SELFPHP: Version 5.8.1 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche


International PHP Conference


WebTech Conference



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



PHP Summit


Software Architecture Summit


:: Buchempfehlung ::

Einführung in XHTML, CSS und Webdesign

Einführung in XHTML, CSS und Webdesign zur Buchempfehlung
 
HTML5 Days


JavaScript Days


:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Deine Leidenschaft ist die Unterwasserfoto-grafie?


Dann ist Qozido genau das Richtige für Dich!

Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler ist da!

www.qozido.de

 


Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.04.2008, 17:51:29
mr.jones mr.jones ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Halle
Beiträge: 45
mr.jones befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
mr.jones eine Nachricht über ICQ schicken mr.jones eine Nachricht über MSN schicken
mysql Ergebnis in Variable speichern und per GET senden

Hi.
irgendwie komm ich hier nicht mehr weiter. Hab schon das Forum durchsucht,aber auch nicht wirklich was gefunden.

Here it is...

Ich habe eine DB in der Kundendaten gespeichert werden.Diese rufe ich über ein Suchmuster auf. Bei Treffern werden die dann einfach dargestellt. Ich will jetzt ein "edit" Button einbauen um die Daten zu editieren bzw. im Text was hinzu zu fügen. So ist das grob erklärt. Bis zum Punkt Eintragen,Suchen,Ausgeben ist alles klar. Jetzt aber zum edit Button. In meinem jugendlichen Leichtsinn dachte ich mir ich übergebe die Werte der mysql Ausgabe per GET an ein Skript "edit.php" um die Daten dort dann zu editieren und per UPDATE wieder einzufügen.

Hier der Code:
Sucheingabe und Antwort aus der DB
PHP-Code:
<form action="" method="post" name="formmask">
   <div id="eingabe">
      <table>
      <tr><td>KD-Nummer</td><td><input type="text" name="numb"></td></tr>
      <tr><td>Nachnamen</td><td><input type="text" name="quet"></td></tr>
      <tr><td>Wohnort</td><td><input type="text" name="platz"></td></tr>
      <tr><td style="text-align:center;background-color:#CCCC33;"><input type="submit" name="submy" value="suchen" /></td><td style="text-align:center;background-color:#CCCC33;"><input type="reset" name="resy" value="löschen" /></td></tr>
   </table>
   </form>
<?php
$quets 
$_POST["quet"];
$num $_POST["numb"];
$submy $_POST["submy"];
$place $_POST["platz"];
$editu "<a href='edit.php?kdn=$id&nachn=$nna&vorna=$vna'>edit</a>";
$id row['kdnummer'];
usw.


include(
"connect.php");

$abfra mysql_query("SELECT * FROM Kundenliste WHERE naname = '$quets' OR kdnummer = '$num' OR ort = '$place' ");

while(
$row mysql_fetch_assoc($abfra)){
  echo 
"id: " $row['kdnummer'] . "| " $row['naname'] . "| " $row['vorname'] . " |Telefon| " $row['telefon'] . "| " $row['ort'] ." " $editu"<br>";
}
?>
Code edit.php (nur der Anfang)
PHP-Code:
<?php
//Editiermaske DB Eintrag

$kdn $_GET['kdn'];
$vorna $_GET['vorna'];
$nachn $_GET['nachn'];

echo 
"Datensatz: " $kdn " " $vorna " " $nachn "<br>";
//nur als Testzweck,wird später dann durch Input Felder ersetzt

?>
So. Ich denke mal meine Idee
das: $id = row['kdnummer'];
dann an per GET zu senden: edit.php?kdn=$id&.....
ist wohl falsch. Setze ich für die Variablen ($id) normale strings ein gehts.

Frage:
Wie krieg ich die Ergebnisse der mysql Abfrage in die edit.php?

Die sicherheitsrelevanten Sachen lasse ich erstmal außen vor (htmlspecialchars und Co.) da es eine Offline-Privat-Anwendung sein wird (alles lokal). :)

DANKE
mr.jones
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.04.2008, 19:50:16
lukgestach lukgestach ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Safnern, CH
Alter: 22
Beiträge: 255
lukgestach befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: mysql Ergebnis in Variable speichern und per GET senden

Hallo,
Ein PHP script wird schön von oben nach unten ausgeführt. Du machst den Link mit der Variable $id und definierst diese eine zeile bzw. befehl weiter unten! Da ist das Problem doch einleuchtend, oder? Die Variable $id ist leer, da sie noch keinen Wert zugewiesen bekommen hat! Das gleiche ist mit allen andern Variablen!
Definiere diese VOR dem erzeugen des Link, dann wirds funktionieren.
PHP-Code:
<?php
$quets 
$_POST["quet"];
$num $_POST["numb"];
$submy $_POST["submy"];
$place $_POST["platz"];
//$editu = "<a href='edit.php?kdn=$id&nachn=$nna&vorna=$vna'>edit</a>";
//$id = row['kdnummer'];
//usw.
//Hier ist die Variable $id immer noch leer, da $row[...] noch keinen Wert hat!


include("connect.php");

$abfra mysql_query("SELECT * FROM Kundenliste WHERE naname = '$quets' OR kdnummer = '$num' OR ort = '$place' ");

while(
$row mysql_fetch_assoc($abfra)){ //Hier wird dem Array $row[...] ein Wert zugewiesen
  
echo "id: " $row['kdnummer'] . "| " $row['naname'] . "| " $row['vorname'] . " |Telefon| " $row['telefon'] . "| " $row['ort'] ." " $editu"<br>";
//Hier kannst du jetzt den Variablen $id usw einen Wert zuweisen!
$id row['kdnummer'];
//alle anderen Wertzuweisungen
//Dann kann der Link kommen
$editu "<a href='edit.php?kdn=$id&nachn=$nna&vorna=$vna'>edit</a>";
}
?>
Hier ist der geändertte Code, ich habe mit Kommentar die schritte grob erklärt

Gruss Lukas
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.04.2008, 10:59:49
mr.jones mr.jones ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Halle
Beiträge: 45
mr.jones befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
mr.jones eine Nachricht über ICQ schicken mr.jones eine Nachricht über MSN schicken
AW: mysql Ergebnis in Variable speichern und per GET senden

mhh... Ja guten Morgen....[manchmal steh ich echt auf der Leitung]

Danke @ luk,probiers gleich mal aus
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.04.2008, 11:15:55
mr.jones mr.jones ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Halle
Beiträge: 45
mr.jones befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
mr.jones eine Nachricht über ICQ schicken mr.jones eine Nachricht über MSN schicken
AW: mysql Ergebnis in Variable speichern und per GET senden

Habe das jetzt mal getestet. Und wo wir gerade bei der Reihenfolge sind...

Wenn die Variable $editu erst nach der While-Schleife kommt,dann ist die Variable zum Zeitpunkt der Anfrage natürlich auch noch leer :(

PHP-Code:
<?php
$quets 
$_POST["quet"];
$num $_POST["numb"];
$submy $_POST["submy"];
$place $_POST["platz"];

include(
"connect.php");

$abfra mysql_query("SELECT * FROM Kundenliste WHERE naname = '$quets' OR kdnummer = '$num' OR ort = '$place' ");


while(
$row mysql_fetch_assoc($abfra)){
  echo 
"id: " $row['kdnummer'] . "| " $row['naname'] . "| " $row['vorname'] . " |Telefon| " $row['telefon'] . "| " $row['ort'] ." " . [B]$editu[/B]. "<br>";
}
$id $row['kdnummer'];
$nna $row['naname'];
$vna $row['vorname'];
$editu "<a href='edit.php?kdn=$id&nachn=$nna&vorna=$vna'>edit</a>"// nach der Schleife ist $editu aber während der While-Schleife unbenannt. Folge, es wird kein "edit" für den Datensatz angezeigt.


?>
Also müsste die $editu wieder vor die Schleife damit die Variable gefüllt ist,dann sind aber widerrum die GET-Variablen kdn=$id leer..

Geändert von mr.jones (18.04.2008 um 11:17:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.04.2008, 13:15:56
bernhard3105 bernhard3105 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 61
bernhard3105 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: mysql Ergebnis in Variable speichern und per GET senden

PHP-Code:
$id $row['kdnummer'];
$nna $row['naname'];
$vna $row['vorname'];
$editu "<a href='edit.php?kdn=$id&nachn=$nna&vorna=$vna'>edit</a>"
Ich wär dafür es IN die while-Schleife zu setzen...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.04.2008, 13:33:20
mr.jones mr.jones ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Halle
Beiträge: 45
mr.jones befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
mr.jones eine Nachricht über ICQ schicken mr.jones eine Nachricht über MSN schicken
AW: mysql Ergebnis in Variable speichern und per GET senden

Zitat:
Ich wär dafür es IN die while-Schleife zu setzen...
Danke hat geklappt. :)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.04.2008, 16:59:08
lukgestach lukgestach ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Safnern, CH
Alter: 22
Beiträge: 255
lukgestach befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: mysql Ergebnis in Variable speichern und per GET senden

Zitat:
Zitat von mr.jones Beitrag anzeigen
Wenn die Variable $editu erst nach der While-Schleife kommt,dann ist die Variable zum Zeitpunkt der Anfrage natürlich auch noch leer :(
Sry, habe den Code in der While schleife nicht angeschaut, ja in der Schleife ist immer gut. Wenn du mehrere Datensätze hast, dann sind die Variablen aus der while schleife immer noch mit dem letzten Wert gefüllt!

Gruss Lukas
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HTML Quelltext einer mit php Seite erzeugten Seite in .txt oder MySQL speichern. Berentzen PHP Grundlagen 2 14.06.2006 12:36:11
HTML Inhalt in Variable speichern Crazy PHP Grundlagen 5 28.10.2005 21:47:07
Ergeniss einer Mysql Anfrage in Variable speichern Skar PHP Grundlagen 3 11.08.2004 10:41:08
HTML Dateiinhalt in MySQL speichern Heavenfighter PHP Grundlagen 3 11.01.2004 19:15:36
IP als Variable speichern!? Satherlor PHP Grundlagen 4 15.10.2003 15:45:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:55:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2014 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt