Teil von  SELFPHP  / Funktions�bersicht  Teil von Funktionsreferenz  Teil von Array-Funktionen
Professional CronJob-Service

Suche

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: SELFPHP Forum ::

Fragen rund um die Themen PHP?
In über 130.000 Beiträgen finden Sie sicher die passende Antwort!  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 
 
in_array

Springe zu Befehl Befehl | Springe zu Version Version | Springe zu Beschreibung Beschreibung | Springe zu Beispiel 1 Beispiel 1 | Springe zu Ausgabe 1 Ausgabe 1 | Springe zu Beispiel 2 Beispiel 2 | Springe zu Ausgabe 2 Ausgabe 2 | Springe zu Download Download | 
SELFPHP ist Shopware Solution Partner
Shopware ist ein vielfach ausgezeichnetes Onlineshop-System der shopware AG, das auf PHP. Zend Framework und SQL basiert.
SELFPHP unterstützt Sie als Shopware Solution Partner bei der Konzeption, Programmierung und Realisierung Ihres Onlineshops und passt Shopware bei Bedarf an Ihre Unternehmensbedürfnisse an. Weitere Informationen



nach unten nach oben Befehl

bool in_array ( mixed $needle, array $haystack [, bool $strict] )



nach unten nach oben Version

(PHP 4, PHP 5)



nach unten nach oben Beschreibung

Die Funktion in_array() sucht in einem Array (haystack) nach einem Suchwort (needle) und gibt True bei Erfolg, sonst False zurück.

Hat der Parameter strict den Wert True, sucht die Funktion nur Elemente, deren Wert denselben Datentyp hat wie needle; Default-Wert ist False.

Bitte beachten Sie, dass wenn der Wert von needle vom Typ String ist, zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden wird (Sie Beispiel PERL und Perl). Weiterhin durfte vor der Version 4.2.0 von PHP needle kein Array sein.

Falls Sie den Schlüssel des gefundenen Elements benötigen, so nutzen Sie die Funktion array_search()



Siehe auch:

array_search()



nach unten nach oben Beispiel 1


<?PHP
$var_array 
= array ( 'PHP''ASP''PERL''C++' );

if ( 
in_array 'PERL'$var_array ) )
{
    echo 
'String "PERL" gefunden!' "\n";
}

if ( ! 
in_array 'Perl'$var_array ) )
{
    echo 
'String "Perl" nicht gefunden!';
}
?>




nach unten nach oben Ausgabe 1


String "PERL" gefunden!
String "Perl" nicht gefunden!




nach unten nach oben Beispiel 2

<?php
$array 
= array ( array ( 'a''b' ), array ( 'c''d' ), 'e' );

if ( 
in_array ( array ( 'a''b' ), $array ) )
{
    echo 
'"ab" wurde gefunden' "\n";
}

if ( 
in_array ( array ( 'a''c' ), $array ) )
{
    echo 
'"ac" wurde nicht gefunden' "\n";
}

if ( 
in_array 'e'$array ) )
{
    echo 
'"e" wurde gefunden' "\n";
}
?>




nach unten nach oben Ausgabe 2


"ab" wurde gefunden
"e" wurde gefunden


Zurück: extract

Weiter: key
 




:: Premium-Partner ::

Webhosting/Serverlösungen

Pixel X weitere Premium-Partner
 

:: SELFPHP Sponsor ::

HighText Verlag Graf und Treplin OHG weitere Sponsoren
 


:: Buchempfehlung ::

Webseiten professionell erstellen

Webseiten professionell erstellen zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Webhosting/Serverlösungen

Suchen Sie den für Sie passenden IT-Dienstleister für Ihr Webhosting-Paket oder Ihre Serverlösung?

Sie sind nur ein paar Klicks davon entfernt!


 

Ausgewählter Tipp im Bereich PHP-Skripte


Tags in Variablen ersetzen

Weitere interessante Beispiele aus dem SELFPHP Kochbuch finden Sie im Bereich PHP-Skripte
 

SELFPHP Code Snippet


Die WHERE-Klausel eines MySQL-Querys verneinen

Weitere interessante Code Snippets finden Sie auf SELFPHP im Bereich PHP Code Snippets
 
© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt