SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Das Zend Framework

Das Zend Framework zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Deine Leidenschaft ist die Unterwasserfoto-grafie?


Dann ist Qozido genau das Richtige für Dich!

Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler ist da!

www.qozido.de

 


Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP für Fortgeschrittene und Experten

PHP für Fortgeschrittene und Experten Fortgeschrittene und Experten können hier über ihre Probleme und Bedenken talken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.07.2003, 14:40:14
Trialrider Trialrider ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2003
Ort: Oschatz/Sa.
Beiträge: 124
Trialrider befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Fehlerbehandlung...

Hallo Leute,

ich benötige mal bitte Rat.
Zitat:
Fatal error: Cannot redeclare odbc_binden() (previously declared in c:inetpubwwwroot_func_db_verbindung_daten.php:13) in c:inetpubwwwroot_func_db_verbindung_daten.php on line 11
Dabei hat bis Freitag alles schön funktioniert...

Mein Englisch ist iO aber ich komm trotzdemnit weiter. Wonach muss ich suchen?

So sieht die includete Datei aus:
PHP-Code:
 session_start ();
 
$db_Session_Daten   session_encode() or die();
 
$db_Session_Inhalte explode (chr(34), $db_Session_Daten);

 
$db_Server     = @$_SERVER["HTTP_HOST"];
 
$db_Benutzer   = @$db_Session_Inhalte[1];
 
$db_Kennwort   = @$db_Session_Inhalte[3];
 
$db_Verbindung = @mysql_connect ($db_Server$db_Benutzer$db_Kennwort);

 function 
odbc_binden()
 {
  
$DSN        "abc";
  
$Benutzer   "naich";
  
$Kennwort   "nadieses";
 
  return 
$Verbindung = @odbc_connect($DSN$Benutzer$Kennwort);
 } 
Danke, Trialrider
__________________
Yesterdays, Todays, Tomorrows - Kicking off your sorrows!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.07.2003, 14:42:19
Ben20
Guest
 
Beiträge: n/a
Die Meldung besagt, dass Du die Funktion odbc_binden() zweimal hast. Also nicht zwei Aufrufe, sondern zweimal eine Deklaration. Suche mal nach function odbc_binden - das sollte nur einmal vorkommen, ansonsten suche mal nach includes. Evlt, includest Du die Funktion zweimal!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.07.2003, 15:01:02
Trialrider Trialrider ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2003
Ort: Oschatz/Sa.
Beiträge: 124
Trialrider befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hi Ben20,

in folgenden Zweig wird die Datei eingebunden:
PHP-Code:
          case "sap":
 include (
"../_func_/budget_holen_sap.php");
 if (empty(
$dbd)) $dbd="";
 switch(
$dbd)
  {
   case 
"ja":
    echo 
"<td colspan='2' align='left'>"
     
holen_sap_all();
    echo 
"</td>";
   break;

   case 
"kunde":
    echo 
"<td colspan='2' align='left'>";
     
holen_sap_kunden();
     
anpassen_sap_kunden();
    echo 
"</td>";
   break;

   default;
  }
break; 
Und so sehen die beiden Funktionen aus. In diesen benötige ich aber beide Male die Variable "$db_Verbindung"... Weiß nicht, was er dann mit der o.a. (^^) Fehlermeldung will.
PHP-Code:
 function holen_sap_kunden()
 {
  
$start   time();
  include (
"db_verbindung_daten.php");
 
  
$Verbindung odbc_binden();
 
  @
mysql_select_db ("budgetdb"$db_Verbindung);
  
  
$mysql_sql_loeschen "delete from budgetdb.soll_kunde where angelegt = 'auto'";
  
$mysql_res_loeschen = @mysql_query($mysql_sql_loeschen$db_Verbindung);
 
  
$odbc_sql "SELECT DISTINCT KUNNR, VKORG FROM PLAND order by KUNNR asc";
  
$odbc_res = @odbc_exec($Verbindung$odbc_sql);
  
$x = @odbc_num_fields($odbc_res);
  
  
$mysql_sql        "";
  
$mysql_sql_anhang "";
 
  
$y 0;
  while (@
odbc_fetch_into($odbc_res$Inhalt))
   {
    
$y++;
    
$mysql_sql "insert into budgetdb.soll_kunde (Jahr, Kunde, VKORG, angelegt, Datum, Zeit) values('".date("Y",time())."', ";

    
$Datum date("Y.m.d"time());
    
$Zeit  date("H:i:s"time());
    for (
$i 0$i $x$i++)
     {
      
$mysql_sql_anhang .= "'".$Inhalt[$i]."'";
      if (
$i+!= $x$mysql_sql_anhang .= ", "; else $mysql_sql_anhang .= ",'auto','$Datum','$Zeit')";
     }
   
    
$mysql_sql_voll $mysql_sql.$mysql_sql_anhang;
    
$mysql_res_voll = @mysql_query($mysql_sql_voll$db_Verbindung) or die(mysql_error());
 
    
$mysql_sql        "";
    
$mysql_sql_anhang "";
   }

  
$ende   time(); 
  
$ende_H date ("H"$ende);
  
$ende_i date ("i"$ende);
  
$ende_s date ("s"$ende);
 
  @
odbc_free_result($odbc_res);
  @
odbc_close($Verbindung);
 
  
$mysql_sql_saetze "select * from budgetdb.soll_kunde where angelegt='auto'";
  
$mysql_res_saetze mysql_query($mysql_sql_saetze$db_Verbindung);
  
$mysql_saetze     mysql_num_rows($mysql_res_saetze);
 
  @
mysql_close($db_verbindung);

  
$delta $ende-$start;
  echo 
"<br>";
  echo 
"Startzeit:&nbsp;".date ("H:i:s"$start)."<br>";
  echo 
"Endzeit&nbsp;:&nbsp;".date ("H:i:s"$ende)."<br>";
  echo 
"Dauer&nbsp;&nbsp;&nbsp;:&nbsp;".$delta." Sek.<br><br>";

  echo 
"Es waren ".$y." S&auml;tze in der Datei.<br>";
  echo 
"Es wurden ".$mysql_saetze." S&auml;tze &uuml;bertragen.<br><br>";
 }

 function 
anpassen_sap_kunden()
 {
  include (
"db_verbindung_daten.php");
  
$sql_org "select Kunde from budgetdb.soll_kunde where angelegt='auto' order by Kunde asc";
  
$res_org = @mysql_query($sql_org$db_Verbindung);
  
  if (@
mysql_num_rows($res_org)!=0)
   {
    
$Erfolg 0;
    
$Pech   0;
    while (
$Original = @mysql_fetch_object($res_org))
     {
      
$Laenge_Org strlen($Original->Kunde);
      switch (
substr($Original->Kunde0$Laenge_Org-7))
       {
        case 
"000":
         
$Kunde_Neu abs($Original->Kunde);
        break;
       
        case 
"CPD":
         
$Kunde_Neu $Original->Kunde;
        break;
        
        default: 
$Kunde_Neu $Original->Kunde;
       }
      
$sql_upd "update budgetdb.soll_kunde set Kunde='".$Kunde_Neu."' where Kunde='".$Original->Kunde."' and angelegt='auto'";
      if (
$res_upd = @mysql_query($sql_upd$db_Verbindung)) $Erfolg++; else $Pech++;
     }
   }
  echo 
"S&auml;tze angepasst:&nbsp;".$Erfolg."<br>";
  echo 
"S&auml;tze  belassen&nbsp;&nbsp;:&nbsp;".$Pech."<br>";
  echo 
"Dies bedeutet, dass schon Daten vorhanden sind...";
 } 
Gruß, Trialrider
__________________
Yesterdays, Todays, Tomorrows - Kicking off your sorrows!

Geändert von Trialrider (28.07.2003 um 15:07:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:36:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2014 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt