SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Handbuch der Java-Programmierung

Handbuch der Java-Programmierung zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > Apache HTTP-Server

Apache HTTP-Server Alles was Ihr über den Apache diskutieren möchtet, gehört hierein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.11.2012, 11:24:43
HKMSC HKMSC ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2012
Alter: 32
Beiträge: 10
HKMSC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Apache Useraugaben maximal 1MB

Hallo Zusammen,

wir haben bei uns in der Firma ein Problem:
Alle Daten die der Apache Server generiert und ausgibt sind maximal 1MB groß.
Der Apache ist laut phpinfo "Apache 2.0", läuft auf einem Linux und hat das Build Date "Nov 24 2009 11:02:32".
(Für eine Software wird eine MYSQL 4.0 DB benötigt, ein Update ist eher Suboptimal)

Dies betrifft mehrfache "echo" (halbes Ergebnis gespeichert und Dateigröße angeschaut) sowie die generierung von excel Listen (Opera meldet einen Fehler beim Downloaden).

Das echo Problem konnte ich bei manchen php Dateien umgehen, wenn ich alle Daten in eine Variable schreibe und diese dann ausgebe.
(Ist mir bekannt, dass dies der bessere Weg ist, aber es ist vieles sehr alt in dem System und noch von Vorgängern).
Allerdings sind noch einige php Dateien, die nicht so einfach verändert werden können.

Leider habe ich noch nicht mehr Infos was den Apache selbst betrifft, das Problem besteht seit ca. 4 Wochen, ohne dass Einstellungen vorgenommen wurden oder ein Update gefahren wurde. (Der Server steht im Keller und es war niemand dran).
Wir haben den Server neu gestartet, dies hatte allerdings keinen Effekt.

In der phpinfo steht auch nichts, was darauf hindeutet, dass irgendetwas auf 1M begrenzt ist.

Um es gleich vorweg abzufedern: Ja, ich habe Google&co. bemüht, aber nichts hilfreiches gefunden. Auf die Error Logs habe ich keinen Zugriff (wir arbeiten daran).

EDIT:
log Datei nun gefunden, diese meldet bei dem Versuch eine der Listen zu generieren:
"Broken pipe: mod_fcgid: ap_pass_brigade failed in handle_request function"

Freue mich auf Feedback :)

MfG
HKMSC

Geändert von HKMSC (29.11.2012 um 11:52:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.11.2012, 13:25:20
HKMSC HKMSC ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2012
Alter: 32
Beiträge: 10
HKMSC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Apache Useraugaben maximal 1MB

Leider kann ich nicht mehr editieren...

ich hab mal bissel weiter geforscht, nachdem ich das Memory_limit und die timeouts erhöht habe, ist das Ergebnis unverändert, aber in den Error Logs erscheint eine andere Fehlermeldung:
"software caused connection abort: mod_fcgid: ap_pass_brigade failed in handle_request function"
Die "PHP_FCGI_MAX_REQUESTS" im php4 habe ich auch bereits erhöht, dies hatte allerdings ebenfalls keinen Effekt.
(Server wurde immer neugestartet)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.11.2012, 19:32:14
Benutzerbild von meikel
meikel meikel ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Erfurt
Alter: 69
Beiträge: 4.001
meikel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Apache Useraugaben maximal 1MB

Im Netz gibts eigentlich genug Texte zu der Fehlermeldung und auch Tips, wie der Fehler beseitigt werden kann.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.11.2012, 11:10:55
HKMSC HKMSC ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2012
Alter: 32
Beiträge: 10
HKMSC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Apache Useraugaben maximal 1MB

(Ich will ja nicht unhöflich erscheinen, allerdings in letzter Zeit findet man bei speziellen Fragen über Google&co häufig Foren, wo jemand exakt das gleiche Problem wie man selbst hat und und als einzige Antwort steht nur "nutz google!!")

Ich habe bereits diverse Vorschläge befolgt (siehe meine Posts), allerdings hat nichts davon geholfen.

Um alle Eventualitäten auszuschließen, dass es nicht irgendwo ein Hardware defekt ist, haben wir einen Rechner direkt an den Server angesteckt, mit dem selben 1MB Ergebnis.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.11.2012, 11:36:51
Benutzerbild von meikel
meikel meikel ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Erfurt
Alter: 69
Beiträge: 4.001
meikel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Apache Useraugaben maximal 1MB

Zitat:
Zitat von HKMSC Beitrag anzeigen
Ich will ja nicht unhöflich erscheinen, allerdings in letzter Zeit findet man bei speziellen Fragen über Google&co häufig Foren, wo jemand exakt das gleiche Problem wie man selbst hat und und als einzige Antwort steht nur "nutz google!!"
Na klar nutzt man erst mal Google oder eine andere Suchmaschine. Und wenn alle dort gefundenen Tips nicht fruchten, kann man fragen. Allerdings sollte man darauf hinweisen, welche Änderungen man erfolglos getestet hat.

Ich habe dieses Problem nicht. Also gibt es mindestens eine Konfiguration mit Apache2 und PHP 5.4.9 als fastCGI, die mehr als 1MB verwursten kann.
Zitat:
Ich habe bereits diverse Vorschläge befolgt (siehe meine Posts), allerdings hat nichts davon geholfen.
1. So, wie es aussieht, tritt der Fehler auf, wenn PHP als (fast)CGI verwendet wird. Teste also, ob es bei PHP mod auch
2. welche Änderungen für mod_fcgi haste denn ausprobiert?
3. liegt es vielleicht an mod_security oder an einem anderen Apachemodul?
4. wie sieht Dein FCGI wrapper script aus?
5. was steht in <IfModule mod_fcgid.c> drin?
6. wieso verwendet Ihr eine steinalte PHP Version? Oder ist das Betriebssystem genauso alt?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.12.2012, 09:28:03
HKMSC HKMSC ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2012
Alter: 32
Beiträge: 10
HKMSC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Apache Useraugaben maximal 1MB

Sorry, war nicht bös gemeint wegen dem Suchen Satz.
Ich habe nach den Fehlermeldungen gesucht, allerdings meinten die Lösungen immer nur: erhöhe die Timeouts oder den Memory.
Das habe ich getan, aber ohne Erfolg.

1. leider fehlt mir die Kenntnis, wie ich das fastcgi umgehe..
2. bei der mod_fcgi habe ich die max requests von 5.000 auf 50.000 erhöht, da dies nichts verändert hat, habe ich es rückgängig gemacht.
3. muss ich nachsehen
4. muss ich nachsehen
5. muss ich nachsehen
6. das Betriebssysten ist auch so alt. Wie gesagt wir verwenden eine Software, welche diese Umgebung benötigt.
(3.-5. hilft auch ein Auszug aus der phpinfo?)

Das Mysteriöse an der Sache ist, wenn ich einen "neuen" PC die Scripts aufrufen lasse, funktionieren diese beim ersten Aufruf. (Cache und Cookies löschen setzt es leider nicht auf den "neu" Zustand zurück)
Weitere seltsame Sache: bei Seiten, die nicht zu Ende geladen werden, erscheint kein Eintrag in der error.log.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.12.2012, 19:00:59
Benutzerbild von meikel
meikel meikel ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Erfurt
Alter: 69
Beiträge: 4.001
meikel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Apache Useraugaben maximal 1MB

Zitat:
Zitat von HKMSC Beitrag anzeigen
1. leider fehlt mir die Kenntnis, wie ich das fastcgi umgehe..
RTFM: http://php.net/manual/en/install.unix.php
Zitat:
6. das Betriebssysten ist auch so alt. Wie gesagt wir verwenden eine Software, welche diese Umgebung benötigt.
Ne Software, die nicht funktioniert, kannste doch inne Tonne kloppen.
Zitat:
Weitere seltsame Sache: bei Seiten, die nicht zu Ende geladen werden, erscheint kein Eintrag in der error.log.
Das ist nicht seltsam sondern normal: Deine steinalte PHP Version schmiert ab, bevor sie sich im Logfile ausheulen kann.

Siehs doch einfach so: die PHP Entwickler sind bisweilen schlampig und bauen Bugs ein. Es gibt da aber leider keine Bugfixes für die fehlerhafte Version sondern nur ein Update auf die nächste Version. Wenn Du also ein 4-5 Jahre alte PHP Version auf einer genauso alten Blechkiste mit nem genauso alten Betriebssystem nutzen willst, mußt Du eben mit den Bugs leben.

