SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

TYPO3 Kochbuch

TYPO3 Kochbuch zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > Support

Support Hier ist Platz für Vorschläge, (konstruktive) Kritik, Anregungen, Bugs und Lob rund um SELFPHP

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.11.2008, 10:59:43
Benutzerbild von Domi
Domi Domi ist offline
Senior Member
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Kempten @ Allgäu
Alter: 29
Beiträge: 1.407
Domi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Domi eine Nachricht über ICQ schicken
automatische PHP-Tags..

irgendwie vergessen das die Leute immerwieder oder wissen einfach nicht, dass es geht oder wie es geht. Könnten man die nicht automatisch hinzufügen? Zumindest wenn sie mit <?php anfangen? Sollte doch kein Thema sein ;)

Domi
__________________

the best way to be ready for the future is to invent it
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.11.2008, 11:41:35
DokuLeseHemmung DokuLeseHemmung ist offline
SELFPHP Experte
 
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 2.269
DokuLeseHemmung befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: automatische PHP-Tags..

Gegen DAUtum helfen keine technischen Mittel. Das ist ein soziales Problem.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.11.2008, 12:02:02
Benutzerbild von Domi
Domi Domi ist offline
Senior Member
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Kempten @ Allgäu
Alter: 29
Beiträge: 1.407
Domi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Domi eine Nachricht über ICQ schicken
AW: automatische PHP-Tags..

trotzdem kann man versuchen es etwas einzudämmen. Oder die Mods der Forum setzen auch mal das eine oder andere in PHP-Tags und lassen einen vermerk da. Würde sicher nicht schaden!!

Domi
__________________

the best way to be ready for the future is to invent it
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.11.2008, 18:16:44
DokuLeseHemmung DokuLeseHemmung ist offline
SELFPHP Experte
 
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 2.269
DokuLeseHemmung befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: automatische PHP-Tags..

Wenn ich in einem Beitrag mal <?php und dann auch ?> schreiben will, würde es mir den Text zerreißen. Und ein einfaches: echo 'zuppwupp'; würde nicht erkannt werden.

Dann schon lieber so:
[PHP]
echo 'zuppwupp';
[/PHP]

Ja, da wird wohl nur penetrant nerviges hinweisen helfen...

Geändert von DokuLeseHemmung (14.11.2008 um 18:21:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.11.2008, 19:58:16
feuervogel feuervogel ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.549
feuervogel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: automatische PHP-Tags..

man könnte einfach [ php ] mit <?php gleichsetzen und [ /php ] mit ?> dann gäbs keine probleme mehr.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.11.2008, 09:18:53
Damir Damir ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Köln
Alter: 46
Beiträge: 1.276
Damir befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: automatische PHP-Tags..

Hi,

klar könnte das eine oder ander automatisch gemacht werden aber dennoch würde damit nicht alles abgefangen werden. Die Idee von Feuervogel ist da schon realisibar aber wenn jemand keine <?php ?> setzt, wird wohl nachbearbeiten nötig sein.

Also bisher habe ich es einfach direkt für den User gemacht und ihn darauf hingewiesen - hat eigentlich immer geklappt.

Die Frage ist halt immer ob es Sinn macht an einem Board rumzuschrauben das immer mal wieder aktualisiert wird...

Damir
__________________
Qozido - Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler.

www.qozido.de
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.11.2008, 11:17:21
feuervogel feuervogel ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.549
feuervogel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: automatische PHP-Tags..

stehen diese tags nicht irgendwo in einer tabelle in der datenbank drin? ich glaube beim wbb war das so...aber wirklich ahnung hab ich nicht. ich ignorier die beiträge einfach, die php-code enthalten der nicht eingefärbt ist...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.11.2008, 12:45:56
Benutzerbild von Domi
Domi Domi ist offline
Senior Member
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Kempten @ Allgäu
Alter: 29
Beiträge: 1.407
Domi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Domi eine Nachricht über ICQ schicken
AW: automatische PHP-Tags..

Naja, denke mit mit vernünftigen regulären Ausdrücken würde sich das auch so machen lassen, dass normaler Text nicht zerissen wird. Muss man sich halt mal ein paar Gedanken dazu machen.

Wenn man das wegen den Updates nicht machen will, was ich auch verstehe - kenne die Probleme die damit verursacht werden, dann müssen die Mods wohl weiter die PHP-Tags einsetzen und die Benutzer darauf aufmerksam machen. Denn ich les mir schon länger keinen Quellcode mehr durch der hier total unformatiert steht und nicht gehighlighted wurde.

Domi
__________________

the best way to be ready for the future is to invent it
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.11.2008, 13:12:26
Damir Damir ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Köln
Alter: 46
Beiträge: 1.276
Damir befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: automatische PHP-Tags..

Also mit einem regulären Ausdruck und einem CronJob könnte man z.B. alle 1-2 Minuten über neue Beiträge gehen und die Tags ersetzen. Das ist nicht das Problem.

Aber wenn jemans soetwas schreibt (habe es gerade gesehen):

PHP-Code:
<html>
<body>

Bla bla bla 
<? include("image.php"); ?>

</body>
</html>
dann sieht das schon ein wenig schwieriger aus... es ist ja nicht immer eindeutig.

Also was können wir machen???? Die User beim ersten mal bitten es zu ändern und danach, falls er es wieder macht, verwarnen?????
__________________
Qozido - Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler.

www.qozido.de
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.11.2008, 14:12:14
DokuLeseHemmung DokuLeseHemmung ist offline
SELFPHP Experte
 
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 2.269
DokuLeseHemmung befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: automatische PHP-Tags..

Zitat:
Wenn man das wegen den Updates nicht machen will, was ich auch verstehe - kenne die Probleme die damit verursacht werden,
Soweit ich weiß bietet das vBulletin eine ausgefuchste Pluginschnittstelle. Wenn man sich daran hält und den Code nicht einfach so ins System streut, sollten auch Versionswechsel wenig Problem sein.

Zitat:
dann müssen die Mods wohl weiter die PHP-Tags einsetzen und die Benutzer darauf aufmerksam machen.
Ja... wird wohl im Endeffekt das Beste sein.


Ich bin zu faul um mir hässlichen Quellcode durch zu lesen. Und das hat nur bedingt mit den PHP tags zu tun.
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neuling bitte hilfe bei php konfiguration anonym Apache HTTP-Server 3 21.10.2008 08:59:29
Tags (Schlagworte) in MySQL speichern und mit PHP vergleichen Desperado_11 PHP für Fortgeschrittene und Experten 2 11.06.2007 02:59:01
nach if, html tags, und zwischen html tags php befehle...? silent.chiller PHP Grundlagen 2 01.03.2006 11:49:41
Wie man durch PHP von der Schule fliegen kann?! Jacki Off Topic Area 2 06.08.2004 13:20:39
Automatische Weiterleitung mit php, wie ging das noch? mad-boy PHP für Fortgeschrittene und Experten 5 29.08.2002 22:32:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:33:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2017 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt