Teil von  SELFPHP
Professional CronJob-Service

Suche

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: SELFPHP Forum ::

Fragen rund um die Themen PHP?
In über 130.000 Beiträgen finden Sie sicher die passende Antwort!  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

:: Qozido ::

Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler.   

 
 
Wie dieses Buch zu lesen ist

Am Ende der Seite finden Sie das komplette Beispiel als Download.


Es gibt keine allgemein gültige Art und Weise, wie dieses Buch zu lesen ist. Ihnen wird ein PHP-Kochbuch an die Hand gegeben, das Sie auf verschiedene Arten benutzen können. Sie haben die Wahl zwischen dem Inhaltsverzeichnis, dem Stichwortverzeichnis, dem Dateilistingsowie dem Systemvoraussetzungsverzeichnis. Selbstverständlich können Sie auch einfach nur in dem Buch blättern und bei interessanten Passagen den Inhalt lesen.

Im Folgenden werden die einzelnen Varianten genauer erklärt, sodass Sie effizienter mit Ihnen umgehen können.

Inhaltsverzeichnis
Das Inhaltsverzeichnis ist geordnet nach Kategorien (z. B. Datenbanken), gefolgt von den Beispielen der jeweiligen Kategorien (z. B. MySQL-Backup über die Shell). Anhand dieser Kurzbeschreibung sollten Sie in der Lage sein, den Gebrauch des Beispiels im Vorfeld zu verstehen.

Stichwortverzeichnis
Im Stichwortverzeichnis finden Sie die wichtigsten Stichwörter aus den einzelnen Beispielen. Wenn Sie konkret nach etwas suchen wollen (z. B. MD5, Schaltjahr oder TARGZ), dann sollte hier Ihr erster Anlaufpunkt sein. Erst wenn Sie hier nichts gefunden haben, sollten Sie zu dem Inhaltsverzeichnis wechseln und schauen, ob Ihr Stichwort zu einer Kategorie oder einem Beispiel passen würde.

Systemvoraussetzungsverzeichnis
Vielleicht möchten Sie sich ja nur die Beispiele anschauen, die auch auf Ihrem System funktionieren werden. Je nachdem, wie die Beispiele aufgebaut sind, herrschen andere Systemvoraussetzungen, die es zu erfüllen gilt. Anhand des Systemvoraussetzungsverzeichnisses sind Sie in der Lage, sich gezielt die Beispiele herauszusuchen. Anhand eines Beispiels sehen Sie den Aufbau dieses Systemvoraussetzungsverzeichnisses:

  • Linux
  • PHP 4 >= 4.3.0
  • PHP 5
  • MySQL
  • Sed (StreamEditor)
  • wahlweise ZIP
  • BZIP2
  • TARGZ

Eingeleitet wird jedes Beispiel mit einem Aufzählungskasten, gefolgt von dem Beispieltext (z. B. MySQL-Backup über die Shell). Danach folgt eingerückt in jeder Reihe die Mindest-Systemvoraussetzung. Sollte bei einer Auflistung das Wort „wahlweise“ vorkommen, so muss zumindest eines der aufgelisteten Parameter auf Ihrem Server vorhanden sein.

Sollte Ihr System die Voraussetzungen nicht erfüllen, so lohnt sich dennoch ein Blick in das Beispiel. Oftmals finden Sie dort nützliche Tipps, die Sie später wieder einmal nutzen können. Je nach Ihren Programmierkenntnissen können Sie die Beispiele anpassen oder modifizieren, sodass Sie auch auf Ihrem System einwandfrei laufen werden.

DateilistingVerzeichnis
Das DateilistingVerzeichnis soll Ihnen helfen, anhand der Beispieldateien auf der beiliegenden CD-Rom die jeweiligen Beispiele schneller im Buch zu finden. Sie werden sicherlich durch die CD-ROM stöbern, das ein oder andere Beispiel direkt ausprobieren und dann vielleicht erst im Buch die Erklärung nachschlagen. Mit diesem Dateilisting-Verzeichnis stellt diese Vorgehensweise kein Problem dar, und Sie kommen schnell zum Ziel.

FunktionsVerzeichnis
Anhand des FunktionsVerzeichnisses können Sie gezielt nach Funktionen suchen, die wir hier im Buch genutzt haben. Wenn Sie sich also für eine bestimmte Funktion interessieren, haben Sie hier die Möglichkeit, sich die Wirkungsweise bzw. die Nutzung dieser Funktion gezielt anzusehen.




Zurück zur Übersichtsseite


 




:: Premium-Partner ::

Webhosting/Serverlösungen

Profihost AG weitere Premium-Partner
 

:: SELFPHP Sponsor ::

HighText Verlag Graf und Treplin OHG weitere Sponsoren
 


:: Buchempfehlung ::

Einführung in XHTML, CSS und Webdesign

Einführung in XHTML, CSS und Webdesign zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Webhosting/Serverlösungen

Suchen Sie den für Sie passenden IT-Dienstleister für Ihr Webhosting-Paket oder Ihre Serverlösung?

Sie sind nur ein paar Klicks davon entfernt!


 

Ausgewählter Tipp im Bereich PHP-Skripte


Dateien und Verzeichnisse mit TAR/Gzip komprimieren

Weitere interessante Beispiele aus dem SELFPHP Kochbuch finden Sie im Bereich PHP-Skripte
 

SELFPHP Code Snippet


Werte oder Schlüssel eines Array mit regulärem Ausdruck ersetzen

Weitere interessante Code Snippets finden Sie auf SELFPHP im Bereich PHP Code Snippets
 
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt
© 2005-2017 E-Mail PHP5 Praxisbuch - Matthias Kannengiesser, m.kannengiesser@selfphp.de