Aktuell ist PHP 5.4.9 und meine Hilfeleistung ist nicht abwärtskompatibel.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.12.2012, 14:14:46
HKMSC HKMSC ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2012
Alter: 32
Beiträge: 10
HKMSC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Apache Useraugaben maximal 1MB

Zitat:
Zitat von meikel Beitrag anzeigen
RTFM: http://php.net/manual/en/install.unix.php
Ne Software, die nicht funktioniert, kannste doch inne Tonne kloppen.
Leider basiert die Warenwirtschaft auf diesem Server. Es ist eher Subotimal, wenn alle Daten in das neue System importiert werden müssen, mehrere Mitarbeiter an das neue System angelernt werden müssen und die ganzen Schnittstellen rings um die Warenwirtschaft umgebaut werden müssen.

Da der Tagesbetrieb am Leben erhalten werden muss, hatte ich die aberwitzige Hoffnung, dass es nur ein kleines Problem ist, welches ohne kilometerlange Anleitungen oder ein komplettes Neuaufsetzen lösbar ist. Zumal (klingt jetz blöd) es vor wenigen Wochen noch einwandfrei funktionierte, und alle Scripts betroffen sind (auch die, die nicht fastcgi nutzen).

Zitat:
Zitat von HKMSC Beitrag anzeigen
Das Mysteriöse an der Sache ist, wenn ich einen "neuen" PC die Scripts aufrufen lasse, funktionieren diese beim ersten Aufruf. (Cache und Cookies löschen setzt es leider nicht auf den "neu" Zustand zurück)
Woran könnte das liegen? Auch am fastcgi?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.12.2012, 15:28:08
HKMSC HKMSC ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Nov 2012
Alter: 32
Beiträge: 10
HKMSC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Apache Useraugaben maximal 1MB

Eine Sache hatten wir nicht bedacht: der Server läuft als virtueller Server auf einem Linux, wenn ich die Daten auf diesen System abrufe, haben sie eine Stimmige Dateigröße, es scheit irgendwo an der virtuellen Maschine oder deren Einstellungen zu hapern. Oder ein Hardwaredefekt am Server.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.12.2012, 01:09:36
Benutzerbild von meikel
meikel meikel ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Erfurt
Alter: 69
Beiträge: 4.001
meikel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Apache Useraugaben maximal 1MB

Zitat:
Zitat von HKMSC Beitrag anzeigen
Eine Sache hatten wir nicht bedacht: der Server läuft als virtueller Server auf einem Linux, ...
Usw. Da halte ich mich jetzt raus. Ich hab ja nix dagegen, wenn die geliebte Warenwirtschaft auf ner Kiste gehostet wird, die genauso alt ist, aber ich betrachte es als unklug, diese alte Kiste auch noch als Host für n virtuelles Linux zu nutzen. In der Firma wird sich doch wohl nochn mittelalterlicher PC mit 1GB RAM finden, auf dem Du n aktuelles System und ne aktuellePHP Version draufpackst, welche Dein Script bearbeitet.

Sag jetzt nicht, daß die olle Warenwirtschaft auch noch global verfügbar im Rindernet wohnt und täglich darauf wartet, daß sie von irgend einem "bösen Hacker" nen Gnadenschuß bekommt.

Ich weiß nicht, welche PHP 4 Version meutert, aber es gab damals einige fürchterliche Versionen, denen man keine Träne nachweint. Mit CGI PHP gabs damals ebenfalls Ärger. Seit wann es fastCGI gibt, weiß ich nicht mehr. SuPHP war damals zumindest ne ekelhafte Krücke.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1mb, apache, ausgabe, download, fehler


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mindestanforderung Apache paulaPaul Apache HTTP-Server 1 20.12.2007 08:58:50
Hilfe: Apache konfiguration will nicht ! codeman Apache HTTP-Server 2 03.09.2007 16:10:32
apache und ssl ethernet2k Apache HTTP-Server 3 01.07.2007 21:44:23
php Problem nach update der Apache Version auf SSL travelfreak Apache HTTP-Server 1 23.02.2005 18:41:13
Apache beenden c4 Off Topic Area 20 02.06.2003 06:34:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:04:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2018 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt