SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Websites optimieren für Google & Co.

Websites optimieren für Google & Co. zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > Support

Support Hier ist Platz für Vorschläge, (konstruktive) Kritik, Anregungen, Bugs und Lob rund um SELFPHP

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 16.11.2008, 15:08:45
Benutzerbild von Domi
Domi Domi ist offline
Senior Member
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Kempten @ Allgäu
Alter: 29
Beiträge: 1.407
Domi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Domi eine Nachricht über ICQ schicken
AW: automatische PHP-Tags..

Zitat:
Zitat von Damir Beitrag anzeigen
Also was können wir machen???? Die User beim ersten mal bitten es zu ändern und danach, falls er es wieder macht, verwarnen?????
Na, ja. Verwarnen klingt so streng. Wollen doch keine Nutzer vergraulen. Wir sollten sie lediglich darauf aufmerksam machen.

Was auch noch ne Idee wäre, wäre zumindest automatisch festzustellen welche neuen Beiträge zwar z.B. PHP-Code (mehrere Zeilen) enthalten UND KEINE PHP-Tags enthalten. Dann könnte man auch nen Admin/Mod automatisch darauf aufmerksam machen. Aber ich glaub die fühlen sich dann sofort genervt :)
__________________

the best way to be ready for the future is to invent it
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.11.2008, 15:54:53
cortex cortex ist offline
SELFPHP Profi
 
Registriert seit: Apr 2008
Alter: 41
Beiträge: 1.941
cortex befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: automatische PHP-Tags..

Zitat:
Zitat von Domi Beitrag anzeigen
Wollen doch keine Nutzer vergraulen. Wir sollten sie lediglich darauf aufmerksam machen.
das will niemand. ich glaube auch nicht, dass jemals eine verwarnung ausgesprochen wurde. es gibt allerdings auch user, die freundliche hinweise schlichtweg ignorieren; für diesen fall bleit eine verwarnung ein probates mittel.

Zitat:
Zitat von Domi Beitrag anzeigen
Dann könnte man auch nen Admin/Mod automatisch darauf aufmerksam machen.
keine gute idee - die tätigkeit hier ist immer noch ehrenamtlich .-

Zitat:
Zitat von Damir Beitrag anzeigen
Also was können wir machen???? Die User beim ersten mal bitten es zu ändern und danach, falls er es wieder macht, verwarnen?????
das ist wohl die effizienteste methode - man kann halt nicht alles automatisieren...

cx

Geändert von cortex (16.11.2008 um 16:01:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neuling bitte hilfe bei php konfiguration anonym Apache HTTP-Server 3 21.10.2008 08:59:29
Tags (Schlagworte) in MySQL speichern und mit PHP vergleichen Desperado_11 PHP für Fortgeschrittene und Experten 2 11.06.2007 02:59:01
nach if, html tags, und zwischen html tags php befehle...? silent.chiller PHP Grundlagen 2 01.03.2006 11:49:41
Wie man durch PHP von der Schule fliegen kann?! Jacki Off Topic Area 2 06.08.2004 13:20:39
Automatische Weiterleitung mit php, wie ging das noch? mad-boy PHP für Fortgeschrittene und Experten 5 29.08.2002 22:32:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:53:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt