Teil von  SELFPHP  / Funktions�bersicht  Teil von Funktionsreferenz  Teil von Functions-Funktionen
Professional CronJob-Service

Suche

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: SELFPHP Forum ::

Fragen rund um die Themen PHP?
In über 130.000 Beiträgen finden Sie sicher die passende Antwort!  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 
 
create_function

Springe zu Befehl Befehl | Springe zu Version Version | Springe zu Beschreibung Beschreibung | Springe zu Beispiel  Beispiel  | Springe zu Ausgabe  Ausgabe  | Springe zu Download Download | 
SELFPHP ist Shopware Solution Partner
Shopware ist ein vielfach ausgezeichnetes Onlineshop-System der shopware AG, das auf PHP. Zend Framework und SQL basiert.
SELFPHP unterstützt Sie als Shopware Solution Partner bei der Konzeption, Programmierung und Realisierung Ihres Onlineshops und passt Shopware bei Bedarf an Ihre Unternehmensbedürfnisse an. Weitere Informationen



nach unten nach oben Befehl

string create_function ( string $args, string $code )



nach unten nach oben Version

(PHP 4 >= 4.0.1, PHP 5)



nach unten nach oben Beschreibung


Mit create_function() können Sie eine temporäre Funktion erstellen, in der Sie
normalen PHP-Code ausführen lassen können. Der Parameter args enthält die
Parameterliste der temporären Funktion, der Parameter code den Programmcode
(beide als String in einfachen Anführungszeichen). Aus diesen Daten wird eine
temporäre Funktion erstellt, welcher ein eindeutiger Name zugewiesen wird.
Diesen Funktionsnamen gibt create_function() als Ergebnis zurück.
Die Funktion ist sehr empfehlenswert, wenn man dynamisch zur Laufzeit eine
Funktion generieren möchte, etwa weil bestimmte Teile des Codes aus
Benutzereingaben generiert werden müssen.
Im unteren Beispiel wurde mit array_walk() jedes Element des Arrays an die
temporäre (anonyme) Funktion übergeben. Innerhalb der Funktion wurde der Wert
mit der bisherigen Gesamtsumme addiert und mittels der Funktion number_format()
formatiert. 




nach unten nach oben Beispiel


<?PHP
$array 
= array ( 2120.789,
                 
4300,
                 
5980.23,
                 
6359.00,
                 
123.89,
                 
1380.3213,
                 
2345 );

$name array_walk($arraycreate_function '&$c''global $d;
  $c = "$d + $c  = " . number_format ( ( $d +=  $c ), 2, ", ", ".");' 
) );

for ( 
$x 0$x count $array ); $x++ )
{  
    echo 
'Addiere: ' $array[$x] . "\n"
}
?>




nach unten nach oben Ausgabe


Berechnung: + 2120.789 = 2.120,79
Berechnung: 2120.789 + 4300 = 6.420,79
Berechnung: 6420.789 + 5980.23 = 12.401,02
Berechnung: 12401.019 + 6359 = 18.760,02
Berechnung: 18760.019 + 123.89 = 18.883,91
Berechnung: 18883.909 + 1380.3213 = 20.264,23
Berechnung: 20264.2303 + 2345 = 22.609,23


Zurück: call_user_func_array
 




:: Premium-Partner ::

Webhosting/Serverlösungen

MECO Systemhaus GmbH & Co. KG weitere Premium-Partner
 

:: SELFPHP Sponsor ::

Sedo GmbH weitere Sponsoren
 


:: Buchempfehlung ::

Der CSS-Problemlöser

Der CSS-Problemlöser zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Webhosting/Serverlösungen

Suchen Sie den für Sie passenden IT-Dienstleister für Ihr Webhosting-Paket oder Ihre Serverlösung?

Sie sind nur ein paar Klicks davon entfernt!


 

Ausgewählter Tipp im Bereich PHP-Skripte


Verzeichnis rekursiv löschen

Weitere interessante Beispiele aus dem SELFPHP Kochbuch finden Sie im Bereich PHP-Skripte
 

SELFPHP Code Snippet


Datei in einem Verzeichnis mit der jüngsten oder ältesten Änderung ermitteln

Weitere interessante Code Snippets finden Sie auf SELFPHP im Bereich PHP Code Snippets
 
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt