SELFPHP: Version 5.7.9 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche


Deine Leidenschaft ist die Unterwasserfoto-grafie?


Dann ist Qozido genau das Richtige für Dich!

Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler ist da!

www.qozido.de

 

CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Das Zend Framework

Das Zend Framework zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 


Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP für Fortgeschrittene und Experten

PHP für Fortgeschrittene und Experten Fortgeschrittene und Experten können hier über ihre Probleme und Bedenken talken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.08.2002, 03:25:52
hanswurst hanswurst ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2002
Beiträge: 2
hanswurst befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Überprüfen ob zeile in Datei schon existiert

Ich möchte gerne eine Liste von Urls in einer Textdatei Speichern, und zwar im FormatDas ganze trag ich mit
Code:
if ( $fp = fopen("urls.txt","a") AND fputs($fp, "$urln") AND fclose($fp) )
in die Datei ein.
Funktioniert auch soweit ganz gut, nur möchte ich Doppelte einträge verhindern und darum soll das Script prüfen ob ein eintrag schon vorhanden ist.
Wie bzw. funktioniert das?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.08.2002, 09:12:28
Ben20
Guest
 
Beiträge: n/a
Kannst das ganze mit einer Schleife lesen.


Zuerst liest Du die Datei ein.

$array = file("deinedatei");


Anschließend machst Du für jede "neue" URL eine Überprüfung:


for($i = 0; $i< sizeof($array); $i++) {

if($array[$i] == $neueurl) {
$eintrag = "false";
}

}



Danach überprüfst Du ob $eintrag false ist. Falls ja -> Fehlermeldung falls nein -> Eintragen

if($eintrag == "false") {
echo "Die Url hab' ich schon";
}
else {

$fp = fopen(usw)
....
}



Hoffe es klappt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.08.2002, 20:22:47
hanswurst hanswurst ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Aug 2002
Beiträge: 2
hanswurst befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Danke!
So funktioniert es jetzt:
Code:
$file = file("urls.txt");
foreach ($file as $url1) {
$url1 = ereg_replace("n","",$url1);
if($url1 == $url){
$eintrag = "false";
break;
}
Ich hab noch das
$url1 = ereg_replace("n","",$url1);
einfügen müssen und das break ist auch ganz sinnvoll.
Danke für die rasche und nette Hilfe
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.08.2002, 20:44:25
Ben20
Guest
 
Beiträge: n/a
Keine Ursache.
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:38:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2014 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt