SELFPHP: Version 5.8.1 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche


International PHP Conference


WebTech Conference



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



PHP Summit


Software Architecture Summit


:: Buchempfehlung ::

Websites optimieren für Google & Co.

Websites optimieren für Google & Co. zur Buchempfehlung
 
HTML5 Days


JavaScript Days


:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Deine Leidenschaft ist die Unterwasserfoto-grafie?


Dann ist Qozido genau das Richtige für Dich!

Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler ist da!

www.qozido.de

 


Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.07.2010, 15:09:41
iamgodx iamgodx ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 20
iamgodx befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Anfängerproblem

Tag auch,

Ich habe ein kleines Problem.
Mit folgendem Code hole ich mir Daten aus einem Webservice:
PHP-Code:
$dienst = new SOAPClient('xxx');
$ergebnis $dienst->Methode1();
$results $ergebnis->Methode1Result
mit $results->Objekt[$i]->Variable sollte ich nun in der Lage sein eine Variable aus besagtem Objekt zu ziehen. Das funktioniert auch solange wunderbar, bis ich versuche das ganze in eine selbstgeschriebene function zu packen.

Ich gebe nun also mit
PHP-Code:
<? echo '
        <td>
          ' 
$results->Objekt[$i]->Variable '
        </td>'
;?>
besagtes Objekt innerhalb einer Tabelle aus.
Wenn ich nun versuche das ganze in einer Funktion zu verpacken:
PHP-Code:
function tdFormatiertAusgeben($i) {
  echo 
'
      <td>
        ' 
$results->Objekt[$i]->Variable '
      </td>'
;
}
tdFormatiertAusgeben(0); 
funktioniert's einfach nicht. Die Tabelle wird weiterhin erstellt aber nicht mit Inhalt befüllt. Kann mir da eventuell irgendwer helfen?

Geändert von Indyk (09.07.2010 um 10:15:19 Uhr) Grund: PHP Tags
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.07.2010, 15:53:19
iamgodx iamgodx ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 20
iamgodx befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Anfängerproblem

Nachdem ich nun etwa 5 - 6 Stunden an dem Problem hänge habe ich nun ENDLICH die Lösung gefunden.

Es lag daran, dass ich $results nicht explizit mit dem global operator als globale Variable deklariert habe.

Für bestimmt Situationen bestimmt eine tolle Sache die PHP da bietet aber für neu/quereinsteiger eine verdammt fiese Hürde -.-'
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.07.2010, 10:17:58
Benutzerbild von Indyk
Indyk Indyk ist offline
Member
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: Lübeck
Alter: 28
Beiträge: 899
Indyk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Indyk eine Nachricht über ICQ schicken
AW: Anfängerproblem

Hallo iamgodx,

bitte benutze in zukunft die dir vom Forum zu verfügugn gestellt PHP Tags um PHP code besser lesbar zu machen. Damit erhöhst du auch die wahrscheinlcihkeit das dir jemand helfen möchte.

Freut mich zu lesen das es dir eigenständig gelungen ist dein Problem zu lösen, das sind immer die besten Forenuser (- ;

Die sichtbarkeit von Variablen gehört aber zu den Grundlagen und sollte eigt. schon verinnerlicht sein bevor du dein erstes Script schreibst, sonst sitzt man da 5-6 stunden und sucht nach dem Fehler *g*

viel erfolg weiterhin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.07.2010, 11:08:01
ladmotl ladmotl ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Jun 2007
Beiträge: 3
ladmotl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Anfängerproblem

Ohne die Deklaration der Variable $results als global könntes Du doch diese Varibale ebenfalls an die Funktion als Argument übergeben oder ? Solange man GLOBAL-Deklarationen vermeiden kann, soll man es vermeiden! Mit geschweiften Klammern geht es (je nach PHP-Version) auch.

function tdFormatiertAusgeben($results, $i) {
echo '<td>{$results->Objekt[$i]->Variable}</td>';
}
tdFormatiertAusgeben($results, 0);


Noch besser (Übersichtlicher ?) wäre, wenn Du die Variable selber an die Funktion übergibts:

function tdFormatiertAusgeben($TdValue) {
echo '<td>$TdValue</td>';
}
tdFormatiertAusgeben($results->Objekt[$i]->Variable);
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
anfängerproblem bei einem code pascalplus PHP Grundlagen 3 21.10.2004 14:40:40
Anfängerproblem [Link] CrAnE PHP Grundlagen 4 24.12.2003 13:31:23
frage zu explode wahrscheinlich anfängerproblem saidbuchari PHP Grundlagen 3 04.11.2003 08:16:01
Anfängerproblem (bzgl. Array) Carsten25 PHP für Fortgeschrittene und Experten 2 27.01.2003 08:18:12
Emailversand (Anfängerproblem !) Albtraum PHP für Fortgeschrittene und Experten 20 31.08.2002 09:57:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:05:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2014 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt