SELFPHP: Version 5.8.1 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche


International PHP Conference


WebTech Conference



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



PHP Summit


Software Architecture Summit


:: Buchempfehlung ::

Webseiten professionell erstellen

Webseiten professionell erstellen zur Buchempfehlung
 
HTML5 Days


JavaScript Days


:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Deine Leidenschaft ist die Unterwasserfoto-grafie?


Dann ist Qozido genau das Richtige für Dich!

Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler ist da!

www.qozido.de

 


Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.06.2002, 14:34:11
DiJae DiJae ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2002
Beiträge: 149
DiJae befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Einbinden von Image???

Nachdem ich mir endlich ein Script zur Erstellung von Tortendiagrammen geschrieben habe, würde ich das damit erstellte Diagramm gerne in ein anderes Script einbinden. Leider muß vor dem Erzeugen des Image noch eine Session gestartet werden und auch normaler HTML Code erzeugt werden. Das verträgt sich leider nicht mit dem Image, da es einen anderen Header benötigt. Ich würde aber nach der Arbeit ungerne auf mein Diagramm verzichten. Gibt es nicht eine Lösung, wie man das Diagramm trotz des restlichen Textes einbinden kann?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.06.2002, 14:45:55
Benutzerbild von Matt
Matt Matt ist offline
Member
 
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Port 80, localhost-city, 127/0/0/1
Beiträge: 878
Matt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
<img src="maketorte.php">, hau das einfach in den quellcode vom anderen script rein, dann wird an der Stelle das Bild angezeigt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.06.2002, 15:02:30
DiJae DiJae ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2002
Beiträge: 149
DiJae befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich verneige mich...

... vor diesem großen Tip. Und ich dachte schon, die Arbeit von einem halben Tag sei umsonst gewesen.

1000x thx!

Dirk
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.06.2002, 19:50:43
ingo ingo ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 248
ingo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
frage

braucht man für die erstellung eines diagramms bzw. für charts eigene bibliotheken? wenn ja, welche?

dein script würd mich sehr interessieren, kannst dus vielleicht posten oder so?

lg, ingo
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.06.2002, 20:01:37
DiJae DiJae ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2002
Beiträge: 149
DiJae befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Eine Torte

Das Script ist nicht von mir, sondern aus einem Tutorial. Ich habe es für meine Zwecke angepaßt. Im folgenden werden über ein Formular 5 Werte übergeben, die im zweiten Script dann zur Bildung eines Tortendiagramms genutzt werden. Ich habe es für meine Zwecke dann so abgeändert, dass ich eine Torte mit nur einem hervorgehobenen Stück bekomme. Mehr hatte ich halt nicht nötig.

Hier die Scripts:

<html>
<head>
<basefont face=arial>
</head>

<body>
<h3>Pie Chart Generator</h3>
<table>
<form action="pie.php4" method=get>
<tr>
<td>Slice 1</td>
<td><input type=text name=slice[1] value=0></td>
</tr>
<tr>
<td>Slice 2</td>
<td><input type=text name=slice[2] value=0></td>
</tr>
<tr>
<td>Slice 3</td>
<td><input type=text name=slice[3] value=0></td>
</tr>
<tr>
<td>Slice 4</td>
<td><input type=text name=slice[4] value=0></td>
</tr>
<tr>
<td>Slice 5</td>
<td><input type=text name=slice[5] value=0></td>
</tr>
<tr>
<td colspan=2 align=center><input type=submit value="Generate Pie
Chart"></td>
</tr>
</form>
</table>

</body>
</html>


Das zweite Script:

<?

// initialize some variables
$sum = 0;
$degrees = Array();
$diameter = 200;
$radius = $diameter/2;

// calculate sum of slices
for ($x=1; $x<=5; $x++)
{
$sum += $slice[$x];
}

// convert each slice into corresponding percentage of 360-degree circle
for ($y=1; $y<=5; $y++)
{
$degrees[$y] = ($slice[$y]/$sum) * 360;
}

// set up image and colours
Header("Content-Type: image/gif");
$im = ImageCreate(300, 300);
$red = ImageColorAllocate($im, 255, 0, 0);
$blue = ImageColorAllocate($im, 0, 0, 255);
$green = ImageColorAllocate($im, 0, 255, 0);
$yellow = ImageColorAllocate($im, 255, 255, 0);
$black = ImageColorAllocate($im, 0, 0, 0);
$white = ImageColorAllocate($im, 255, 255, 255);

// fill image with white
ImageFill($im, 0, 0, $white);

// draw baseline
ImageLine($im, 150,150, 225, 150, $black);

for ($z=1; $z<=5; $z++)
{
// calculate and draw arc corresponding to each slice
ImageArc($im, 150, 150, $diameter, $diameter, $last_angle,
($last_angle+$degrees[$z]), $black);
$last_angle = $last_angle+$degrees[$z];

// calculate coordinate of end-point of each arc by obtaining
// length of segment and adding radius
// remember that cos() and sin() return value in radians
// and have to be converted back to degrees!
$end_x = round(150 + ($radius * cos($last_angle*pi()/180)));
$end_y = round(150 + ($radius * sin($last_angle*pi()/180)));

// demarcate slice with another line
ImageLine($im, 150, 150, $end_x, $end_y, $black);
}

// this section is meant to calculate the mid-point of each slice
// so that it can be filled with colour

// initialize some variables
$prev_angle = 0;
$pointer = 0;

for ($z=1; $z<=5; $z++)
{
// to calculate mid-point of a slice, the procedure is to use an angle
bisector
// and then obtain the mid-point of that bisector
$pointer = $prev_angle + $degrees[$z];
$this_angle = ($prev_angle + $pointer) / 2;
$prev_angle = $pointer;

// get end-point of angle bisector
$end_x = round(150 + ($radius * cos($this_angle*pi()/180)));
$end_y = round(150 + ($radius * sin($this_angle*pi()/180)));

// given start point (150,150) and end-point above, mid-point can be
// calculated with standard mid-point formula
$mid_x = round((150+($end_x))/2);
$mid_y = round((150+($end_y))/2);

// depending on which slice, fill with appropriate colour
if ($z == 1)
{
ImageFillToBorder($im, $mid_x, $mid_y, $black, $red);
}
else if ($z == 2)
{
ImageFillToBorder($im, $mid_x, $mid_y, $black, $blue);
}
else if ($z == 3)
{
ImageFillToBorder($im, $mid_x, $mid_y, $black, $green);
}
else if ($z == 4)
{
ImageFillToBorder($im, $mid_x, $mid_y, $black, $yellow);
}
else if ($z == 5)
{
ImageFillToBorder($im, $mid_x, $mid_y, $black, $black);
}
}

// write string
ImageString($im, 5, 100, 10, "Pie Chart", $black);

// output to browser
ImageGIF($im);

?>

Das komplette Tutorial findest Du aber auch unter:

http://www.devshed.com/Server_Side/P...neration/print

Gruß
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.06.2002, 20:50:18
Benutzerbild von Nev
Nev Nev ist offline
Member
 
Registriert seit: Feb 2002
Ort: Österreich / Wien
Alter: 34
Beiträge: 992
Nev befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
@DiJae
gefällt mir gut!!
Hab es gleich mal gesichert

Zu dem Thema fällt mir gerade ein Script ein, welches ich mal geschrieben habe:

Generate-Pic with Text

Viel Spaß

Kretik vertrag ich schon
__________________
Cu
Nev the XxX (Sven-Marcus Maderbacher)

Master of www.Burnworld.de
www.Nev-hilft.de die Seite für den Coder
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.06.2002, 22:21:31
DiJae DiJae ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: May 2002
Beiträge: 149
DiJae befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Gar nicht schlecht

Da fallen mir einige Anwendungsmöglichkeiten ein. Ähm... kann ich das Script auch sehen?

Gruß
Dirk
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:15:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2014 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt