SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Websites optimieren für Google & Co.

Websites optimieren für Google & Co. zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Deine Leidenschaft ist die Unterwasserfoto-grafie?


Dann ist Qozido genau das Richtige für Dich!

Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler ist da!

www.qozido.de

 


Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.01.2006, 21:35:52
crowl crowl ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 79
crowl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
xml auslesen und in array speichern

Hallo,

möchte eine xml Datei einlesen und diese in einem Array speichern. Version php5. Hab es mit DOM und simplexml probiert. Leider funktioniert es nicht ganz.

Die Datei:
Code:
<?xml version="1.0" encoding="ISO-8859-1"?>
<!--
Kommentar
-->
<webseite name="MeinWebseite">
    <link name="Foo">
        <url><![CDATA[http://www.example.com/?foo=bar]]></url>
        <url><![CDATA[http://www.mirror.com/?foo=bar]]></url>    
    </link>
</webseite>
Das Array sollte dann so aussehen:
$arr[webseite_name][link_name][url_nr]
Beispiel:
Code:
$arr["MeinWebseite"]["Foo"][0]='http://www.example.com/?foo=bar';
$arr["MeinWebseite"]["Foo"][1]='http://www.mirror.com/?foo=bar';
An die Urls zu kommen ist kein Problem. Wie komme ich aber an das Name Attribut von webseite und link?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.01.2006, 23:10:05
Benutzerbild von meikel
meikel meikel ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Erfurt
Alter: 66
Beiträge: 4.001
meikel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: xml auslesen und in array speichern

http://de3.php.net/manual/de/functio...attributes.php
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.01.2006, 23:26:09
crowl crowl ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 79
crowl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: xml auslesen und in array speichern

super danke.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.01.2006, 23:50:08
crowl crowl ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 79
crowl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: xml auslesen und in array speichern

Eine Frage noch zu simplexml.

Damit ich das Name Attribut von
<webseite name="MeinWebseite">
im Array als Index nutzen kann, muss ich es zum string konvertieren.
$arr[(string)$xml['name']] ...

Sonst bekomme ich immer einen Fehler. Das es so funktioniert habe ich durch googlen herausbekommen. Ebenso muss ich CDATA zum string konvertieren. Warum ist das, normalerweise macht PHP doch automatisch die Konvertierung, warum nicht in diesem Fall?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.01.2006, 02:10:54
Benutzerbild von meikel
meikel meikel ist offline
SELFPHP Guru
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Erfurt
Alter: 66
Beiträge: 4.001
meikel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: xml auslesen und in array speichern

Weil das Objekte sind.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.02.2006, 12:51:41
Metrax Metrax ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 2
Metrax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: xml auslesen und in array speichern

kennt das auch jemand rückwärts?

Als aus Arrays XML Strings machen?

Geändert von Metrax (01.02.2006 um 12:53:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.02.2006, 13:27:04
Opendix Opendix ist offline
Senior Member
 
Registriert seit: Oct 2004
Ort: Werdenberg / Schweiz
Alter: 26
Beiträge: 1.474
Opendix befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Opendix eine Nachricht über MSN schicken
AW: xml auslesen und in array speichern

Schau dir mal folgendes PEAR-Paket an:

http://pear.php.net/package/XML_Serializer


Mit dem serializer machst du aus array oder objekten xml und mit dem unserializer aus dem erstellen xml wieder deine array oder objekte :)
__________________
Opendix lehnt jegliche Haftung für evtl. vorhandene Fehler in der Grammatik sowie der Satzstellung ab! Bitte wenden Sie sich an die Tastatur!

Betatester gesucht:
Skiclub Gams / CEVI Grabs
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.02.2006, 13:50:30
Metrax Metrax ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 2
Metrax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: xml auslesen und in array speichern

schaut super aus, werds die tage mal testen.

viele dank!
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
array in array speichern: PROBLEM Echelon PHP Grundlagen 1 13.08.2005 10:15:56
Array in Mysql speichern und auslesen jwg PHP Grundlagen 7 13.01.2004 14:05:38
letzten (Daten-)satz aus Array auslesen pfuchs PHP für Fortgeschrittene und Experten 2 12.08.2003 11:05:02
XML auslesen und als Array zurückgeben klappt nicht ... MichaelR PHP für Fortgeschrittene und Experten 0 03.05.2003 12:29:53
Array values in Variable speichern Carsten25 PHP für Fortgeschrittene und Experten 7 09.02.2003 16:05:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:39:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2014 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt