SELFPHP: Version 5.8.1 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche


International PHP Conference


WebTech Conference



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



PHP Summit


Software Architecture Summit


:: Buchempfehlung ::

PHP 5.3 & MySQL 5.1

PHP 5.3 & MySQL 5.1 zur Buchempfehlung
 
HTML5 Days


JavaScript Days


:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Deine Leidenschaft ist die Unterwasserfoto-grafie?


Dann ist Qozido genau das Richtige für Dich!

Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler ist da!

www.qozido.de

 


Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP für Fortgeschrittene und Experten

PHP für Fortgeschrittene und Experten Fortgeschrittene und Experten können hier über ihre Probleme und Bedenken talken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.02.2003, 16:09:54
heli heli ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 17
heli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
im php-Dokument auf Formularfelder zugreifen

Als Anfänger stehe ich vor folgendem Probem:
1.
Habe ein Html-Dokument, welches über ein Formular ein PHP-Dokument aufruft (dort werden DB-Einträge aufgrund des Formulares vorgenommen).

Jetzte möchte ich noch im PHP-Script einige Formularfelder des Html-Dokumentes überarbeiten, aber wie greife ich auf diese Felder zu? Oder geht das überhaupt?

2. Ist es möglich über eine Schaltfläche (Button) ein php-Script im eigenem Html-Dokument aufzurufen (über function o.ä.)?

Danke!
Heli
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.02.2003, 16:26:06
Erzlord Caron
Guest
 
Beiträge: n/a
1.
http://www.selfphp.com/forum/forum/s...9820#post19820

2.
hä?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.02.2003, 16:45:02
heli heli ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 17
heli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
zu 1.

zu 1.:

ich habe ein html-Dokument mit Formularfeldern und ein php-Dokument.

Im PHP-Dokument kann ich ja den Inhalt der Formularfelder mit $formularfeld abfragen. Zusätzlich möchte ich aber jetzt den Inhalt einiger Formularfelde im Html-Dokument mittels php ändern...

Beispiel:
Im Formular gebe ich eine Adresse ein, danach wird über das PHP-Dokument (POST) die Adresse in meine Datenbank eingetragen.
Jetzt soll wieder das Ursprungsformular angezeigt werden (Adresseingabe), wobei zusätzliche Formularfelder mit bestimmten Informationen aus der Datenbank gefüllt werden sollen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.02.2003, 17:54:05
s-fox s-fox ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 134
s-fox befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich weiß ja nicht so ganz was du meinst, aber das hilft dir vielleicht:

Wenn man eine Seite aufruft, auf der Formularfelder sind, sind sie normalerweiße leer! Nun kann man mit HTML die Felder im Vorraus füllen!
Code:
<input type="text" name="adresse" size="50" value="Bitte Adresse eingeben">
Wenn man nun dieses Feld nach dem Absenden mit einem variabelen Text-String füllen will, ersetzt man im value-Attribut
den inhalt einfach durch eine PHP-Variable!
Das sieht dann so aus:
Code:
<input type="text" name="adresse" size="50" value="<?php echo $adresse; ?>">
So kann man bereits abgesendete Informationen wieder in das Formular einfügen, damit der User die nicht alle wieder eingeben muss!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.02.2003, 18:35:15
Deeem2031 Deeem2031 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: In der Nähe der Ostsee!
Beiträge: 31
Deeem2031 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Anscheinent kappiert hier keiner von euch 2.
Ich kappiers weiß aber nicht wie man das lösen kann.
Erklärung:
Er hat einen Schalter den batscht er an und dann kommt ein Teil von php in Schwung und er möchte nun wissen wie man das macht.
__________________
Das Leben ist ein schlechtes Adventure-Spiel mit einer super Grafik!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.02.2003, 23:27:41
Erzlord Caron
Guest
 
Beiträge: n/a
das macht man so generell erstmal garnicht. php an sich ist SERVERSEITIG, was du auf deinem rechner in formularenanbatscht ist dem server garnicht bekannt, außer, es ist der submitbutton

wenns der submitbutton ist, wo ist das problem, das generelle prinzip von formularen ist dir doch anscheinend klar? was soll das script denn machen?
oder kapier ich es immernoch nciht?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.02.2003, 09:12:50
heli heli ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 17
heli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Jetzt ist bei den Antworten aber ein kleines Durcheinander entstanden!

zum Beispiel:
Im Formular gebe ich eine Adresse ein, danach wird über das PHP-Dokument (POST) die Adresse in meine Datenbank eingetragen.
Jetzt soll wieder das Ursprungsformular angezeigt werden (Adresseingabe), wobei zusätzliche Formularfelder mit bestimmten Informationen aus der Datenbank gefüllt werden sollen.

Diese Beispiel kann man direkt unter

http://www.raglitz.at/r/

aufrufen!!!!!

Gruß
Heli
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.02.2003, 09:17:18
Ben20
Guest
 
Beiträge: n/a
Dafür mußt Du das Formular zweimal erstellen (einfach in der Ursprungsdatei, einmal in der Antwortdatei)

In der Antwortdatei fügst Du dann einfach neue Felder hinzu und füllst sie mit den Werten (Einfach in das value - Attribut reinschreiben - siehe auch einige Posts früher).

Natürlich kannst Du dir das ganze noch ein wenig vereinfachen, indem Du die Felder des ersten Formulars in eine andere Datei auslagerst (reines HTML in der Datei) und sie dann per include - Anweisung in das erste und zweite Formular einbindest - dann mußt Du die Felder nicht zweimal eintippen!
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:23:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2014 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt