Teil von  SELFPHP  / Funktions�bersicht  Teil von Funktionsreferenz  Teil von Sonstige-Funktionen
Professional CronJob-Service

Suche

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: SELFPHP Forum ::

Fragen rund um die Themen PHP?
In über 130.000 Beiträgen finden Sie sicher die passende Antwort!  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 
 
connection_status

Springe zu Befehl Befehl | Springe zu Version Version | Springe zu Beschreibung Beschreibung | Springe zu Inhalt der Datei zahlen.txt Inhalt der Datei zahlen.txt | Springe zu Beispiel 1 Beispiel 1 | Springe zu Ausgabe 1 Ausgabe 1 | Springe zu Beispiel 2 Beispiel 2 | Springe zu Ausgabe 2 Ausgabe 2 | Springe zu Inhalt der Datei zahlen.txt Inhalt der Datei zahlen.txt | Springe zu Beispiel 3 Beispiel 3 | Springe zu Ausgabe 3 Ausgabe 3 | Springe zu Download Download | 
SELFPHP ist Shopware Solution Partner
Shopware ist ein vielfach ausgezeichnetes Onlineshop-System der shopware AG, das auf PHP. Zend Framework und SQL basiert.
SELFPHP unterstützt Sie als Shopware Solution Partner bei der Konzeption, Programmierung und Realisierung Ihres Onlineshops und passt Shopware bei Bedarf an Ihre Unternehmensbedürfnisse an. Weitere Informationen



nach unten nach oben Befehl

int connection_status ( void $ )



nach unten nach oben Version

(PHP 4, PHP 5)



nach unten nach oben Beschreibung

Mit connection_status() kann man sich den internen Verbindungsstatus von PHP zurückgeben lassen.

Folgende drei (bzw. vier - siehe unten) Zustandsmöglichkeiten können eintreten:

• 0 - NORMAL
• 1 - ABORTED
• 2 - TIMEOUT
• 3 - ABORTED und TIMEOUT

Ein aktives PHP-Skript hat normalerweise den Status NORMAL, es sei denn, dass durch irgendein Vorkommnis dieser Status geändert wird. Dabei gibt es mehrere Möglichkeiten. Zum einen kann der User das laufende Skript abbrechen und somit den Status auf ABORTED setzen, oder es kann vorkommen, dass das Skript länger läuft, als das eingestellte Zeitlimit zulässt (Standard-Timeout in der Apache-Konfigurationsdatei ist 30 Sekunden, oder über set_time_limit() eine vorgegebene Zeit). Bei Überschreiten dieses Limits wird der Verbindungsstatus auf TIMEOUT gesetzt. Anhand dieser drei Werte kann man nun entscheiden, wie man mit diesem Status umgehen möchte. Oftmals will man gerade beim Abbruch durch den User noch wichtige Daten retten. Beachten Sie bitte, dass die Funktion connection_status() gleichzeitig den Staus ABORTED und TIMEOUT besitzen kann. Dies geschieht gerade dann, wenn man mit der Funkton ignore_user_abort() den Benutzerabbruch unterbindet. Dennoch kann es zu einem TIMEOUT kommen. In diesem Fall gibt die Funktion den Wert 3 (ABORTED + TIMEOUT) zurück, weil neben dem Timeout auch der (folgenlose) Benutzerabbruch registriert wurde.

Siehe auch:

connevtion_aborted()
connection_timeout()
register_shutdown_function()



nach unten nach oben Inhalt der Datei zahlen.txt


Timeout - Monitore||17"-Monitor||Monday 30th of July 2001 10:32:38 PM




nach unten nach oben Beispiel 1


<?PHP
register_shutdown_function 
'countdown' );
set_time_limit 10 );

$produktseite 'Monitore';

$produkt '17"-Monitor';

$zeit date 'l dS of F Y h:i:s A' );

for ( 
$x 1$x <= 55555555$x++ )
{
  echo 
$x '<br>';
}

echo 
'Ein simpler Shop<br>';

function 
countdown ()
{
  
$var connection_status ();

  switch ( 
$var )
  {
    case 
0:
      echo 
'Alles OK - weiter gehts!';
    break;

    case 
1:
      global 
$produktseite$produkt$zeit;

      
$werte $produktseite '||' $produkt '||' $zeit "\n";

      
$fp fopen 'statistik.txt''a' );

      
fwrite $fp$werte );

      
fclose $fp );
    break;

    case 
2:
      global 
$produktseite$produkt$zeit;

      
$werte 'Timeout - ' $produktseite '||' $produkt '||' $zeit "\n";

      
$fp fopen 'timeout.txt''a' );

      
fwrite $fp$werte );

      
fclose $fp );

      break;
   }
}
?>




nach unten nach oben Ausgabe 1


1
2
3
.
.
.
51290
51291

Fatal error: Maximum execution time of 10 seconds exceeded in e:/apache/htdocs/php/index.php on line 9




nach unten nach oben Beispiel 2


<?PHP
register_shutdown_function
'countdown' );

$produktseite 'Monitore';

$produkt '17"-Monitor';

$zeit date 'l dS of F Y h:i:s A' );

for ( 
$x 1$x <= 5$x++ )
{
  echo 
$x '<br>';
}

echo 
'Ein simpler Shop<br>';

function 
countdown ()
{
  
$var connection_status ();

  switch ( 
$var )
  {
    case 
0:
      echo 
'Alles OK - weiter gehts!';
    break;

    case 
1:
      global 
$produktseite$produkt$zeit;

      
$werte $produktseite '||' $produkt '||' $zeit "\n";

      
$fp fopen 'statistik.txt''a' );

      
fwrite $fp,$werte );

      
fclose $fp );
    break;

    case 
2:
      global 
$produktseite$produkt$zeit;

      
$werte 'Timeout - ' $produktseite '||' $produkt '||' $zeit "\n";

      
$fp fopen 'timeout.txt''a' );

      
fwrite $fp$werte );

      
fclose $fp );
    break;
  }
}
?>




nach unten nach oben Ausgabe 2


1
2
3
4
5
Ein simpler Shop
Alles OK - weiter gehts!




nach unten nach oben Inhalt der Datei zahlen.txt


Monitore||17"-Monitor||Monday 30th of July 2001 10:30:15 PM




nach unten nach oben Beispiel 3


<?PHP
// Wie Beispiel 1, allerdings ein Browserabbruch durch den User
// vor Verstreichen der 10 Sekunden
?>




nach unten nach oben Ausgabe 3


1
2
3
.
.
.
26926
26927
26928


Zurück: connection_aborted
 




:: Premium-Partner ::

Webhosting/Serverlösungen

LeaseWeb Germany GmbH weitere Premium-Partner
 

:: SELFPHP Sponsor ::

DM Solutions e.K. weitere Sponsoren
 


:: Buchempfehlung ::

Das Zend Framework

Das Zend Framework zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Webhosting/Serverlösungen

Suchen Sie den für Sie passenden IT-Dienstleister für Ihr Webhosting-Paket oder Ihre Serverlösung?

Sie sind nur ein paar Klicks davon entfernt!


 

Ausgewählter Tipp im Bereich PHP-Skripte


Tabellenzeilen abwechselnd farbig darstellen

Weitere interessante Beispiele aus dem SELFPHP Kochbuch finden Sie im Bereich PHP-Skripte
 

SELFPHP Code Snippet


Ein Array als graphischen Tabellendump darstellen

Weitere interessante Code Snippets finden Sie auf SELFPHP im Bereich PHP Code Snippets
 
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt