SELFPHP: Version 5.8.1 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Fortgeschrittene CSS-Techniken

Fortgeschrittene CSS-Techniken zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Deine Leidenschaft ist die Unterwasserfoto-grafie?


Dann ist Qozido genau das Richtige für Dich!

Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler ist da!

www.qozido.de

 


Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.05.2004, 14:09:47
chuck chuck ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2002
Ort: bremen
Beiträge: 27
chuck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
eintrag in datenbank mit variable

moin moin,

nach langer zeit habe ich mal wieder ein problem: ich moechte bei einer einwahl auf eine seite, die als pwd eingegene variable gleichzeitig als variable fuer den eintrag in die mysql datenbank nutzen. die klappt aber nicht, irgendwie wird die variable nicht uebergeben
dies ist die einwahl auf die startseite von da geht es zu mehreren unterseiten, wo jeweils die variable wieder benoetigt wird

abfrage auf der startseite
if($login && $user=="user" && $password="pwd")
{

der eintrag soll (auf einer anderen seite) so erfolgen

mysql_query("
INSERT INTO $user


leider klappt das nicht. es muss irgendwie die $user mitgertagen werden, weiss nur leider nicht wie das geht.

hoffnungsvoll gruesst aus dem sonnigen bremen

chuck
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.05.2004, 14:40:14
Benutzerbild von xabbuh
xabbuh xabbuh ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 7.187
xabbuh befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Poste mal ein wenig mehr Code.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.05.2004, 15:09:42
chuck chuck ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2002
Ort: bremen
Beiträge: 27
chuck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
ich glaube mehr code bringt nichts, habe die entscheidenden passagen rausgesucht. auf der startseite erfolgt die pwd abfrage von dort geht es zu mehreren seiten wo ich natuerlich jedesmal wieder die pwd abfrage einbauen koennte, aber dann wuerde man auf dauer ja wahnsinnig werden. es muss also die einmal eingegebende variable auf die anderen seiten uebergeben werden (habe gerade bei arrays geschaut, glaube aber auch nicht das es damit geht).

auf den folgenden seiten kann man dann jeweils eintragungen in die datenbank machen. die daten werden dort aufgenommen und das formular verweist auf eine einttragungungsseite diese php datei macht lediglich den eintrag in die datenbank. und dieser insert into benoetigt ja die tabelle in die eingetragen werden soll

mysql_query("
INSERT INTO $user
(datum, id,...

diese variable $user muss halt von der startseite (wo die abfrage erfolgt)

if($login && $user=="user" && $password="pwd")
{

mitgeschliefen werden

und eben dieses nicht vergessen der variable habe ich noch nicht hinbekommen. versuche gleich mal eine andere moeglichkeit, schaun mer mal.

hoffe es wird so deutlicher

ansonsten muss ich halt nochmal nen bisschen in der literatur lesen.

sonnigst

chuck
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.05.2004, 16:07:07
Marilu Marilu ist offline
Member
 
Registriert seit: Apr 2003
Ort: 49.54, 8.35 - 3./9
Beiträge: 878
Marilu befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Entweder die Variablen in einer Session speichern oder als GET übergeben. Ich nehme hier immer Sessions, da Variablen, die in Sessions stehen, von jeder anderen Seite gelesen werden können.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.05.2004, 16:17:15
chuck chuck ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2002
Ort: bremen
Beiträge: 27
chuck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
danke fuer die schnelle antwort, werde ich morgen mal testen.

komme also ums viele lesen nicht rum. dachte es gibt hier eine standardloeung die man mit einer zeile bewaeltigen koennte.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.05.2004, 13:50:34
Benutzerbild von meikel
meikel meikel ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Erfurt
Alter: 66
Beiträge: 4.001
meikel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: eintrag in datenbank mit variable

Zitat:
Original geschrieben von chuck
leider klappt das nicht. es muss irgendwie die $user mitgertagen werden, weiss nur leider nicht wie das geht.
Du weißt sicher, daß Script1 nach der letzten Zeile beendet wird und PHP dann schlagartig alle Variablen vergißt. Wenn Du per Link oder Formular Variable an Seite2 übergeben möchtest, mußt Du dies entweder per GET
Link: <a href="seite2.php?varname=wert">Hier klicken</a>

oder per POST Formular ...
<form action="seite2.php" method="POST">
<input type="hidden" name="varname" value="wert">
...
</form>
erledigen. Da Du aber Username und Paßwort weiterreichen möchtest, muß ich Dir dringend davon abraten, solche Angaben zumindest per GET weiterzugeben, weil der Apache und bisweilen auch Proxys den URL im Logfile speichern. Und wenn da einer rankommt, dann kommt er nachträglich an solch sicherheitsrelevante Daten.

Hier würde ich Dir empfehlen, Dich mit Session zu beschäftigen.
Lies das und teste die Beispiele:
29. Sessions
http://www.dclp-faq.de/ch/ch-version4_session.html

XCVI. Session Funktionen
http://www.php.net/manual/de/ref.session.php

Beachte bitte auch, daß es unterschiedliche PHP Konfigurationen gibt.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.05.2004, 14:09:08
chuck chuck ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2002
Ort: bremen
Beiträge: 27
chuck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
danke fuer die tipps und links, werde mal ne lesestunde einrichten
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:56:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2014 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt