SELFPHP

SELFPHP-Druckversion
Original Adresse dieser Seite:
http://www.selfphp.de/funktionsreferenz/string_funktionen/strrchr.php
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.de



strrchr


nach unten nach oben Befehl

string strrchr ( string $haystack, string $needle )



nach unten nach oben Version

(PHP 4, PHP 5)



nach unten nach oben Beschreibung

Mit strrchr() kann man innerhalb einer Zeichenkette (haystack) das letzte Vorkommen eines Zeichens (needle) suchen und sich den restlichen Teil des Strings ab der letzten Position des zu suchenden Zeichens zurückgeben lassen. Enthält needle mehr als ein Zeichen, so wird nur das erste Zeichen als Suchmuster genommen. Als Rückgabewert der Funktion erhalten Sie den restlichen String (inkl. needle), sonst false. Falls needle kein String sein sollte, so wird der Inhalt als Integer-Wert interpretiert und das ASCII-Zeichen mit dem entsprechenden Wert gesucht.

Siehe auch:

substr()
stristr()
strstr()



nach unten nach oben Beispiel


<?PHP
$text 
'PHP 3/4 - Die Befehlsreferenz';

$treffer strrchr $text'r' );

echo 
$treffer;
?>




nach unten nach oben Ausgabe


renz