SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

Webseiten professionell erstellen

Webseiten professionell erstellen zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Zurück   PHP Forum > SELFPHP > MySQL

MySQL Anfänger, Fortgeschrittene oder Experten können hier Fragen und Probleme rund um MySQL diskutieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.07.2006, 11:48:47
Benutzerbild von 8805-evergreen.
8805-evergreen. 8805-evergreen. ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 125
8805-evergreen. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
(für mich) unlogisches Problem mit einem mysql_query()

guten tag.. !

ich hab momentan ein wirklich schräges Problem mit einem Query.
Es geht um das speichern eines Gästebuch Eintrags.

der query lautet wie folgt (ausgabe mit echo):

Code:
INSERT 
INTO webad_02 (name, vorname, mail, datum, kommentar, ort, web, ipaddr, host, code) 
VALUES ('lkj', 'lkj', 'mail@mail.ch', '14. July 2006 | 11:33', 'asdf', '', 'http://', '127.0.0.1', 'localhost', 8454773329)
soweit sogut...

aber in der DB speichert er anstatt dem code "8454773329" den wert "2147483647"... und das jedes mal. wie kann man sich das erklären?

wäre wirklich froh über tipps und ratschläge.. :) gruss beat
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.07.2006, 11:54:17
KTB KTB ist offline
Member
 
Registriert seit: Mar 2006
Alter: 33
Beiträge: 599
KTB befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: (für mich) unlogisches Problem mit einem mysql_query()

Das ist die maximale Größe von einem Standard-Integer. Schau mal in deine Tabelleneigenschaften.
http://dev.mysql.com/doc/refman/5.1/...-overview.html
__________________
In der Ruhe liegt die Kraft!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.07.2006, 12:00:07
Benutzerbild von 8805-evergreen.
8805-evergreen. 8805-evergreen. ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 125
8805-evergreen. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: (für mich) unlogisches Problem mit einem mysql_query()

hi KTB..

aaah... alles klar. die Zahl war in diesem Falle zu gross.

danke dir vielmals! :)
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mir FPDF (genauer HTML2FPDF) Spark PHP für Fortgeschrittene und Experten 0 24.02.2006 09:06:02
Problem mit Lokalisierung eines SESSION - Problems Fabian85 PHP für Fortgeschrittene und Experten 5 03.10.2005 20:17:54
Problem mit der Darstellung einer Website (Browserspezifisch) Fabian85 HTML, CSS und JavaScript Help! 12 06.03.2005 19:49:18
mysql und php problem schmidt PHP für Fortgeschrittene und Experten 9 31.10.2003 18:05:13
SSL Problem im Internet Explorer, need help! Gladder PHP für Fortgeschrittene und Experten 6 02.09.2002 22:21:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:46:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2019 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt