SELFPHP

SELFPHP-Druckversion
Original Adresse dieser Seite:
http://www.selfphp.de/funktionsreferenz/dateisystem_funktionen/fstat.php
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.de



fstat


nach unten nach oben Befehl

array fstat ( resource $handle )



nach unten nach oben Version

(PHP 4, PHP 5)



nach unten nach oben Beschreibung

Mit fstat() kann man sich verschiedene Informationen über eine Datei (fp) zurückgeben lassen.

Beachten Sie bitte, dass das Ergebnis zwischengespeichert (siehe clearstatcache) wird.


Folgende Statistiken werden ausgegeben:

• Gerät
• Inode
• Mode
• Anzahl Links
• User-Id des Besitzers
• Gruppen-Id Besitzers
• Gerätetyp, falls Inode-Gerät.*
• Größe in Bytes
• Zeit des letzten Zugriffs
• Zeit der letzten Modifikation
• Zeit der letzten Änderung
• Blockgröße für Dateisystem I/O *
• Anzahl der Blöcke

Gibt -1 aus, falls das System (z.B. Windows) nicht den st_blksize Typ unterstützt.

Siehe auch:

clearstatcache()
stat()



nach unten nach oben Beispiel


<?PHP
$fp 
fopen 'members.txt''r' );

$statistik fstat $fp );

while ( list ( 
$key$val ) = each $statistik ) )
{
  echo 
$key ': ' $val '<br>';
}    
?>




nach unten nach oben Ausgabe


dev: 771
ino: 491065
mode: 33252
nlink: 1
uid: 0
gid: 100
rdev: 0
blksize: 4096
size: 64
atime: 997542332
mtime: 997542332
ctime: 997542332
blocks: 8