SELFPHP: Version 5.8.1 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Das Zend Framework

Das Zend Framework zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Deine Leidenschaft ist die Unterwasserfoto-grafie?


Dann ist Qozido genau das Richtige für Dich!

Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler ist da!

www.qozido.de

 


Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP für Fortgeschrittene und Experten

PHP für Fortgeschrittene und Experten Fortgeschrittene und Experten können hier über ihre Probleme und Bedenken talken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.05.2004, 09:29:49
rSh rSh ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 10
rSh befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
rSh eine Nachricht über ICQ schicken rSh eine Nachricht über AIM schicken rSh eine Nachricht über Yahoo! schicken
Variable nein, Klartext ja...

Hallo,

ich habe ein Problem mit meiner geschriebenen Funktion "database()"



PHP-Code:
<?

$vars 
= array(
              
"sql" => array(
                             
"server"   => "localhost",
                             
"username" => "root",
                             
"password" => "",
                             
"database" => "bla"
                            
)
             );



function 
database()
{
  
$link_a = @mysql_connect(
                           
$vars[sql][server],
                           
$vars[sql][username],
                           
$vars[sql][password]
                          );
  
$link_b = @mysql_select_db(
                             
$vars[sql][database]
                            );

  if(
$link_a)
  {
    
// MySQL-Server erreichbar

    
if($link_b)
    {
      
// MySQL-Datenbank erreichbar
    
}
    else
    {
      print 
"Fehler: <b>".mysql_error()."</b>";
      print 
"<br>";
    }
  }
  else
  {
    print 
"Fehler: <b>".mysql_error()."</b>";
  }

}


print 
"database() wird aufgerufen...<br><br>";
database();
?>

Das Problem liegt im Grunde nicht in der Funktion, die klappt 100 pro, es liegt daran das wenn ich bei mysql_select_db die Variable $vars[sql][database] für die Datenbank angebe, gibt er mir aus das die Datenbank angeblich nicht ausgewählt werden konnte, schreibe ich den Datenbanknamen allerdings als Klartext "bla" dann funktioniert es. Ich hab die Variable auch schon mal so ausgeben lassen und sie gibt selbstverständlich bla aus so wie sie es sollte.

Das ist nen merkwürdiges verzwicktes Problem!


Wäre nett wenn mir einer helfen könnte, danke

Geändert von rSh (13.05.2004 um 09:32:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.05.2004, 17:48:54
Fuchs Fuchs ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 182
Fuchs befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wenn du error_reporting(E_ALL) haettest wuerde dir PHP mitteilen das es diese Variable nicht gibt. (zumindest nicht in diesem Scope)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.05.2004, 12:49:25
Stefan_M Stefan_M ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 2
Stefan_M befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Problem vom Apache

Hi rush,

ich hatte genau das selbe problem. Du musst zwischen 50 und 100 mal auf aktuallisieren klicken, klingt verrückt ich weiß. Das ist ein problem von Apache was in den nächsten Versionen irgendwann behoben werden soll. Wenn du so oft geklickt hast geht da irgendwas im Apache aus und das klappt dann für immer. Umständlich aber anders geht es nicht halt.

Gruß Stefan
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.05.2004, 13:08:23
chris17 chris17 ist offline
Senior Member
 
Registriert seit: Apr 2003
Alter: 48
Beiträge: 1.236
chris17 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo zusammen,

das hat eher was mit dem "Gültigkeitsbereich/Sichtbarkeit" der Variable $vars zu tun. Die Funktion weiss nix von der Variable $vars.
Fuchs hat's ja schon zart angedeutet.
PHP-Code:
error_reporting(E_ALL);

$vars = array("sql" => array(
                             
"server"   => "localhost",
                             
"username" => "root",
                             
"password" => "",
                             
"database" => "bla"
                            
)
             );


function 
database() {
    
// Nächste Zeile auskommentieren, und es funktioniert.
    #global $vars;    
    
echo 'TEST: '.$vars['sql']['server'];
}
database();
// -> Notice: Undefined variable: vars in ..... 
Grüsse

Christian
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:22:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2014 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt