SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Das Zend Framework

Das Zend Framework zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.10.2017, 11:49:26
JJMcClure JJMcClure ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Oct 2017
Alter: 47
Beiträge: 3
JJMcClure befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Image per PHP mit Session-Daten erstellen

Guten Morgen!

Wie man bei dem Post im Anfängerforum erkennen kann, bin ich kein erfahrener PHP-Anwender. Ich habe mir die Finger wund gegoogelt, um mein Problem eingrenzen zu können. Zumindest das ist mir gelungen...

Aber jetzt zu meinem Problem:

Ich möchte ein Image über eine PHP-Datei erstellen. Das funktioniert prima. Allerdings sollen in dem Image Daten angezeigt werden, die ich in einer anderen PHP-Datei mit einer Datenbankabfrage ermittelt habe. Ich kann die Daten mit dem SESSION-Befehl ohne Probleme an andere PHP-Dateien übergeben. Bei der Erstellung des Images klappt es aber nicht. Woran kann das liegen? Sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht?

1. PHP-Datei
session_start();

Datenbankabfrage

$wert = array();
while($row = mysqli_fetch_object($ergebnis))
{
$wert[] = $row->Spieler1_Gesamt;
}
$_SESSION['Ergebnisdaten'] = $wert;
echo "<img src=bild.php>";

2. PHP-Datei (bild.php)
session_start();
$wert = $_SESSION['Ergebnisdaten'];
...
imageString($diagramm, 4, 10, 10 , $wert[0], $black);

Die ermittelten Werte werden aber nicht in die Bilddatei eingetragen. Was mache ich falsch?

Vielen Dank für Eure Bemühungen im Voraus.

Viele Grüße aus der Pfalz,

Markus
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.10.2017, 15:05:08
Benutzerbild von vt1816
vt1816 vt1816 ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 3.570
vt1816 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
vt1816 eine Nachricht über Skype™ schicken
AW: Image per PHP mit Session-Daten erstellen

Hallo und willkommen hier im Forum.


Hast Du Dir mal die Werte in der bild.php anzeigen lassen?
Kommen die richtigen Werte an?
Hast Du für die (reine) Bildausgabe den richtigen Header gesetzt?
Wo kommt $black / $diagramm her?
__________________
Gruss vt1816
Erwarte nicht, dass sich jemand mehr Mühe mit der Antwort gibt als Du Dir mit der Frage.
. . . . . Feedback wäre wünschenswert

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.
Ansosnten gilt: Hilfe ausserhalb dieses Thread (PN, WhatsApp, Skype, Mail, ICQ, etc...) nur per Barzahlung oder Vorauskasse!

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.10.2017, 15:31:33
JJMcClure JJMcClure ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Oct 2017
Alter: 47
Beiträge: 3
JJMcClure befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Image per PHP mit Session-Daten erstellen

Hallo vt1816!

Vielen Dank für die rasche Antwort.

Nach wirklich zahlreichen Tests komme ich zum Ergebnis, dass die SESSION-Daten nicht in der bild.php "ankommen". Ich habe versucht, eine Text-Datei zu übergeben und in der Grafik auszugeben - hat auch nicht funktioniert.

Der Quelltest der bild.php lautet wie folgt:

<?php
session_start();
header("Content-type: image/png");
$imgWidth = '800';
$imgHeight = '500';
$diagramm = imagecreate($imgWidth, $imgHeight);
$colorWhite = imagecolorallocate($diagramm, 255, 255, 255); #Hintergrund
$colorGrey = imagecolorallocate($diagramm, 210, 210, 210);
$colorBlue = imagecolorallocate($diagramm, 0, 50, 255);
$colorblack = imagecolorallocate($diagramm, 0, 0, 0);

// @@@@@@@@@@ RAHMEN UM DAS BILD @@@@@@@@@@

imageline($diagramm, 0, 0, $imgWidth, 0, $colorblack); #oben
imageline($diagramm, $imgWidth-1, 0, $imgWidth-1, $imgHeight-1, $colorblack); #rechts
imageline($diagramm, 0, $imgHeight-1, $imgWidth, $imgHeight-1, $colorblack); #unten
imageline($diagramm, 0, 0, 0, $imgHeight, $colorblack); #links

// @@@@@@@@@@ ERSTELLEN EINES RASTERS @@@@@@@@@@

$pxRaster = '20'; #Größe des Rasters
$pxWidth = round($imgWidth / $pxRaster, 0);
for($i=1; $i<$pxWidth; $i++){
imageline($diagramm, $i*$pxRaster, 0, $i*$pxRaster, $imgHeight, $colorGrey); #vertikal
imageline($diagramm, 0, $i*$pxRaster, $imgWidth, $i*$pxRaster, $colorGrey); #horizontal
}

// @@@@@@@@@@ ZEICHNEN DES DIAGRAMMS @@@@@@@@@@

$wert = $_SESSION['Ergebnisdaten'];
$countBalken = count($wert);
for($i=0;$i<$countBalken;$i++){
if($maxHeight < $wert[$i]){
$maxHeight = $wert[$i];
}
}
$dynWidth = round(($imgWidth-2) / ($countBalken-1), 0);
@$dynHeight = ($imgHeight-1) / $maxHeight;
for ($i=0; $i<$countBalken; $i++){
$aktNewSize = @round($dynHeight * $wert[$i]);
$aktNewSize2 = @round($dynHeight * $wert[$i+1]);
if($i+1 < $countBalken){
imageline($diagramm, $i*$dynWidth, ($imgHeight-$aktNewSize),
($i+1)*$dynWidth, ($imgHeight-$aktNewSize2), $colorBlue);
}
}

// @@@@@@@@@@ AUSGABE DES BILDES @@@@@@@@@@

imagepng($diagramm); #ausgeben des Bildes als PNG
// imagedestroy($diagramm); #freigeben und zerstören des Bildes

?>


Vielen Dank für Deine Bemühungen!

Viele Grüße aus der Pfalz,

Markus
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.10.2017, 19:38:20
JJMcClure JJMcClure ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Oct 2017
Alter: 47
Beiträge: 3
JJMcClure befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Image per PHP mit Session-Daten erstellen

Ich habe es gefunden! Oh Mann, kleine Unachtsamkeit, große Wirklung!!! Habe vergessen, die Session vor dem Aufruf der "bild.php" zu beenden. Habe "session_write_close();" zuvor eingefügt und jetzt funzt es.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.10.2017, 07:57:21
Benutzerbild von vt1816
vt1816 vt1816 ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 3.570
vt1816 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
vt1816 eine Nachricht über Skype™ schicken
AW: Image per PHP mit Session-Daten erstellen

Prima wenn es jetzt funktioniert ...
__________________
Gruss vt1816
Erwarte nicht, dass sich jemand mehr Mühe mit der Antwort gibt als Du Dir mit der Frage.
. . . . . Feedback wäre wünschenswert

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.
Ansosnten gilt: Hilfe ausserhalb dieses Thread (PN, WhatsApp, Skype, Mail, ICQ, etc...) nur per Barzahlung oder Vorauskasse!

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PHP Image Neon1989 PHP Entwicklung und Softwaredesign 4 01.11.2008 22:52:39
simple PDFs mit PHP erstellen Thomas H. PHP Grundlagen 3 21.04.2008 02:07:38
Image via PHP in neues kopieren rsciw PHP Grundlagen 5 09.09.2006 01:35:44
html editor mit php oder cgi erstellen? werwolf64 PHP Grundlagen 2 21.03.2002 16:14:28
PHP Forumlar Daten in .txt speichern Martin PHP für Fortgeschrittene und Experten 5 05.02.2002 12:27:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:13:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt