SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

TYPO3 Kochbuch

TYPO3 Kochbuch zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Deine Leidenschaft ist die Unterwasserfoto-grafie?


Dann ist Qozido genau das Richtige für Dich!

Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler ist da!

www.qozido.de

 


Zurück   PHP Forum > SELFPHP > Apache HTTP-Server

Apache HTTP-Server Alles was Ihr über den Apache diskutieren möchtet, gehört hierein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.07.2003, 18:27:26
sourcecode sourcecode ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 258
sourcecode befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Fragen zur Indexierung

Hallo, habe zwei Fragen:

1) Kann mir einer erklären, was folgendes bedeutet, also diese ganzen Zeichen dazwischen, was wird denn dabei genau beim Index hier nicht mit indexiert:

IndexIgnore .??* *~ *# HEADER* README* RCS CVS *,v *,t

2) Bei langen Dateinamen wird bei der Autoindexierung nicht alles angezeigt. Wie kann man das einstellen, dass der komplette Dateiname angezeigt wird ?

Geändert von sourcecode (19.07.2003 um 18:33:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.07.2003, 19:24:54
c4 c4 ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Oberursel
Beiträge: 4.748
c4 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
"Dateinamen, die mit einem Punkt beginnen und aus mindestens drei Zeichen bestehen und deren letztes Zeichen die Tilde (~) oder die Raute (#) ist oder die mit HEADER bzw. README beginnen oder die RCS bzw. CVS lauten, werden nicht angezeigt."
Interessanterweise steht genau dieses Beispiel im Buch 'Apache 2 - Das Einsteigerseminar', welches ich mir aus irgend einem unbekannten Grund mal geholt habe.

Zu dem anderen hab ich nichts gefunden.
__________________
sic!
--> http://dbCF.de/
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.07.2003, 21:14:22
sourcecode sourcecode ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 258
sourcecode befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Danke für die Antwort. Zu Punkt 2 habe ich nun selber was gefunden:

In der Zeile IndexOptions (httpd.conf) notiert man als eine Option: NameWidth=*, damit die Dateinamen komplett angezeigt werden. Verfügbar ab version 1.3.2. Gefunden durch Suche bei Google (Suchbegriffe: Index, Apache, "lange Dateinamen"):

http://www.google.de/search?q=cache:...ng_de&ie=UTF-8

Geändert von sourcecode (24.07.2003 um 21:19:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:16:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2014 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt