Teil von  SELFPHP  / Funktions�bersicht  Teil von Funktionsreferenz  Teil von MySQL-Funktionen
Professional CronJob-Service

Suche

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: SELFPHP Forum ::

Fragen rund um die Themen PHP?
In über 130.000 Beiträgen finden Sie sicher die passende Antwort!  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 
 
mysql_affected_rows

Springe zu Befehl Befehl | Springe zu Version Version | Springe zu Beschreibung Beschreibung | Springe zu Beispiel Beispiel | Springe zu Ausgabe Ausgabe | Springe zu Download Download | 
SELFPHP ist Shopware Solution Partner
Shopware ist ein vielfach ausgezeichnetes Onlineshop-System der shopware AG, das auf PHP. Zend Framework und SQL basiert.
SELFPHP unterstützt Sie als Shopware Solution Partner bei der Konzeption, Programmierung und Realisierung Ihres Onlineshops und passt Shopware bei Bedarf an Ihre Unternehmensbedürfnisse an. Weitere Informationen



nach unten nach oben Befehl

int mysql_affected_rows ( [resource $ Verbindungs-Kennung ] )



nach unten nach oben Version

(PHP 4, PHP 5, PECL mysql:1.0)



nach unten nach oben Beschreibung

Mit mysql_affected_rows() kann man sich die Menge der Datensätze zurückgeben lassen, welche von einer vorangegangene MySQL-Operation betroffen waren. Sollten Sie die optionale Verbindungskennung (Verbindungs-Kennung) nicht angeben, so wird die momentane Verbindung verwendet.

Folgende Anweisungen werden berücksichtigt:

• DELETE
• INSERT
• UPDATE

Beachten Sie bitte, dass diese Funktion bei einer DELETE-Anweisung ohne WHERE-Bedingung den Wert Null (0) zurückgeben wird, obwohl alle Datensätze gelöscht wurden.

Wenn Sie die Anzahl der Datensätze ermitteln möchten, die von SELECT-Anweisungen zurückgegeben wurden, sollten Sie die Funktion mysql_num_rows() nutzen.

Siehe auch:

mysql_num_rows()



nach unten nach oben Beispiel


<?PHP
/* Datenbankserver - In der Regel die IP */
$db_server 'localhost';

/* Datenbankname */
$db_name 'selfphp';

/* Datenbankuser */
$db_user 'root';

/* Datenbankpasswort */
$db_passwort 'mega';
         
/* Erstellt Connect zu Datenbank her */
$db = @ mysql_connect $db_server$db_user$db_passwort )
   or die ( 
'Konnte keine Verbindung zur Datenbank herstellen' );

$db_select = @ mysql_select_db $db_name );

$sql 'DELETE FROM
          `selfphp_funktionen`
        WHERE
          `gruppe` = \'Datenbanken\''
;

$result mysql_query $sql );

echo 
mysql_affected_rows () . ' Datensätze gelöscht!';
?>




nach unten nach oben Ausgabe


2 Datensätze gelöscht!


Zurück: Mathematische-Funktionen
 




:: Premium-Partner ::

Webhosting/Serverlösungen

Profihost AG weitere Premium-Partner
 

:: SELFPHP Sponsor ::

Kaspersky Labs GmbH weitere Sponsoren
 


:: Buchempfehlung ::

Websites optimieren für Google & Co.

Websites optimieren für Google & Co. zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Webhosting/Serverlösungen

Suchen Sie den für Sie passenden IT-Dienstleister für Ihr Webhosting-Paket oder Ihre Serverlösung?

Sie sind nur ein paar Klicks davon entfernt!


 

Ausgewählter Tipp im Bereich PHP-Skripte


Download mit wget

Weitere interessante Beispiele aus dem SELFPHP Kochbuch finden Sie im Bereich PHP-Skripte
 

SELFPHP Code Snippet


Zeitpunkt der Tabellenerstellung, Aktualisierung und Tabellenüberprüfung

Weitere interessante Code Snippets finden Sie auf SELFPHP im Bereich PHP Code Snippets
 
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt