SELFPHP: Version 5.8.1 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche


International PHP Conference


WebTech Conference



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



PHP Summit


Software Architecture Summit


:: Buchempfehlung ::

Handbuch der Java-Programmierung

Handbuch der Java-Programmierung zur Buchempfehlung
 
HTML5 Days


JavaScript Days


:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Deine Leidenschaft ist die Unterwasserfoto-grafie?


Dann ist Qozido genau das Richtige für Dich!

Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler ist da!

www.qozido.de

 


Zurück   PHP Forum > SELFPHP > Apache HTTP-Server

Apache HTTP-Server Alles was Ihr über den Apache diskutieren möchtet, gehört hierein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.06.2006, 17:12:23
CrAnE CrAnE ist offline
Junior Member
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Neuwied
Alter: 24
Beiträge: 204
CrAnE befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
CrAnE eine Nachricht über ICQ schicken
mod_rewrite für subdomains

Hallo,

Kann mir villeicht jemand helfen mit mod_rewrite? bin damit nicht so bewandert.. undzwar brauche ich einen script der alle subdomains auf die from ?ref_id=$1 umleitet.. könnt ja sicher selber denken wofür es ist.. es geht darum nen link weiter zu geben in der form username.domain.de .. die domain wird per wildcard auf gerootet so das ich sie mit mod_rewrite dann "bearbeiten" kann.. ich dachte das wäre einfacher als nen rooterserver zu miten und auf dem jede subdomain einzutragen..

pls help me

mfg Crane
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.06.2006, 11:45:35
Benutzerbild von KTB
KTB KTB ist offline
Member
 
Registriert seit: Mar 2006
Alter: 29
Beiträge: 599
KTB befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: mod_rewrite für subdomains

Zitat:
Zitat von CrAnE
...ich dachte das wäre einfacher als nen rooterserver zu miten und auf dem jede subdomain einzutragen...
Nicht unbedingt. Ich habe Webspace gemietet. Dort kann ich für Subdomains ein * nehmen. Das leite ich dann in das Standardverzeichnis.
Also: *.domain.de -> root/www/domain/
Dort liegt dann eine phpDatei in der der Teil vor .domain.de ausgelesen wird. Anhand dieser Information wird dann (bei mir) weitergeleitet.
Heißt wenn jemand otto.domain.de eingibt, wird er auf
http://www.domain.de/otto/
weitergeleitet. Das gleiche Prinzip hättest du dir zu nutze machen können.
__________________
In der Ruhe liegt die Kraft!
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Subdomains oder nicht? JansonChristian Off Topic Area 14 10.05.2005 18:25:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:51:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2014 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt