auf dem Server. Sie werden durch den Server ausgeführt. Im HTML-Code einer Seite hinterlassen sie generell keine oder nur wenige Spuren. Im Grunde könnte man auch Java-Applets dazuzählen. Applets laufen auf dem Client und stellen zahlreiche Funktionen zur Verfügung, welche normalerweise vom HTML-Code übernommen werden, z. B. Formulareingabefelder oder Schaltflächen. Im HTML-Code werden sie lediglich aufgerufen. Ihr eigener Programmcode befindet sich in einer separaten Datei.

Die Anweisungen eingebetteter Sprachen wie PHP werden direkt in den HTML-Code geschrieben. Der Entwickler muss hierbei gleichzeitig die Anwendungslogik und die Seitengestaltung berücksichtigen. Allerdings kommt im Browser nicht die Seite an, die der Entwickler erstellt hat. Der Programmcode wird bereits auf dem Server verarbeitet. Statt der Programmanweisungen enthält der HTML-Code dann schon die von PHP erzeugten Daten.


 PHP als Skriptsprache



CGI – Common Gateway Interface
 




:: Premium-Partner ::

Webhosting/Serverlösungen

LeaseWeb Germany GmbH weitere Premium-Partner
 

:: SELFPHP Sponsor ::

Sedo GmbH weitere Sponsoren
 


:: Buchempfehlung ::

Einführung in XHTML, CSS und Webdesign

Einführung in XHTML, CSS und Webdesign zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Webhosting/Serverlösungen

Suchen Sie den für Sie passenden IT-Dienstleister für Ihr Webhosting-Paket oder Ihre Serverlösung?

Sie sind nur ein paar Klicks davon entfernt!


 

Ausgewählter Tipp im Bereich PHP-Skripte


Benutzer-/Passwort-Authentifikation mit CURL

Weitere interessante Beispiele aus dem SELFPHP Kochbuch finden Sie im Bereich PHP-Skripte
 

SELFPHP Code Snippet


Einen Hexfarbwert in R-, G-, B-Anteile auflösen

Weitere interessante Code Snippets finden Sie auf SELFPHP im Bereich PHP Code Snippets
 
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt
© 2005-2017 E-Mail PHP5 Praxisbuch - Matthias Kannengiesser, m.kannengiesser@selfphp.de