SELFPHP

SELFPHP-Druckversion
Original Adresse dieser Seite:
http://www.selfphp.de/funktionsreferenz/image_funktionen/imagecharup.php
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.de



imagecharup


nach unten nach oben Befehl

int imagecharup ( resource $im, int $font, int $x, int $y, string $c, int $col )



nach unten nach oben Version

(PHP 4, PHP 5)



nach unten nach oben Beschreibung

Mit imagecharup() kann man ein Zeichen (c) vertikal in die Grafik ausgeben.
Dabei wird auf einer vorgegebenen Fläche (im), welche mit imagecreate() erzeugt
wurde, das Zeichen c um 90° gegen den Uhrzeigersinn verdreht gezeichnet. Mit
den Werten x und y bestimmt man die Koordinaten (linke obere Ecke des
Buchstabens) des Zeichens.
Die Font-Größe (1-5) wird mit font und die Farbe mit col angegeben.
Übergibt man in c einen String mit mehreren Zeichen, so wird nur das erste
Zeichen ausgegeben.

Sie auch:

imagecreate()
imagecolorallocate()
imagegif()



nach unten nach oben Beispiel


<?PHP
$image 
imagecreate 300150 );

$farbe_body=imagecolorallocate $image243243243 );

$farbe_b imagecolorallocate $image1036106 );

imagecharup $image510050'P'$farbe_b );

imagegif $image );
?>




nach unten nach oben Ausgabe



Achtung: Alle rotgekennzeichneten Elemente gehören nicht zur
Ausgabe des gezeigten Beispiels, sondern dienen nur der
Verständlichkeit.